Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Isola Bella

5.0 stars
Selva
Isola Bella 5 Sterne
Die Isola Bella, als eine von den Borromäischen Inseln im Lago Maggiore, wäre wirklich sehr schön, wenn da nicht noch die vielen anderen Touristen wären, die sie auch anschauen wollten! Ein Schiff nach dem anderen entlädt eine Flut von Menschen, die sich an den Souvenirgeschäften durch die engen Gässchen drücken um zum Palast zu gelangen. Dieser kann natürlich besichtigt werden. Napoleon soll hier schon übernachtet haben und in diesem Stil ist es auch in etwa eingerichtet. Interessant fand ich die künstliche Muschelgrotte, das hat mich etwas an den Bayernkönig Ludwig II erinnert. Durch den terrassenförmigen Garten kannst Du anschließend dann Lustwandeln!

Mehr

reiserosi
Lago Maggiore, Isola Bella 5 Sterne
Die Isola Bella ist eine, wohl die schönste, der 3 borromäischen Inseln, die vor Stresa am borromäischen Golf liegen. Die gesamte Insel kann besichtigt werden. An dem einen Ende der Insel ist ein barockes Schloß erbaut mit einem riesigen Festsaal, im Keller sind 6 mit Muscheln und Meerestieren ausgeschmückte Gewölberäume, die sogenannten Grotten. Durch die Grotten kommt man in den Garten, der terassenförmig angelegt ist in mehreren Stilrichtungen.
Der größte Teil ist im italienischen Frühbarock angelegt und mit Figuren von Meeresgöttern geschmückt. Durch diesen Garten stolzieren jedenfalls mal im Sommer, weiße Pfauen, die überhaupt keine Menschenscheu zeigen.


Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.