Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Gspaltenhornhütte, Spiez

4.0 stars

Bewertungen

Alpenwanderung

 Sterne
Aber leider müssen wir ja wieder zurück ins Tal. Also von der Sefinenfurgge mit der tollen Aussicht erstmal sehr steil bergab (zum Glück gibt’s hier zum Teil Treppen oder Seile zum sich Festhalten), und dann immer entlang des Tals Richtung Griesalp. Tolle Aussichten und tolle Möglichkeiten, abzustürzen (sehr steil abfallende Wege) bis zum Oberen Dürrenberg, dannach geht’s ein bisschen gemäßigter weiter ins Tal. Nach den Schildern braucht man für den Weg von Gspaltenhorn bis zur Griesalp 4-5 Stunden, aber ich würde noch ein bisschen mehr rechnen. Von der Hütte bis unten legt man auf Hin-und Rückweg je Strecke ca 1000-1500 Höhenmeter zurück. Anstrengend. Aber unbedingt empfehlenswert! [mehr ]

Alpenwanderung

 Sterne
Am nächsten Tag geht’s weiter, frisch erholt und fast ohne Muskelkater über die Vorderi-Bütlasse zur Sefinenfurgge. Der Weg ist wieder ziemlich steil und man überquert (zumindest im Juli) auch noch einige Schneefelder. Also nur für trittfeste Wanderer. Die Mühe lohnt sich aber unbedingt, denn die Aussicht von der Sefinenfurgge ist einfach unglaublich. Rechter Hand sieht man sozusagen von hinten auf die königlichen Eiger, Mönch und Jungfrau, und geradezu das durch den skifahrenden James Bond berühmt gewordene Schilthorn. Kein Wunder, das die ganze Gegend zum Unesco-Welt-Kultur-Erbe erklärt wurde. [mehr ]

Alpenwanderung

 Sterne
Von der Griesalp führen verschiedene Wege zur Gspaltenhornhütte. Zum Hinweg kann man im Tal entlang über Bürgli und Gamchi laufen, eine sehr schöne Route. Das letzte Stück läuft man auf der Endmoräne am Gamchi-Gletscher entlang, und das geht beide Seiten ganz schön bergab! Also wirklich nur für Schwindelfreie. Uns natürlich ist das letzte Stück das Fieseste und Steilste. Die Hütte liegt direkt unter dem Gspaltenhorn und ist echt sehr hübsch und man hat von der Terrasse aus eine tolle Aussicht Übernachtung mit Abendessen und Frühstück kostet ca 60 Franken, das sind wirklich faire Preise. Ohropax nicht vergessen, denn geschnarcht wird natürlich auch auf der Gspaltenhornhütte. [mehr ]

Alpenwanderung

 Sterne
Eine wirklich schöne, ruhige, kleine Hütte im Berner Oberland ist die Gspaltenhornhütte. Von Spiez aus fährt man an Reichenbach vorbei ins Kiental, entweder bis Kiental und dann mit dem Bus (der fährt aber nicht so oft) oder weiter mit dem Auto bis zur Griesalp oder die selbe Strecke zu Fuß, dauert 1-2 h und lohnt sich auf jeden Fall, denn der Weg führt einen durch eine absolut spektakuläre Wild-Wasser-Schlucht, mit sehenswerten Wasserfällen und dem „Hexenkessel“. Von der Griesalp sollte man auf jeden Fall noch mal mindestens 4 Stunden zum Aufstieg zur Hütte rechnen. [mehr ]


Du warst schon im Gspaltenhornhütte?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Gspaltenhornhütte?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Gspaltenhornhütte.

Starten Sie hier!


Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.