Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Venetien Sehenswürdigkeiten

4.0 stars

Top Sehenswürdigkeiten Venetien


Venetien gilt als beliebteste italienische Urlaubsregion. Sie werden zwischen Dolomiten, Gardasee und Adriaküste alle Vorzüge von Ferien im Süden erleben. In den Städten Venetiens folgen Sie den Spuren einer bewegten Historie und bestaunen Kunstschätze von Weltruf. Die Lagunenstadt Venedig ist ein Gesamtkunstwerk, welches seinesgleichen sucht. Eine Gondelfahrt auf dem Canale Grande und ein Bummel über den Markusplatz werden Ihnen unvergessen bleiben. In Verona bewundern Sie die stolzen Bauten um die Piazza delle Erbe und besuchen die weltberühmten Opernfestspiele. Der Gardasee ist für sein mildes Klima und seine üppige Vegetation bekannt. Als Ausgangspunkte eines Urlaubs am See bieten sich die Ortschaften Limone und Malcesine an.

Alle | Museum, Gallerie, Ausstellung | Kirche, Kathedrale, Kapelle | Platz | Stadion, Sportarena | Andere städtische Sehenswürdigkeit | Oper, Theater, Konzert | Brücke | Shopping | Unterhaltung, Festival, Freizeitpark | Burg, Schloss, Befestigungsanlage, Palast | Park | Turm | Stadtviertel | Gebäude | Schwimmbad
Markusplatz 4.0 Sterne
…ist der Besuch der Piazza San Marco, da sich auf ihr die bedeutendsten Kulturdenkmäler Venedigs auf engstem Raume befinden: Der Dogenpalast und die Basilica San di Marco. Nicht zu vergessen ist der Campanile, der als Turm den Platz weit ... [mehr ]
Dogenpalast 5.0 Sterne
Der Palazzo Ducale war Wohnung des Dogen, Parlaments- und Regierungsgebäude, Justizpalast und Gefängnis zugleich. Die Bezeichnung „Dogenpalast“ ist daher eigentlich irreführend und neueren Datums Der 1. Bau - das Dogencastell - wurde errichtet, ... [mehr ]
Santa Maria della Salute 5.0 Sterne
Die Kirche Santa Maria della Salute (Gesundheits-/Seelenheil-Maria) wird auch Chiesa degli orecchioni (Kirche mit den Ohren) genannt wegen der runden Ausschmückungen der Strebepfeiler. Am 22.10.1630 wandte sich der Doge Nocolò Contarini an die ... [mehr ]
Markusdom 5.0 Sterne
Der Markusdom wurde als Staats- und Hofkirche des Dogen für die im Jahre 827/8 aus Alexandria entführten Gebeine des heiligen Evangelisten Markus erbaut. Der Doge Giustiniano Partecipazio empfing die wertvolle Reliquie (Als man mit der Fracht am ... [mehr ]
Ca' d'Oro 5.0 Sterne
Der Palast gilt als der schönste in Venedig. Darüber ist freilich nicht gut streiten. Er kann aber Anlaß geben, über den Grundsatz "Was weg ist, ist weg!" zu streiten, den viele kurzsichtige Architekturhistoriker und selbstsüchtige Architekten ... [mehr ]
Cappella degli Scrovegni 4.0 Sterne
Giottos Zyklus vom Leben und Wirken Jesu, die er in einem riesigem Zyklus an die Decke malte, beeinflusste die gesamte spätere Kunst in Europa: Die große Natürlichkeit seiner Malerei und die damals neue Art der räumlichen Darstellung setzten sich ... [mehr ]
Arena di Verona 5.0 Sterne
Jeden Sommer finden in der Arena di Verona Tag für Tag die berühmten Opernfestspiele statt, von Touristen gut besucht. Doch es gibt auch viel italienisches Publikum, so dass die Festspielstimmung doch immer noch italienisch bleibt. Man kann sich ... [mehr ]
Collezione Peggy Guggenheim 4.0 Sterne
Der unvollendete Bau wurde 1749 vom Baumeister Lorenzo Broschetti für die Patrizierfamilie Venier dei Leoni begonnenen und ist unvollendet (plazzo non compiuto). Er wurde 1949 von Peggy Guggenheim erworben. Collezione Peggy Guggenheim in der ... [mehr ]
Rialto-Märkte 5.0 Sterne
Hier wird täglich außer Sonntags von 7-13.00 Uhr Markt abgehalten. Am südwestlichen Ufer das Canal Grande, der Insel Lup(r)io, war im 10. Jh. ein Schlachthof gewesen, um 1000 hatten die Orio und Gradenigo hier die sumpfigen Ufer trocken legen ... [mehr ]
Campanile 5.0 Sterne
…überragt herrschaftlich die belebte Piazza San Marco. Auch, wenn der Turm selbst nicht spektakulär ist, die Aussicht, die man hier oben geboten bekommt, ist es alle mal. Venedig von oben, der Blick geht weit über die Lagune, das ist wirklich ein ... [mehr ]
Teatro La Fenice 5.0 Sterne
1789 kauften die Grimani mit einigen weiteren Nobili - im 17./18. Jh. gehörten fast alle Theater einflußreichen Nobili - ein großes Areal im Sestiere San Marco und ließen das Teatro a San Fantino bauen, das später nach dem Phönix-Symbol der ... [mehr ]
Civico Museo Correr 4.0 Sterne
Da wir gern Museen besuchten, kauften wir uns für Venedig ein Sammelticket. Damit konnten wir mehrere Museen besichitigen. Im Museo Civio Correr erfuhren wir viel über die Stadtgeschichte. Vor allem die ausgestellten Dokumente erklärten viel ... [mehr ]
Schatzkammer der Basilika di San Marco 5.0 Sterne
…ist natürlich „die“ venezianische Kirche schlechthin. Allein aufgrund der Mosaiken, die in Gold und allen Farben funkeln, lohnt sich der Besuch. Spannend ist es, nach Diebesgut Ausschau zu halten, welches die Venezianer bei ihrem Raubzug in ... [mehr ]
Seufzerbrücke 4.0 Sterne
Die Ponte dei Sospiri wurde 1603 von Antonio Contin, dem Neffen von Antonio del (da) Ponte (Mozarts Liberettist Lorenzo da Ponte war mit denen nicht verwandt), im Zusammenhang mit dem neuen Gefängnis Palazzo Prigioni erbaut. Bei der Besichtigung ... [mehr ]
Rialtobrücke 4.0 Sterne
…taucht in jedem Film auf, der in Venedig spielt und ist eines der berühmtesten Wahrzeichen der Stadt. Wenn man auf der Brücke steht, hat man einen hervorragenden Aussichtspunkt, um ganz in Ruhe, das lebhafte Treiben auf dem Kanal zu beobachten. ... [mehr ]
San Zeno Maggiore 4.0 Sterne
Basilica di San Zeno (Eintritt: 2,50 € für die Kirchen S.Anastasia, S.Fermo, S.Lorenzo, S.Zeno und Dom; 5 € Kombiticket für alle Kirchen Veronas) An der Stelle, wo die heutige Basilika steht, entstand im 4. Jahrhundert eine erste Kirche unter ... [mehr ]
Ghetto 4.0 Sterne
Der zentrale Platz des Ghettos ist der grosse Campo del Ghetto Nuovo. An ihm stehen verschiedenen Synagogen und einige der höchsten Wohnhäuser Venedigs. Aufgrund der Begrenzung der Fläche des Ghettos waren die Bewohner gezwungen in die Höhe zu ... [mehr ]
Galleria dell' Accademia 4.0 Sterne
Die Gallerie dell'Accademia ist die weltweit größte Sammlung venezianischer Malerei von der Gotik bis zum Rokoko. Viele wichtige Werke der Kunstgeschichte gibt es hier zu sehen: die Bellinis, Carpaccio, Guardi, Mantegna, Tiepolo, Tintoretto, ... [mehr ]
Santa Maria Gloriosa dei Frari 4.0 Sterne
Die Kirche war eine Heimstatt der Franziskaner in Venedig. Die kamen um 1230 nach Venedig, nächtigten zunächst - wie Andrea Dandolo berichtete - unter Kirchenarkaden von San Silvestro und San Lorenzo, in der Vorhalle des Markusdoms und beim ... [mehr ]
Lido 4.0 Sterne
…den man auch ganz einfach mit der Fähre erreichen kann. Die Fahrt hierher dauert nicht lang. Im September, als ich in Venedig war, war der Strand bereits verlassen und hatte den melancholischen Charme eines alten Seebades im Herbst. Überall ... [mehr ]
Seite: [1] 2 3 4 5
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.