Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Reeperbahn, Hamburg

4.0 stars

Bewertungen

Reeperbahn

 Sterne
Um das Wochenende ausklingen zu lassen, sind wir noch auf die berühmtberüchtigte Reeperbahn gegangen. Ich habe mich an meinem Freund festgeklammert, weil uns sonst an so gut wie jeder Ecke eine Frau angesprochen hätte. Da es Sonntag war, war verhältnismäßig wenig los. Dennoch standen die Frauen an ihren Straßenecken und waren uniform in ganz weiß oder neon-pink gekleidet. Natürlich sind wir auch an vielen Stripclubs vorbeigegangen. Aber wirklich erschreckend fand ich, dass zwar Waffenverbot herrschte, jedoch alle 50 Meter ein Waffenladen für seine Ware pries. [mehr ]

Es hat seine gute, aber auch schlechte Seite!

 Sterne
Die Reeperbahn ist jedem bekannt. Ich finde es sehr interessant hier hinzukommen und zu feiern, denn es ist etwas typisches für Hamburg. Störend finde ich jedoch an jeder Ecke von einer Prostituierten angesprochen zu werden. Es gehört natürlich zu Hamburg dazu, aber ein "Nein" sollte meiner Meinung nach akzeptiert werden. Sehr interessant ist der Wandel zwischen Tag und Nacht, denn auch am Tage hat die Reeperbahn ihren Scharm. Spart es euch definitiv in den McDonalds oder Burger King zu gehen, die sind viel zu gut besucht. [mehr ]

wer kennt sie nicht?

 Sterne
Zumindest vom Hörensagen - Hamburg und Reeperbahn, das wird meist in einem Zug genannt. Dabei hat die Hansestadt so viel tolle und viel interessantere Facetten. Aber klar, wenn schon in Hamburg: Hafen, Fischmarkt, Reeperbahn, o.k., eben mal mitnehmen, aber nicht zu viel Zeit hier verschwenden, das wäre zu schade. Es ist laut, es ist schrill, es wirkt schmuddelig und billig - dabei ist bestimmt auch vieles überteuert hier - touristisch und sexüberladen. Vielleicht eine Reeperbahntour mitmachen oder Wachsfigurenkabinett oder Cabarettheater ... [mehr ]

Clubbing auf der Meile

 Sterne
Die Reeperbahn und die Clubs auf der Strasse sind echt Hammer.
Wir haben passenderweise im Hotel Stern direkt an der Reeperbahn gewohnt.

Da wir echt keinen Plan hatten wo wir hingehen sollen, haben wir uns zwei Partyguides angeschlossen, die uns in ein paar coole Clubs begleitet haben.
Nightlife Agents Hamburg nennen die sich.
Lockere Atmosphäre und Gute Laune.

Also wenn wir noch mal Clubbing machen wollen, dann wieder in Hamburg. Das ist da echt unschlagbar.
[mehr ]

Auf der Reeperbahn um 20 Uhr

 Sterne
Als echter Tourist muss man auf der Reeperbahn gewesen sein. Hier gibt es neben viel nackter Haut auch einige gute Clubs mit Livemukke - z. B. auf der großen Freiheit. Auch für Mädels gut erreichbar und gefahrlos! [mehr ]

Zu jeder Uhrzeit ein Renner

 Sterne
Die viel versprechende Reeperbahn ist wirklich ein muss für jeden Hamburg Besucher. Gespickt mit Discos, Nachtclubs, Theatern und anderen amüsanten Lädchen bietet die Reeperbahn wahrlich viel Abwechslung und langweilig wird es dort nie. Man trifft dort viele nette Leute, man kann eine Menge dort unternehmen und Spaß haben. Sehr bekannt ist auch die Große Freiheit, wo auch Konzerte stattfinden, aber auch sonst viel die Post abgeht. Sehr bekannt sind auch die Davidswache und natürlich das Rotlichtviertel. Man braucht sich auch über die lustigen bunten Läden nicht zu wundern, die es fast an jeder Ecke dort gibt. Die Gegend ist nicht so schlimm, wie es zu sein scheint. Keine Panik! [mehr ]

Herzblut – Three in one – Restaurant, Kneipe und Disco

 Sterne
Du möchtest etwas Essen, ein paar bezahlbare Cocktails schlürfen und anschließend so richtig abtanzen? Dann ist das Herzblut auf der Reeperbahn schon vor „nachts um halb eins“ Dein Laden. Samstags vor 22 Uhr ist der Eintritt frei, die Cocktail-Happy-Hour geht dann bis 23 Uhr, das heißt Jumbo-Cocktails für acht Euro! Und die sind echt riesig, sehen toll aus und schmecken auch wirklich mal fruchtig. Wenn Du Dich allerdings noch lange unterhalten möchtest, solltest Du früher da sein, denn ab 10 pm ist der Laden offiziell eine Disco und die Musik wird gnadenlos aufgedreht. Die Bedienung ist nett und auch die Klofrauen halten die ein oder andere Süßigkeit bereit. [mehr ]

Reeperbahn

 Sterne
Die Reeperbahn ist Hamburgs rote Meile und aus FIlm und Fernsehen sicher vielen ein Begriff (Anfahrt : U3 St. Pauli oder S1/3 Reeperbahn)! Unzählige Kneipen, Discos, Tabeldance- und Gogolocations, Sexshops und -kinos und Bordelle, die sich hier aneinander reihen, machen den Kiez zur Partyzone der Stadt. Man kann zwar viel Spaß haben, doch geht es nicht immer ganz friedlich zu. Prügelleien und Messerstechereien finden eigentlich jeden Abend statt. Also aufpassen, mit wem ihr euch anlegt! Am besten gefallen mir übrigens der Hans-Albers-Platz und die Große Freiheit! [mehr ]

Reeperbahn

 Sterne
Nach dem Besuch der Marktsraße sind wir erstmal bei unserem Lieblingsdöner in der Feldstraße, gegenüber des Heiligen-Geist-Feldes, eingekehrt und haben uns etwas entspannt und neue Kraft getankt. Hier gibt es auch sehr gute Falafel für die Vegetarier. Von hier aus ging es zurück über das Heiligen-Geist-Feld auf die Reeperbahn. Die Reeperbahn ist wohl die Touristen-Attraktion für auswärtige Touristen und auch fast alle Jugendlichen aus Hamburg und Umgebung treffen sich am Wochenende hier. Hier wird für alle etwas geboten. Doch nicht nur, wie der erste Eindruck es vermitteln mag, zweitklassige Stripbars und Etablissments. Von der Großraumdisco über kleine Clubs bis zur verranzten kleinen Kneipe gibt es wirklich alles. Besonders ein Blick in die Seitenstraßen lohnt sich, da der Troubel auf der Reeperbahn direkt nicht zu ertragen ist. Abseits gibt es eine Reihe netter Kneipen mit guter Musik, netten Leuten und günstigem Bier. Auch Livemusik findet man hier an allen Ecken. [mehr ]

Hamburger Berg

 Sterne
Der Hamburger Berg ist ne Stichstrasse der Reeperbahn. Wem die Reeperbahn zu touristisch ist, oder wer auf Diskotheken keine Lust hat und nach einem alternativem Ambiente sucht, wird sich hier wohl fühlen. Es reiht sich hier eine Bar neben der anderen, in denen das Bier günstig ist, die zur Hauptzeit brechend voll sind und sich vom Musikstil unterscheiden. In den meisten steht der obligatorische Kicker und im Sommer findet die Party eher draussen statt. Für Elektrofans bietet sich zum Beispiel die Barbarabar an und für das rockige Klientel das Nachtlager. Das durch die Knepen ziehen bringt viel Spass. [mehr ]

Feiern auf der Reeperbahn

 Sterne
Um in Hamburg toll weg zu gehen, empfehle ich die Reeperbahn. Hier sollte man als Frau in einer Gruppe erstmal ein bisschen an den Clubs vorbei schlendern, denn dann bekommt man zahlreiche Freikarten angeboten und kann sich so kostenlos von ein paar Clubs ein Bils machen. Wer das Asiatische mag, der sollte in die China Lounge gehen. Vor allem am Donnerstag lohnt es sich für Studenten, denn dann ist der Eintritt frei. Samstags lockt der Club mit kleinen Snacks wie Frühlingsrollen, die man probieren darf. Feiern kann man auf drei Etagen zu Black, House und gemischter Musik. [mehr ]


Du warst schon im Reeperbahn?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Reeperbahn?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Reeperbahn.

Starten Sie hier!



In der Nähe



Hotels

1. East Design Hotel 0,58 km
2. Hotel Hafen Hamburg 1,06 km
3. Hotel Imperial 1,16 km
4. Hanse Clipper Haus Hamburg 2,32 km
5. Clipper Elb-Lodge 2,70 km
Alle Hotels in Hamburg
 

Sehenswürdigkeiten

1. Davidwache 0,09 km
2. St. Pauli Theater 0,17 km
3. Schmidt Theater 0,22 km
Alle Sehenswürdigkeiten in Hamburg
 

Restaurants

1. dips'n stix 0,22 km
2. Copper House 0,44 km
3. River Kasematten 1,12 km
Alle Restaurants in Hamburg
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.