Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Eisenbahnmuseum Bochum

4.0 stars

Bewertungen

Eisenbahnmuseum

 Sterne
Wer sich auch nur annähernd für historische Eisenbahnen interessiert, der muss unbedingt in das Eisenbahnmuseum im Bochumer Stadtteil Dahlhausen. Ein ehemaliges Betriebswerk ist dort zum Museum umgestaltet worden. Hauptmerkmal ist auch heute noch die Drehscheibe, die zum Ein- und Ausparken der Lokomotiven in den Lokschuppen genutzt wurde. Auf der großen Außenfläche, wo man lange umher tingeln kann, befindet sich auch der Bahnsteig, von dem aus der Museumszug abfährt. Mit einer echten Diesellokomotive geht es dann durch das Ruhrtal bis Hagen und zurück, was einem echten Erlebnis gleich kommt. [mehr ]

Ein Muss für alle Schienenfans

 Sterne
Das Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen ist eins der größten seiner Art in Deutschland. Auf dem großen Freigelände könnt ihr viele Ausstellungsstücke der Eisenbahngeschichte bewundern. Sonntags und an Feiertagen finden kostenlose Führungen statt. Zu bestimmten Terminen werden Sonderfahrten mit den historischen Zügen angeboten. Das Ziel dieser Fahrten ist immer unterschiedlich, dieses Jahr ging es zum Beispiel nach Winterberg oder auch nach Wolfsburg.
Perfekter Abschluss für diesen Museumstag ist ein Spaziergang an der Ruhr. Wenn ihr den Berg am Museum runtergeht, müsst ihr nur durch die S-Bahn Unterführung und schon seid ihr direkt an der Ruhr. [mehr ]

Eisenbahnmuseum Dahlhausen

 Sterne
Auch wenn man sich täglich mit der Deutschen Bahn rumärgern muss, das Eisenbahnmuseum ist trotzdem sehr sehenswert. Denn hier gibt es hauptsächlich historische Bahnen zu sehen, also die Lokomotiven, von denen man als Kind spätestens nach der Geschichte des Jim Knopfs immer geträumt hat. Sonntags (zwischen April und November) gibt es zudem die Möglichkeit zu einer Fahrt mit der Ruhrtalbahn auf einer Strecke zwischen Bochum und Hagen.
Achtung: Das Eisenbahnmuseum hat nicht ganzjährig geöffnet, sondern nur zwischen März und November! [mehr ]

Eisenbahnmuseum in Bochum

 Sterne
Das Eisenbahnmupseupm in Bochum ist mal ein wirklich interessant gestaltetes Museum, dass eine eher langweilige Thematik gut präsentiert. Wie spannend eigentlich technikgeschichtliche Themen, wie eben Eisenbahnen sein können, zeigt das Eisenbahnmuseum an der Ruhr in Bochum-Dahlhausen. Gerade die Entwicklung und die Geschichte der Eisenbahn wird hier ausführlich erklärt.
Man kann sich hier nochmal in seine Kindheitzuprück versetzen und von all den Lokomotiven träupmen, mit denen man damals gerne gefahren wäre. Es gibt viele und tolle Modelle, die durch einen Führer, wenn man es wünscht erklärt werden. Manche Eisenbahnen sehen noch aus, wie Lokomotieven aus Colorado um 1870. Wirklich beeindruckend.
Das Museum findet man in Bochum-Dahlhausen. [mehr ]

Ausflugsziel Eisenbahnmuseum

 Sterne
Ein interessantes Ausflugsziel der Region stellt das das Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen dar und das sicher nicht nur für diejenigen, die schon als Kind vom Beruf des Lokomotivführers geträumt haben. Das Museum ist im ehemaligen Bahnbetriebswerk beheimatet und bietet neben, zur Besichtigung ausgestellten Diesel- und Elektroloks, in den Sommermonaten auch eine Besichtigungsfahrt, also Mitfahrgelegenheit an. [mehr ]


Du warst schon im Eisenbahnmuseum Bochum?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Eisenbahnmuseum Bochum?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Eisenbahnmuseum Bochum.

Starten Sie hier!



In der Nähe



Hotels

1. Alte Lohnhalle Kultur- und Tagungshotel 12,24 km
2. TRYP Bochum-Wattenscheid 12,65 km
Alle Hotels in Bochum
 

Sehenswürdigkeiten

1. Burg Altendorf 3,68 km
2. Friedenskapelle 4,42 km
3. Heimatmuseum Helfs Hof 7,22 km
Alle Sehenswürdigkeiten in Bochum
 

Restaurants

1. Landgasthaus Brandenburg 5,65 km
2. Haus Linden 5,93 km
3. Don Remmo 6,03 km
Alle Restaurants in Bochum
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.