Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Yellowstone National Park, Yellowstone (lake)

5.0 stars

Bewertungen

Uncle Tom`s Trail

 Sterne
Am Südrand des Grand Canyon of the Yellowstone gibt es eine sehr schöne und kurze Tour bis fast ganz hinunter in den Canyon. Startpunkt ist am Artist Point – hier gibt es auch genügend Parkplätze. Die Beschilderung ist hervorragend und sobald Du Dich vom Aussichtspunkt weg bewegst, nehmen auch die Leute ab. Zuerst geht es am Canyon-Rand auf einem geteerten Wanderweg entlang und dann über Stufen und freien Treppen hinab in die Schlucht. Immer wieder hast Du ganz atemberaubende Ausblicke in das Tal und auf den Lower Fall. Wieder hinauf kann etwas anstrengend sein! [mehr ]

Tiere im Yellowstone

 Sterne
Für mich sind die Tiere die wahre Attraktion des Yellowstone. Besonders im Frühjahr, wenn die kleinen Büffel geboren werden, ist es dort fantastisch. Sie liegen direkt an der Straße. Es gibt auch Elche und Bären, diese bekommt man aber weniger zu Gesicht. Leider missachten viele Touristen die Warnungen: Nicht aussteigen und den so lieb aussehenden Büffeln nähern! Sie können böse werden und bis zu 50 km/h laufen! Auch Bärensichtungen - die man immer melden sollte - führen zu Wegsperrungen, die man dringend beachten sollte. Als wir dort waren, wurde eine Frau von einem Bären angefallen. [mehr ]

beeindruckende Geysire

 Sterne
Hinter dem berühmten Geysir Old Faithful beginnt ein Weg, der an vielen weiteren einzigartigen Geysiren vorbeiführt. Wenn du mehr sehen willst, als die typische Touristenattraktion, solltest du unbedingt dort lang gehen. Die Geysire sind ganz unterschiedlich. Manche sprudeln die ganze Zeit, manche schießen in regelmäßigen Abständen gigantische Fontänen in die Luft. Es gibt auch welche, die aussehen wie kleine Seen, nur dass sie ganz bunt sind, gelb, orange oder grün. Im Visitor Center kannst du dich vorher über die Ausbruchszeiten der einzelnen Geysire informieren, denn die solltest du nicht verpassen! [mehr ]

Wandern am Yellowstone Canyon

 Sterne
Der Yellowstone Canyon ist echt beeindruckend. Die Straße führt zu einem ersten Aussichtspunkt, dem Lookout Point, von wo aus du in den Canyon reingucken und auch einen der großen Wasserfälle sehen kannst. Von dort aus führt ein kleiner Weg teilweise direkt am Canyon entlang, teilweise durch den schönen ruhigen Wald. An einigen Stellen hast du einen absolut fantastischen Blick! Der Weg führt zu zwei weiteren Aussichtspunkten, dem Grand View, der wirklich hält, was er verspricht und dann am Ende zum Inspiration Point, an dem du dann wieder auf mehr Menschen treffen wirst. Dieser Weg lohnt sich! [mehr ]

Yellowstone Lake

 Sterne
In der südlichen Hälfte des Yellowstone Nationalparks befindet sich ein riesengroßer See, der Yellowstone Lake. An seinem Ufer kannst du wunderbar entlang wandern oder dich irgendwo hinsetzen, um die seltenen Tiere zu beobachten. Vor allem Wasservögel kannst du dort gut sehen. Wenn du gerne angelst, ist der See auch sehr zu empfehlen, denn es wimmelt da nur so von Fischen. Besonders schön ist es abends am See. Es ist sehr ruhig und die Sonnenuntergänge sehen über dem Wasser echt schön aus. Da der Park ziemlich hoch liegt, wird es dort nachts sehr kalt, nimm dir also auf jeden Fall eine warme Jacke mit! [mehr ]

Grand Loop Road

 Sterne
Der Yellowstone Nationalpark ist was die Straßen betrifft sehr gut ausgebaut, da er ein absoluter Publikumsmagnet ist. Wenn du erstmal einen Überblick über den Park bekommen möchtest, kannst du einmal mit dem Auto die Grand Loop Road abfahren. Die Straße führt an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten vorbei, die du dir dann aus dem Auto heraus angucken kannst. Es gibt am Straßenrand auch genügend Möglichkeiten, anzuhalten und auszusteigen. Die Straße ist recht stark befahren und es gibt auch öfter Stau, besonders wenn am Straßenrand ein interessantes Tier auftaucht...dann halten alle an, um zu gucken. [mehr ]

Old Faithful Geysir

 Sterne
Der Old Faithful ist wohl der berühmteste Geysir im Yellowstone Nationalpark. Er ist zwar dort nicht der größte und auch nicht der höchste, aber er bricht sehr pünktlich aus. Außerdem ist er noch bequem mit dem Auto zu erreichen, was ihn zu einer riesen Touristenattraktion macht. Vor dem Geysir sind Bänke aufgebaut, die auch immer voll besetzt sind. Es sieht auch wirklich beeindrucked aus, wenn er seine hohe Fontäne hochschießen lässt, aber ich fande ihn lange nicht so beeindruckend wie andere Geysire dort. Die meisten Touristen haben sich dort nur Old Faithful angeguckt und sind dann wieder gegangen, ich empfehle dir aber, es nicht dabei zu belassen. [mehr ]

Mammoth hot springs

 Sterne
Die heißen Quellen im Yellowstone Nationalpark solltest du auf keinen Fall versäumen. Die Landschaft ist durch die giftigen Gase, die aus dem Boden aufsteigen, ganz einzigartig geworden. Die Bäume sind tod und der ganze Boden ist weiß. Es gibt dort einen befestigten Weg, auf dem du durch diese Landschaft hindurchwandern kannst. Du solltest aber auch unbedingt auf diesem Weg bleiben, da die Erdkruste in diesem Gebiet so dünn ist, dass sie sehr leicht einbrechen kann. Die Landschaft ist wirklich ganz außergewöhnlich. Als ich dort langgelaufen bin, konnte ich gar nicht glauben, dass es sowas auf der Erde überhaupt gibt! [mehr ]


Du warst schon im Yellowstone National Park?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Yellowstone National Park?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Yellowstone National Park.

Starten Sie hier!


Top Fotos Yellowstone National Park



Yellowstone National Park Yellowstone (lake) Pool Basin Morning Glory Spring Mammoth Hot Springs
Alle Fotos anzeigen | Foto hochladen
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.