Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Kloster Rottenbuch

4.0 stars

Bewertungen

Kloster Rottenbuch

 Sterne
Das Kloster von Rottenbuch wurde 1073 von dem Welfenherzog Welf I. gegründet und ist das Mutterkloster von Berchdesgaden, Klosterrath, Baumburg und Dießen am Ammersee. Die Stiftskirche (jetzt Pfarrkirche) war ursprünglich eine romantische Basilika aus dem 11. Jahrhundert. Sie wurde in der gotik erweitert und zwischen 1730 und 1750 im Rokkokostiel prächtig ausgeschmückt. Ich fand die Kirche wunderschön. Vor allem wird mir vermutlich immer in Erinnerung bleiben, wie unscheinbar die Kirche von aussen ausgesehen hat und wie wunderschön und prächtig verziert sie im Inneren war. Ich habe den Aufenthalt in dieser Kirche sehr genossen und fand die Fresken sehr interessant. [mehr ]


Du warst schon im Kloster Rottenbuch?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Kloster Rottenbuch?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Kloster Rottenbuch.

Starten Sie hier!


Top Fotos Kloster Rottenbuch



Kloster Rottenbuch Rottenbuch Foto 2
Alle Fotos anzeigen | Foto hochladen

In der Nähe



Hotels

1. Ferienhof "Zur Muselmühle" 9,82 km
Alle Hotels in Rottenbuch
 

Sehenswürdigkeiten

1. Ammerschlucht an der Eschelsbacher Brücke 8,95 km
2. Die Pfarrkirche St. Jakob 9,89 km
Alle Sehenswürdigkeiten in Rottenbuch
 

Restaurants

1. Zum Koch 0,20 km
2. Gasthof zur Post 9,71 km
Alle Restaurants in Rottenbuch
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.