Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tropical Islands: Schade: Schöne Saunalandschaft verwahrlost leider

 stars
Published on 13:44 14.11.2010 by jan


Mit meiner Familie waren wir bislang Stammgäste in der Saunaanlage des Tropical Island. Wenn es geht, sind wir jede Woche dort. Leider hat sich die Situation dort innerhalb der letzten Monate aber massiv verschlechtert. Wir werden wohl unsere Dauerkarten bald zurückgeben. Hier nur die schlimmsten Beispiele:

- Die Saunaanlage ist riesig, ca. 10.000qm. Dennoch ist meist nur eine einzige Aufsicht anwesend! Da die sich auch um Aufguss, Beschwerden, Klopapier etc. kümmern soll, findet eine Aufsicht also faktisch meist gar nicht statt. Ich will nicht wissen, was passiert wenn da mal jemand umkippt oder sich verletzt. Während in der Badelandschaft viele Securitys anwesend sind, läßt sich im Saunabereich keiner sehen.

- "Internationales Publikum" reisst in großer Zahl an. Nicht schlimm, finde ich, nur kennen die Meistenoffenbar die deutschen Saunaregeln nicht oder ignoriert sie konsequent. Wenn die Aufsicht nicht in der nähe ist (also meistens) führt das dann dazu, dass sich gleich im Dutzend Menschen in den Saunen tummeln, die ohne Handtuch und in Badebekleidung das Holz vollschwitzen. Richtig ekelig, wenn man sich da dann hinsetzen soll. Wer da empfindlich ist, fühlt sich vor lauter Angezogenen auf einmal sehr nackt.

- Man sieht Gäse, die Getränke und Glas sogar ins Dampfbad mitnehmen. Da zerbricht schnell mal was und es ist keiner da, der das wegräumt. Barfuß laufen wird so echt gefährlich. Und wie dann die Wasserwerte im Whirlpool sind, wenn da am Ende einer mit besoffenem Kopf reink... will ich gar nicht wissen.

- Weil keiner da ist, der im laufenden Betrieb regelmäßig das stehende Wasser wegwischt, watet man auf den Gängen durch eine Brühe, in der sich nur die Bakterien wohlfühlen dürften.

- Trotz Verbots und entsprechender Schilder wird sogar in den Nacktbereichen fotografiert. Bis man die Aufsicht gefunden hat, sind die Täter weg und die Fotos (von den eigenen Kindern?) vielleicht bald im Internet.

Das (an sich sehr nette und bemühte) Personal ist völlig überfordert und leidet selbst sichtlich unter den Zuständen. Es hagelt an Beschwerden. Wenn man mit den Mitarbeitern redet, äußern sie ganz offen, hilflos zu sein, weil es an der Geschäftsleitung liegt. Die will wohl niemanden von den Tagesgästen "vergraulen" indem man die hiesigen Saunaregeln mit zureichend Personal nachhaltig durchsetzt. Der "Manager of Duty" erklärte mir sogar gestern, das ich natürlich mit allem recht habe, aber bestätigen würde er mir das offiziell nicht, weil er sich dann sofort einen neuen Job suchen könnte. Und trotz mehrerer Beschwerden n die GF des Hauses ändert sich nix.

Ergebnis: Die in und um Berlin schönste und (leider) alternativlose Anlage verwahrlost in einem Maße, dass man dort nicht mehr hingehen kann, ohne sich zu ärgern. Ich hoffe, die Leitung der Anlage steuert bald energisch um, sonst muß man den Saunabereich villeicht schon wegen der (hygenischen) Mängel bald zumachen.

War dieser Reisetipp für Dich hilfreich?
Ja  |  Nein | 
Kommentar schreiben!





Top Bewertungen zu Tropical Islands

Tropical Islands die Zweite
Die Halle, unter der sich die größte...
Tropical Islands
Geworben wird mit "der Traum von der...
Das Paradies zum greifen nah
Ihr habt Lust auf Regenwald? Tropische...


Top Fotos von Tropical Islands

Tropical Islands  Tropical Islands  Tropical Islands
Alle Fotos von Tropical Islands


Hilfreich

Nicht hilfreich
Beliebte weltweite Reiseziele
8.

Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.