Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Hofbräuhaus, München

4.0 stars

Bewertungen

Das berühmte Münchner Hofbräuhaus

 Sterne
Unser berühmtes Hofbräuhaus ist für jeden Touristen einfach ein muss. Allerdings muss ich im Vorraus sagen, dass vor allem ein Abendbesuch in diesem Traditionshaus nichts für zartbeseidete und lärmempfindliche Seelen ist. Denn hier gehts manchmal och schlimmer zu als auf der Wiesen. Laute Musik, Tanz, hervorragendes Bier und gutes bayerisches Essen wir ihnen an rustikalen langen Holztischen serviert. Und eng kann es übrigens manchmal auch noch werden, wenn zu viele Touristen einen zümpftigen bayerischen Abend erleben wollen. Allerdings ist das Hofbräuhaus nicht nur von Touristen belagert, denn es gibt hier auch immernoch eine Schaar an Stammgästen die mindestens ein Mal die Woche vorbei schaun. Die haben dann aber auch ihren reservierten Stammtisch und im Regelfall auch ihren reservierten Maßkrug, den sie eigenhändig in ein wunderschön verziertes Schließfach absperren. Denn Schlüssel behält jeder Stammgast natürlich für sich. Ihr müsst euch unbedingt diese Schließfächer zeigen lassen ! Übrigens: Klaut bitte keinen Maßkrug als andenken, denn das Sicherheitspersonal ist wachsam und erwischt euch spätestens am Ausgang. Kauft ihn euch einfach im Shop. [mehr ]

Hofbräuhaus – laut, aber kultig

 Sterne
Naja, ich muss ja zugeben, dass ich nur ins Hofbräuhaus gegangen bin, um es mal gesehen zu haben. Es war tierisch laut, aber der Bläserchor, der ständig irgendwelche bayrischen „Umtata-Lieder“ gespielt hat, war irgendwie auch wieder kultig. Natürlich konnte ich es nicht lassen und habe einen Schweinsbraten mit Reibe- und Semmelknödeln bestellt – war ok aber jetzt kein kulinarischer Hochgenuss. Urig waren aber die Deckenmalerein und die eigens für die Stammtisch reservierten Tische. Fazit: Mal hingehen, aber nicht zu lange bleiben... [mehr ]

ein Altmünchner Schmuckstück

 Sterne
Ich bin kürzlich von Freunden ins Hofbräuhaus eingeladen worden. Ich hatte ganz vergessen, wie viel Charme das Hofbräuhaus hat. Der Biergarten ist sowieso der schönste in der Altstadt, aber auch das Bräustüberl im ersten Stock mit seinem Blick in den Hof oder auf das Platzl ist einen Besuch wert. Feine bayerische Küche, gemütliche Volksmusik und viel Wirtshauskultur erwarten die Besucher. Ein richtig schöner Abend, der so gar nicht die üblichen Vorurteile bestätigte. Ihr müsst unbedingt auch mal die Nachspeisen probieren. Die werden in der hauseigenen Konditorei hergestellt und das schmeckt man. [mehr ]

Hofbräuhaus mit Maß auf dem Tisch und Affen an der Decke

 Sterne
Egal zu welcher Jahreszeit, wer hier abends zum Maß trinken, essen oder Volksmusik hören kommt, der wird sich einen Platz suchen müssen. Verständlicher Weise gibt es hier Stammgäste, welche der Touristenmassen müde geworden sind und ihre Bank nicht gern teilen. In der großen Halle spielt für dich, in den Abendstunden zum Schmaus, zusätzlich eine Musikgruppe auf. Wenn du dich lieber mit anderen unterhalten willst, so gibt es in den hinteren Räumen wesentlich ruhigere Plätze. Von den Portionen wirst du satt und das Bier kommt frisch gezapft auf den Tisch, na dann suffa! [mehr ]

"Durst ist schlimmer als Heimweh"

 Sterne
Ein wirklich treffender Spruch im Münchener Hofbräuhaus, was man einfach nicht auslassen darf, wenn man München besucht. Zwar ist es dort extrem laut und voll, doch ein Maß Bier und vielleicht ein halbes Hendl oder die gute alte Weißwurst kann man sich dort schon mal schmecken lassen, wenn auch nicht ganz billig. Wir saßen ziemlich am Eingang, in der Nähe vom Stammtisch, an dem es einiges zu feiern gab, denn nicht nur das Bier floss in Strömen, sondern es wurde auch kräftig in die Hörner geblasen. Das hat sich doch gelohnt. [mehr ]

DIE Tourifalle Münchens ist schöner als gedacht!

 Sterne
Natürlich bin ich neulich bei meinem München Besuch ins Hofbräuhaus gegangen. Durch den Haupteingang quollen lauter besoffene Amis rein und raus, deshalb hab ich den kleinen Eingang links danaben genommen. der führte mich in eine Nebenstube, die irgendeinen komischen Namen hatte so wie "Bierschwemme". Da war es total ruhig und gemütlich, das Essen war auch viel leckerer als ich gedacht habe und gar nicht teuer! [mehr ]

Lecker Bier

 Sterne
Ist nett, macht Spass, tolle Location [mehr ]

Wo bleibt das Bier?

 Sterne
Wohlgemut gingen wir in das Hofbräuhaus um ein Helles zu genießen und natürlich auch wegen der Stimmung und um uns an den Wirtsräumen mit den Deckengewölben zu erfreuen.
Dann saß man und wartete, - und wartete..., keiner war für uns zuständig, auch nicht nach fünfmaligem Ansprechen und 30 minuten Ausharren. Irgendwann erbarmte sich dann doch jemand vom Servicepersonal. Nur erfuhren wir dann , daß seit 5 minuten die Zeit für Halbe Krüge vorbei sei und wir nun 1 Liter Maßen bestellen müssen. Wir konnten, auch nach Hinweisen darauf, das wir doch schon ewig da sind, kein kleineres Bier haben. 1 Liter pro Person war uns zu viel und wir suchten das Weite. Es gibt auch noch andere Wirtshäuser in München. [mehr ]

Unter Kastanien

 Sterne
Nein, mein Reisetipp dreht sich nicht um DAS Münchner Klischee - sondern ist eine ernstgemeinte Empfehlung für den BIERGARTEN des Hofbräuhauses.
Der Biergarten im Innenhof des Münchner Traditions-Sightseeing-Pflichtstopps ist nämlich wirklich hübsch: Uralte Kastanienbäume spenden Schatten (oder schützen vor Regen, der ja in München auch so ab und zu vorkommt), während man mit einer Radlermaß oder einer anderen Hopfensaftvariante den Durst löscht, dabei der im Inneren des Gebäudes lärmenden Kapelle lauscht und in die ausladende Oberweite der Bedienung schielt.
Zu empfehlen: der Obatzda ist hier richtig gut; die Dampfnudeln gibts anderswo besser. [mehr ]

Touristen beobachten im Hofbräuhaus

 Sterne
Ich war letzte Woche mal so richtig touristisch im Hofbräuhaus. Und meine Erwartungen waren richtig. Woanders kann man besser und billiger essen und trinken.
Aber es ist eine Riesengaudi den ausländischen Touristen, vor allem denen aus Fernost, zu zusehen, wie sie „deutsche“ Traditionen feiern. Einige stellen die lustigsten Verrenkungen an, um Bilder mit der Kapelle zu bekommen. Außerdem kommt man prima mit Menschen anderer Nationalitäten in Kontakt und lernt einiges über deren Bild von den Deutschen. [mehr ]


Du warst schon im Hofbräuhaus?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Weitere Bewertungen (Durchschnittlich 3,3 von 5):


  • Prinz: 4 P's
  • Restaurantkritik (Küche): 3,28 Punkte
  • Restaurantkritik (Preisleistung): 3,63 Punkte
  • Pointoo: 2 von 5 Punkten



Sind Sie im Management von Hofbräuhaus?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Hofbräuhaus.

Starten Sie hier!


Top Fotos Hofbräuhaus



Hofbräuhaus München Hofbrauhaus verzierte Decken wie wahr wie wahr Kndel
Alle Fotos anzeigen | Foto hochladen

In der Nähe



Hotels

1. Mandarin Oriental 0,29 km
2. Hotel Ritzi 0,85 km
3. Hotel Monaco 0,85 km
4. Hotel Mariahilf 2,84 km
5. Hilton Munich City 2,88 km
Alle Hotels in München
 

Sehenswürdigkeiten

1. Platzl 0,06 km
2. Alter Hof 0,30 km
3. Münchner Kammerspiele 0,45 km
Alle Sehenswürdigkeiten in München
 

Restaurants

1. Ayingers Wirtshaus 0,05 km
2. Orlando 0,13 km
3. Schuhbecks in den Südtiroler Stuben 0,14 km
Alle Restaurants in München
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.