Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Stadtplan Gibraltar, Karte und Straßenkarte

5.0 stars

Anreise nach Gibraltar:
Um in das britische Überseegebiet Gibraltar zu kommen, stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Am schnellsten – aber in der Regel nicht sehr preiswert – geht es per Flugzeug nach Gibraltar. Da es Direktverbindungen nur aus Großbritannien gibt, muss man auf dem Flug mindestens einmal Umsteigen. Die Gesamtreisezeit beträgt dann ca. vier Stunden. Als Alternative bietet sich eine Anreise über Spanien und die Flughäfen von Malaga oder Jerez de La Frontera (beide etwa 125 Km von Gibraltar entfernt) an, dann allerdings am besten per dort angemieteten Mietwagen. Die Anreise per Bus oder Auto dauert wesentlich länger, es sollten 1 – 2 Tage für die Reise eingerechnet werden. Da Gibraltar einen großen Hafen hat, wird die Stadt auch regelmäßig von Kreuzfahrtschiffen angefahren. Darüber hinaus gibt es auch eine Fährverbindung mit der spanischen Stadt Algeciras.



 

Verkehr in Gibraltar:
In Gibraltar selbst stehen ebenfalls verschiedene Möglichkeiten der Fortbewegung zur Verfügung. Da der Ort insgesamt nicht sehr groß ist, kommt man überall auch recht schnell hin. Es verkehren fünf öffentliche Buslinien, sowie eine Nachtbuslinie, durch Gibraltar, mit welchen man alle wichtigen Orte Gibraltars erreicht. Wer selbst ans Steuer möchte und sich einen Mietwagen oder einen Motorroller mieten will sollte bedenken dass obwohl Gibraltar britisches Gebiet ist dort der Rechtsverkehr wie in Spanien oder auch Deutschlang gilt. Ein beliebtes Mittel der Fortbewegung ist auch die Seilbahn, die von der Innenstadt Gibraltars auf den berühmten Felsen der Stadt hinauffährt.



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.