Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Köln

4.0 stars
2411961
Standgebühren auf den Trödelmarkt Pferderennbahn
Wie teuer sind Standgebühren beim Trödelmarkt Pferderennbahn Weidenpesch

Mehr

2411961
Standgebühren auf den Trödelmarkt Pferderennbahn
Wie teuer sind Standgebühren beim Trödelmarkt Pferderennbahn

Mehr

touri1
Köln
gibts hier gute lokations für wenig kohle, wo kann man gut übernachten nicht zu weit weg von der city?

Mehr

Rym2210
Rheinufer 4 Sterne
Wer Lust auf ausgedehnte Spaziergänge hat, ist am Rheinufer genau richtig. Das Rheinufer in Köln ist recht abwechslungsreich, sowohl vom Angebot her als auch für das Auge. Mit den vielen schönen Brücken, dem Dom und vielen alten Häusern wirkt die Promenade romantisch. Auf der Dom - Seite hat man dann etliche Restaurants und Cafes mit großen Terassen, die besonders an schönen Sommertagen zum Verweilen einladen. Die andere Seite ist dafür grüner und lädt eher zum joggen oder skaten ein. Aber auch hier gibt es schöne Cafes mit Blick auf den Dom und Köln.

Mehr

Rym2210
Altstadt von Köln 5 Sterne
Bei der Altstadt von Köln kann man wirklich noch von einer Altstadt sprechen. Hier wurde darauf geachtet, das Bild nicht all zu sehr durch moderne Gebäude zu verändern. Viele bunte Häuser und immer noch altes Kopfsteinpflaster machen die Altstadt von Köln besonders sympathisch. Hier kann man wunderbar spazieren gehen und die Bauten betrachten. Aber auch zum Feiern ist man hier genau richtig. Bars, Cafes und Pubs der unterschiedlichsten Art reihen sich hier aneinander und die Leute sind locker drauf und machen Stimmung.

Mehr

Rym2210
Strassenverkehr in Köln 2 Sterne
In keiner Stadt habe ich mich so oft verfahren, wie in Köln. Es gibt zwar jede Menge Strassenschilder, doch für jemanden, der sich nicht auskennt, ist es eher schwer, sich in Köln zurechtzufinden. Nicht nur das Chaos mit den Ringen schafft jeden Autofahrer, auch der Versuch, die richtige Autobahn zu finden, scheiterte mehrmals. Da es in Köln viel einfacher ist, sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortzubewegen, kann ich nur jedem empfehlen, das Auto stehen zu lassen - nicht nur der Umwelt zu Liebe. In Köln sind jedoch nicht die vielen Autos ein Problem, sondern die Beschilderung.

Mehr

Rym2210
Belgisches Viertel 5 Sterne
Einer meiner Lieblingsstadtteile in Köln ist das Belgische Viertel. Hier findet man ausgefallene Boutiquen, Szene-Bars, gute Restaurants und kann zwischen schönen Altbauten spazieren gehen. Kaum eine große, verkehrsstarke Strasse und viel grün machen das Viertel noch sympathischer. Im Belgischem Viertel findet man ausgeflippte Leute und auch viele Studenten. Aber auch immer mehr Designer lassen sich hier nieder. Wer also mal Shops der anderen Art sehen möchte, ist hier genau richtig, weit ab von C & A und anderen bekannten Marken. Am besten zu erreichen ist das Belgische Viertel vom Rudolfsplatz.

Mehr

Rym2210
Karnevalsumzug 5 Sterne
Ich wohne zwar in Düsseldorf, bin aber nicht hier geboren. Den Konkurrenzkampf zwischen Köln und Düsseldorf, wer den besseren Karnevalsumzug hat, habe ich aber auch schon mitbekommen. Ich habe beide Umzüge gesehen und ich fand den in Köln auf jeden Fall besser. Bunter, mehr Geschenke, die von den Wagen fallen und die Stimmung war auch besser. Wer sich so einen Umzug gerne ansehen möchte, dem kann ich den in Köln auf jeden Fall empfehlen.

Mehr

lulela79
Nubbelverbrennung am Dienstag - trauriges Ende einer Stoffpuppe 4 Sterne
1 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Und dann ist es leider wieder soweit: Der Karneval ist am Dienstag um 24 Uhr vorbei und der Alltag ruft. Symbolträchtig wird dann von vielen Kneipen am letzten Karnevalstag um 24 Uhr der so genannte Nubbel verbrannt. Der Nubbel ist eine Stoffpuppe, meist aus Lumpen „zusammengeschustert“, durch deren Verbrennung der Karneval dann offiziell beendet ist.

Mehr

lulela79
Viele Kostüme und Politikerkarikaturen 3 Sterne
1 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Der Rosenmontagszug bietet natürlich die größte Vielfalt an Kostümen, es werden immer Themen aus der aktuellen Politik aufgegriffen – das heißt die Wagen werden mit Karikaturen der Politiker und aktuellen Themen geschmückt, behangen, verfeinert. Also lohnen tut es sich hier hinzugehen und wenn man schon Karneval feiert, dann sollte man es gesehen haben. Aber ganz ehrlich: Der Zug und das ganze Drumherum ist schon recht kommerziell, netter sind die Schull- und Vedelszög in den Stadtteilen.

Mehr

lulela79
Der Rosenmontagszug ist der längste Zug des Kölner Karnevals 4 Sterne
1 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Der längste und auch bekannteste (Um)Zug der ganzen Karnevalstage ist der Rosenmontagszug. Wenn Ihr Euch den Rosenmontagszugs anschauen möchtet, dann solltest Ihr Euch warm anziehen, denn der dauert so um die drei Stunden. Je nachdem wo man steht hat er auch noch eine gehörige Verspätung (je weiter hinten auf der Strecke, desto größer ist die Verspätung meistens).

Mehr

lulela79
Schull- un Veedelszög - Party in den Vororten 5 Sterne
1 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Familiär, feucht-fröhlich wird es dann bei den traditionellen Schull- und Veedelszög am Sonntag. Hier veranstalten fast alle Vororte der Stadt mit Karnevalsvereinen und Schulen einen kleinen Umzug. Kinder verkleiden sich und laufen als Zwerge, Hexen, Ungeheuer oder mit sonstigen Kostümen durch die Straßen und werfen „Kamelle“. Kamelle ist übrigens alles von der Pralinenschachtel bis hin zum Zuckerbonbon. Die Karnevalsvereine fahren mit ihren Wagen vor oder gehen in großen Trupps durch das Viertel.

Mehr

lulela79
Weiberfastnacht – ran an das beste Stück der Männer 5 Sterne
1 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Mädels ziehen Weiberfastnacht mit Scheren bewaffnet kostümiert durch die Kölner Innenstadt und schneiden Männern Ihr bestes Stück ab – nein nicht das (!) natürlich den unteren Zipfel der Krawatte. Der Karneval wird jedes Jahr Weiberfastnacht um 11 Uhr 11 am Altermarkt eröffnet – und dann fängt das Schunkeln, munkeln und feiern an. Bei vielen Touristen sind die Kneipen in der Altstadt beliebt, die Kölner feiern aber oft in Hotels (zum Beispiel Maritim am Altarmarkt) oder in der Südstadt.

Mehr

lulela79
Die Karneval-Highlights 5 Sterne
1 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Während die Karnevalsvereine schon im November mit „Alaaf“ und schunkeln starten, so beginnt der Durchschnittskölner und die Karnevalstouristen erst am Weiberfastnacht mit den „tollen Tagen“. Unbedingt mitnehmen solltet Ihr „Weiberfastnacht“, das Feiern in den Kölner Kneipen am Samstag, die kleinen Umzüge am Sonntag und den Rosenmontagszug. Die Sitzungen, außer vielleicht der Stunk-Sitzung, könnt Ihr Euch getrost schenken.

Mehr

lulela79
Funkemarieche – der Kölner Karneval 5 Sterne
1 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Funkemarieche, Rosenmontagszug, Weiberfastnacht und viele, viele Jecken. Jecken – das sind die Karnevalsnarren, die, die sich komisch anziehen, meist viel trinken und einen Haufen Spaß haben. Beim Karneval könnt Ihr überall in der Stadt mitfeiern und schunkeln und Euch ALLES anziehen, was Ihr wollt. Es kommen auch immer mehr von anderen Städten, um sich den Kölner Karneval anzuschauen.
Karneval beginnt am 11.11. um 11 Uhr 11 eines jeden Jahres und geht dann bis Aschermittwoch des Folgejahres.


Mehr

kajakman
Akademie för uns kölsche Sproch 4 Sterne
»Dat jiddet nur en Kölle« – Das gibt es nur in Köln: Wer mehr über kölsche Sprache, Kultur und Lebensart in Köln erfahren möchte, kann an der Akademie för uns kölsche Sproch Kölsch-Seminare für Anfänger und Fortgeschrittene belegen und sogar ein Kölsch-Examen ablegen und falls ihr beim Lernen verzweifelt, gilt immer daran denken: »De Dom es och nit an einem Dach jebaut«.

Mehr

Malaika_Blue
Mittelalter-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum 5 Sterne
Neben den anderen Weihnachtsmärkten am Dom, Neumarkt, Rudolfplatz und Alter Markt gibt es den Mittelalter-Weihnachtsmarkt am Schokomuseum, der wirklich einen Besuch wert ist! Nachdem du deinen Eintritt mit 3 Talern bezahlt hast, betrittst du eine ganz eigene Welt. Die Stände bieten hübsches Kunsthandwerk und alle Mitarbeiter haben nicht nur mittelalterliche Kleidung an, sie sprechen auch im altertümlichen Deutsch, was echten Charme hat! Dementsprechend bekommst du hier auch Ritterspieße zu essen und kannst Zaubertees, Gewürze, handgeschmiedeten Schmuck und vieles mehr kaufen. Gehabt euch wohl!

Mehr

Sunny
Sterns Eventsalon 5 Sterne
1 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Coole Location für den besonderen Anlass. Der Eventsalon liegt im ersten Stock und man hat über die breite Fensterfront Blick auf die Hahnenstrasse. Je nach Arrangement kann man hier tatsächlich einen ganz besonderen Abend verleben: Molekularküche, Flying Buffet mit ausgefallenen Spezialitäten, Saxophonspielender DJ.

Also ich war sehr begeistert. Das Essen war sehr lecker und für jeden etwas. Durch die Molekularküche konnte man den Abend sehr abwechslungsreich gestalten. Zu den Kosten kann ich leider nichts sagen. Aber für einen besonderen Geburtstag oder ähnliches ist dies die optimale Location. Gern wieder!

http://www.sterns.tv/


Mehr

Sanne
Jugendherberge in Köln-Deutz 3 Sterne
Die Jugendherberge in Köln-Deutz befindet sich direkt gegenüber des Bahnhofs Köln-Deutz und ist vom Hauptbahnhof über die Eisenbahnbrücke zu Fuß, per Bahn oder Straßenbahn gut zu erreichen. Die „Zentrumsnähe“ lassen sich die Inhaber auch gut bezahlen – ein Einzelzimmer liegt bei 40 Euro mit Fühstück. Es ist schlecht möglich länger als eine Woche zu bleiben, weil das haus sehr gut ausgelastet ist. Die Zimmer waren gemütlich, sauber und mit Fernseher ausgestattet. Handtücher und Bettwäsche ist im Preis enthalten. Das Frühstücksbuffet war angemessen. Als Quartier für einen Kurztripp auf jeden Fall zu empfehlen.

Mehr

E_i_K
Kiosk 29 3 Sterne
Das Kiosk 29 liegt an der Zülpicher Straße in der Nähe der Uni. Dort kaufen vor allem Studenten zwischen den Kneipengängen relativ günstig ihr Bier. Ansonsten normales Kiosk. Allerdings ist mir positiv aufgefallen das es crushed Ice gibt. Wer also auch die Cocktails günstiger bekommen möchte kann dort einige zutaten bekommen!

Mehr


Seite: [1] 2


Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.