Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Södermalm, Stockholm

4.0 stars

Bewertungen

Stadtteil Sofo

 Sterne
Sofo ist der wohl lebendigste Teil vom Stadtviertel Södermalm. Es leitet sich von „South of Folkungagatan“ ab, also südlich der Straße Folkungagatan. Mittlerweile aber nur noch Sofo. Wir waren freitag abends hier und ich kann sagen, es hat sich gelohnt! Die vielen süßen Cafes sind echt gemütlich. Dazu kleine Nachtclubs, Kneipen und auch Restaurants. Für jeden Geschmack eben etwas dabei. Da unser Hostel in einem anderen Stadtteil lag, nahmen wir um ca. 0 Uhr den letzten Bus zurück. Das war etwas schade, aber die Zeit hier war wirklich amüsant und erlebnisreich. [mehr ]

Södermalm

 Sterne
Södermalm ist ein Stadtviertel von Stockholm und mittlerweile das wohl angesagteste Viertel. Es liegt im südlichen Stadtkern und ist ideal für einen Shopping-Nachmittag geeignet. Viele bunte, kleine Läden locken zum bummeln und anschauen an. Ich habe hier alle meine Souveniers von Stockholm für nach Hause gekauft! Von Einheimischen wird der Stadtteil übrigens einfach "Söder" genannt, nur um Verwechslungungen auszuschließen. Das Herz von Södermalm ist der Medborgarplatsen, der Bürgerplatz. Hier sind am Tag viele Touristen und abends Einheimische, die ausgehen. [mehr ]

Stockholms Sofo ist nicht mit Soho zu verwechseln!

 Sterne
Soho in New York ist der Hammer. Soho in London war der Hammer, ist heute aber dank billiger Chinarestaurants in China-Town immerhin einen Besuch wert. Stockholms „Sofo“ heißt so, weil sich dieses alternative Viertel „South of Folkungagatan“ befindet. Und da Schweden kreative Köpfchen sind und immer wieder DIE Möglichkeiten Entdecken, heißt das Viertel jetzt Sofo. Ich habe mir extra ein Hostel dort angemietet (gut, war auch billig) und habe mich dann ab 22 Uhr ins...... naja, Nachtleben Stockholms gestürzt. Ich war dann um 23 Uhr wieder zu Hause. Ja, es gibt ein paar Bars, ein paar Kneipen und ein paar Boutiquen wo man nicht genau weiß, was genau verkauft wird, das Modell Schönhauser Allee in etwa. Aber sonst die Langeweile pur. Nicht, dass das schlimm wäre, Stockholm ist eine tolle Stadt, aber erwartet hier einfach nicht das pralle Leben. Es ist dennoch „lockerer“ als in den wohlstandsgetränkten innerstädtischen Bezirken. [mehr ]

Södermalm – das ehemalige Stockholmer Arbeiterviertel

 Sterne
Wer die heutige Wirtschaftsleistung Schwedens betrachtet, der wird sich vielleicht am Kopf kratzen, wenn er erfährt, dass Stockholm durchaus mal ein richtiges Arbeiterviertel mit recht armen Leuten gehabt hat. Dieses Viertel heißt Södermalm und ist genau genommen eine früher recht schwer zu erreichende, felsige Insel südlich der Altstadtinsel Gamla Stan. Schwer zu erreichen, da es lange gedauert hat, bis man eine U-Bahn durch den Felsen geschlagen hat, der einen erwartet, wenn man von der Altstadt aus über eine Brücke nach Södermalm kommt. Das einzige, was an die alten Zeiten noch erinnert sind die vergleichsweise niedrigen Mieten, sodass sich junge Leute, „Künstler“ und „Alternative“ niedergelassen haben. So eine Art Friedrichshain in Berlin oder Karolinenviertel in Hamburg, aber natürlich auf schwedisch, also weitaus weniger „verratzt“. [mehr ]

Sofo

 Sterne
Sofo liegt mitten im hippen Stockholmer Trendsetter-Stadtteil und kreativen Hotspot Södermalm ('Söder') und ist momentan einer der angesagtesten, trendiesten Stadtbereiche Stockholms, erst recht bei den Einheimischen. Sofo ist für Stockholm in etwa was Soho für New York und London ist. Die Atmosphäre in diesem Bezirk ist jung, hip, kreativ und deutlich relaxter als in anderen Teilen Stockholms. Es wimmelt hier von angesagten Shops und Cafés in ganz eigenem Stil und junge, noch nicht etablierte Designer und Künstler haben hier ihre Ateliers und verkaufen ihre Ware. Es gibt wunderbare Mode- und Second-Hand-Boutiquen. Sofo steht für 'SOuth oF FOlkungagatan' und befindet sich rund um Götgatan und Folkungagatan. [mehr ]

Street Market in Södermalm

 Sterne
Das ehemalige Stockholmer Arbeiterviertel Södermalm hat sich im Laufe der Zeit zu einem Wohnort für Künstler und Intellektuelle entwickelt, in dem sich viele nette Cafés und Bars sowie gute Platten- und Secondhandläden angesiedelt haben. Der Straßenmarkt am Ufer des Hornstull Strandes erinnert mit seinen schönen kleinen Ständen an den Londoner Camden Lock Market. Ein junges Café mit lokalen Produkten und Hängematten direkt am Wasser lädt nach einem Bummel durch Söder zum Entspannen und Genießen ein. [mehr ]


Du warst schon im Södermalm?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Södermalm?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Södermalm.

Starten Sie hier!



In der Nähe



Hotels

1. Hilton Stockholm Slussen 1,72 km
2. Hotel Sven Vintappare 2,82 km
3. Nordic Sea Hotel 4,14 km
4. Hotel Hellsten 4,74 km
5. Comfort Hotel Stockholm 5,35 km
Alle Hotels in Stockholm
 

Sehenswürdigkeiten

1. Press Stop Götgatan Stockholm 0,82 km
2. Slussen 0,97 km
3. Katarina kyrka 1,24 km
Alle Sehenswürdigkeiten in Stockholm
 

Restaurants

1. Kulturhuset 4,81 km
2. Reggev Hummus & Espressobar 5,58 km
3. Restaurant Max Stockholm 5,58 km
Alle Restaurants in Stockholm
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.