Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Stadtplan Essen, Karte und Straßenkarte

4.0 stars

Anreise nach Essen:
Als wichtige Stadt im Ruhrgebiet ist Essen gut an das nationale und internationale Verkehrsnetz angebunden. Die schnellste Anreise ist mit dem Flugzeug über die Flughäfen Düsseldorf oder Dortmund möglich. Von Düsseldorf aus verkehren sowohl eine Regionalbahn als auch ein ICE stündlich nach Essen und haben eine Fahrzeit zwischen 20  und 25 Minuten. Vom Flughafen Dortmund aus gelangen Touristen mit Bus und Bahn in einer Fahrzeit von einer bis anderthalb Stunden zum Hauptbahnhof in Essen. Der Essener Hauptbahnhof wurde im Jahr 2010 aufwendig modernisiert und ist ein ICE-Fernbahnhof. Von Berlin aus reisen Sie mit der Bahn knapp vier Stunden an, von München beträgt die Reisezeit zwischen fünfeinhalb und sechs Stunden und über die Hochgeschwindigkeitsstrecke aus Frankfurt benötigen Touristen etwa zwei Stunden. Urlauber, die mit dem Auto anreisen möchten, können über die A40, A42 und A52 fahren. Eine besondere Form der Anreise nach Essen ist die Fähre von Mühlheim aus. Sie verkehrt über die Ruhr direkt in den Süden von Essen. Besonders günstig ist die Anreise mit einem der nationalen und internationalen Busse der Eurolines, die ebenfalls den Hauptbahnhof in Essen ansteuern.



Verkehr in Essen:
Innerhalb Essen betreibt die EVAG ein dichtes Netz aus 51 Omnibuslinien. Außerdem verkehren S-Bahnen innerhalb des Stadtgebiets und steuern 19 Bahnhöfe an. Weiterhin können interessierte Touristen sieben Straßenbahnlinien und drei U-Bahnlinien nutzen. Es existiert ein einfaches Tarifsystem nach Zonen. Teurer, dafür aber bequemer ist die Reise mit dem Taxi. An sämtlichen Bahnhöfen der Stadt Essen befinden sich Taxistände. Auf sportliche Touristen warten in Essen über einhundert Kilometer Radwege durch die Stadt und ins Umland. Wer die Sehenswürdigkeiten von Essen erkunden möchte, kann dies am besten mit der Kulturlinie 107 der Straßenbahn. Sie verkehrt von Bredeney über Essen Hauptbahnhof nach Gelsenkirchen.



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.