Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Landauer Tor, Lauterbourg

3.0 stars

Bewertungen

Schön und was für Geschichtsinteressierte

 Sterne
Wenn du in dieses schöne, aber sehr kleine Städtchen hineinkommst, dann wirst du im Sommer gleich von wunderschönen Blumen auf allen Balkonen empfangen. (Deswegen solltest du unbedingt im Sommer oder Frühling dorthin fahren). Man nennt dieses Städtchen deswegen auch Ville fleurie, frei übersetzt heißt das Blumenstadt.
Aber eigentlich wollte ich gar nicht darüber schreiben, sondern über das Landauer Tor.
Dieses wurde 106 gebaut und ist noch sehr gut erhalten. Nur noch der Metzgerturm steht von der ehemaligen Stadtmauer. Auf jeden Fall solltet ihr euch diese beiden Gebäude mal ansehen, denn sie sind sehr schön und auch die Stadtbewohner sind sehr stolz darauf und erzählen euch immer gerne Sachen darüber. Deswegen schnappt euch am besten einen Einheimischen und er wird euch alles eerzählen.
Ansonsten muss ich sehr lobenswert sagen, dass eigentlich alle Schilder auf Französisch und auf Deutsch geschrieben sind, was daran liegt, dass diese Stadt so nah an der Grenze ist.
Wenn ihr niemanden findet, der euch die Stadt zeigen will, dann geht am besten zur Touristeninformation (Hôtel de Ville, rue de la 1ere Armée, Tel. 03 88 94 66 10). Dort sind sie immer sehr hilfsbereit und ich habe da auch einen kleinen Stadtplan bekommen, so dass ich mich auch leicht alleine zurecht gefunden habe, dass ist aber ansonsten auch nicht sehr schwer in dieser kleinen Stadt.
Ach so, was ich ansonsten auch sehr sehr gerne gemocht habe an dieser Stadt sind die superschönen und wirklich gut erhaltenen Fachwerkhäuser.
So richtig viel kann man dann auch nicht mehr zu dem Tor sagen, denn es ist jetzt nichts super außergewöhnliches, aber wenn man schon in der Nähe dieser Stadt ist, dann kann man sie auf jeden Fall mal besuchen. Aber ich würde jetzt nicht sagen, dass man sie unbedingt gesehen haben muss, bevor man stirbt. Aber as ist natürlich Geschmackssache, für Historiker unter euch, wird es wahrscheinlich sehr interessant sein.
Ach so, wenn ihr dann noch essen gehen wollt, dann könnt ihr euch einfach mal zum Restaurant „La Poêle d’Or“ durchfragen, ich weiß leider nicht mehr genau, wo es liegt, aber ich hatte da ein sehr leckeres Essen. Aber das ist auch schon 2-3 Jahre her.
Ihr könnt dann ja hinterher sagen, wie ihr es fandet.
Viel Spaß und schöne Ferien
[mehr ]


Du warst schon im Landauer Tor?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Landauer Tor?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Landauer Tor.

Starten Sie hier!


Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.