Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Yukon Tipps

5.0 stars
E_i_K
Kluane National Park 5 Sterne
Der Kluane National Park ist riesig und ein Eldorado für Naturfans. Über die Hälfte ist mit einem teilweise kilometer dicken Eispanzer bedeckt aus dem sich unzählige Gletscher ins Tal ergießen. Der Park beherbergt eine der größten Grizzlipopulationen in Kanada. Nicht selten bekommt man welche zu Gesicht. Vorsichtig muss man deshalb auch sein, wenn man den Park erwandern will. Etliche größtenteils markierte Wanderwege führen in die Wildnis. Der Höchste Berg Kanadas, der Mt. Logan liegt im Parkgebiet. Ich habe ein Rundflug über den Park gemacht, ein Traum!


Mehr

E_i_K
Die Five Finger Rapids 3 Sterne
Die Five Finger Rapids ist eine Stromschnelle im Yukon nahe Carmacks am Klondyke Highway. Die starke Strömung stellte zu Zeiten des Goldrausches ein kaum zu überwindendes Hindernis da. Heute stellen die Rapids keine Gefahr mehr da, denn kaum jemand sieht sie vom Fluss aus. Die meisten Besucher betrachten das Schauspiel, wie der Yukon tosend an den im Wasser stehenden Felsen vorbei rauscht, vom Ufer aus. Nichts wesewegen man meilenweit anreisen sollte, aber wenn man eh den Highway entlang kommt durchaus einen Abstecher wert. Auf den Felsen am Ufer kann man prima rasten!

Mehr

E_i_K
Der Dempster Highway 5 Sterne
Der Dempster Highway ist eine unbefestigte Schotterpiste, die knapp 700km durch einsamste Wildnis bis zum Nordpolarmeer führt. Aus Zeitgründen bin ich nur die ersten 250 Kilometer gefahren aber das hat gereicht um sagen zu können: Der Rest lohnt auch noch. Nicht das es in Kanada eh schon einsam wäre, nein, der Dempster schlägt alle Rekorde. Dort begegnet man stundenlang keinem Auto, kaum ein Tourist verirrt sich hierher. Mir kommen die Tränen wenn ich daran denke wie unglaublich schön es dort war... Keine Ampel, kein Ort, keine Baustellen aber auch keine Tankstellen!


Mehr

E_i_K
Visitor Center Kluane Lake 5 Sterne
Am Südufer des Sees befindet sich ein Vositor Center in der absolut flachen Schwemmlandebene eines Flusses. Es informiert anschaulich und informativ über die Umgebung. Ich habe von dort aus an einer geführten Wanderung teilgenommen, der Guide war sehr freundlich und hat viele interessante Sachen berichtet. So wurde zB an dem Fluss Gold gefunden und das von Bären die größte Gefahr ausgeht, wenn man sich falsch verhält! Die Tour führt durch eine grandiose Landschaft und vermittelt einen Eindruck von der Einsamkeit des Landes...


Mehr

E_i_K
Kanu und Angeltouren auf dem Teslinlake 5 Sterne
Fährt man ab White horse den Alaska Highway gen Süden so erreicht man als nächsten Ort Teslin, an dem gleichnamigen See. Dort führt die Straße über die Eagle Bay, eine Seitenarm des riesigen Gewässers. Biegt man vor der Brücke links ab, so erreicht man nach wenigen Metern ein Holzhaus in dem die Familie Martens mit teilweise deutscher Abstammung lebt. Diese vermieten Kanus und bieten geführte Angeltouren auf dem See an. Tolle Kanutouren in der Nähe möglich, auch mehrtägig. Mit dem Jeep wegbring- und Abholservice inklusive der Kanus. Ich bin hinten auf der Ladefläche mitgefahren, auch ein Erlebnis.


Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.