Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Portugiesenviertel, Hamburg

5.0 stars

Bewertungen

michel-portugiesenviertel-hafen

 Sterne
Von der Kramer-Witwenwohnung aus läuft man ein kleines Stück Richtung Michel, dann die Treppen runter Richtung Hafen. In dieser Richtung weiter Richtung Elbe gelangt man auf die Ditmar-Koel Straße, im sogenannten Portugiesenviertel. Man setzt sich in oder an einen Tisch vor eines der zahlreichen Cafés und Restaurants, trinkt einen Galão (portugiesischer Kaffee) und isst etwas. Nach dieser Stärkung geht es weiter zu den Landungsbrücken – am Ende der Straße linkerhand. Um den Ausblick über den Hafen zu genießen, muss man die Treppe links neben dem (Haupt)Eingang zur U- und S-Bahn Landungsbrücken hochsteigen: Auf der Terrasse sind nicht allzu viele Touristen und man kann alles überblicken. [mehr ]

Portugal in Hamburg

 Sterne
Da ein Freund von mir im Portugiesenviertel wohnt, kenne ich mich hier mittlerweile sehr gut aus und habe es auch lieben gelernt. Hier spricht man also portugiesisch und kommt man eines der Cafés rein, kann man auch sicher sein, dass man eine der Wenigen ist, die „nur“ deutsch sprechen. Hier gibt es außerdem noch kleine Tante Emma Läden oder wie immer man sie in Portugal auch nennen möchte. Man fühlt sich in eine Zeit zurückversetzt, als die Portugiesen sich hier niedergelassen haben. Es gibt unzählige portugiesische Restaurant, die man alle oder wenigstens einige einmal durchprobieren sollte. [mehr ]

Essen mit Hafenatmosphäre im Portugiesenviertel

 Sterne
Das Portugiesenviertel in Hamburg liegt grob beschrieben zwischen Reeperbahn, Hafen und Innenstadt, und ist vor allem bekannt für seine Restaurants. Eine Kette von kleinen (nicht nur portugiesischen) Restaurants reihen sich hier in den engen Straßen aneinander und vor allem gibt es Fisch. Wenn man hier isst, hört man vom Hafen die Nebelhörner der Schiffe. Außerdem hat das Portugiesenviertel einige sehr interessante kleine Lädchen zu bieten, in denen alles angeboten wird, was irgendwie mit Schifffahrt zu tun hat, von alten Schiffslampen bis hin zum großen, handgefertigten Schiffsmodell. [mehr ]

Portugiesenviertel

 Sterne
Nach einem ausgiebigem Spaziergang an den Landungsbrücken zieht es mich immer in das Portugiesenviertel bei der Ditmar-Koel-Straße. Hier wird man sofort vom südländischen Flair verzaubert. Lebensmittelgeschäfte und Restaurants bieten portugisische Spezialitäten an. Man hört plötzlich mehr portugisisch als deutsch und wird vom Temperament der Portugieser mit angesteckt. Bei den Restaurants hat man die Qual der Wahl, da aber viele Restaurants mit Tafeln draussen werden, entdeckt man meistens schnell seinen Favoriten. Auch hier gibt es Angebote in allen möglichen Preisklassen. [mehr ]

Portugiesenviertel

 Sterne
Sehr typisch für Hamburg sind die vielen Portugiesen. Sie bringen erst die richtige Hafenstimmung in die Stadt. Im Portugiesenviertel reiht sich ein Fischlokal neben dem anderen und eigentlich kann man alle empfehlen. Morgens kann man in einem der Cafes einen Galao und ein Nata nehmen, abends dann ein Corona Bier. Urlaub in der Stadt. [mehr ]


Du warst schon im Portugiesenviertel?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Portugiesenviertel?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Portugiesenviertel.

Starten Sie hier!



In der Nähe



Hotels

1. Hotel Eleazar Novum City Center 0,00 km
2. Maritim Reichshof Hotel 0,00 km
3. The George Hamburg 0,00 km
4. Hotel Abtei 0,00 km
5. Hotel Europäischer Hof Hamburg 1,60 km
Alle Hotels in Hamburg
 

Sehenswürdigkeiten

1. Theater Mignon 0,00 km
2. Treppenkrämer 0,00 km
3. Billstedt Center 0,00 km
Alle Sehenswürdigkeiten in Hamburg
 

Restaurants

1. Strandperle 0,00 km
2. Palme 0,00 km
3. New Lobster House 0,00 km
Alle Restaurants in Hamburg
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.