Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Skansen, Stockholm

5.0 stars

Bewertungen

Skansen

 Sterne
Ich kann jedem Stockholm-Reisenden das Freilichtmuseum "Skansen" nur unbedingt empfehlen. Wir haben hier fast 5 Stunden verbracht und es wurde einem wirklich nie langweilig. Das Museum ist sozusagen ein nachgebautes Dorf, mit Häusern aus allen Epochen Schwedens. Viele können auch besichtigt werden, manchmal ist im inneren sogar ein traditioneller "Bewohner" zu finden, der einem gerne Auskunft und Informationen gibt. Die kleine Dorfkirche und typische Glasbläsereien dürfen natürlich auch nicht fehlen. Dazu gibt es hier verschiedene Spielplätze für Kinder, mit Karussels, Kletterhäusern und vielem mehr. Immer mal wieder findet man die typischen nordischen Tiere, wie Elche, Robben, Wölfe wieder. Es gibt zudem auch ein Aquarium, ein Affenhaus und einen kleinen Streichelzoo. [mehr ]

Skansen- Ein Freilichtmuseum der Extraklasse

 Sterne
Skansen ist ein Freilichtmuseum, das Landestypische Gebäude aus den verschiedenen Jahrhunderten aus ganz Schweden abgetragen hat und in Skansen neu aufgebaut hat.

Aber Skansen bietet noch viel mehr. Es ist angelegt wie ein großer Park, der leicht erhöht liegt.
Zu den Landestypischen Häusern kann man aber auch die Landestypische Tierwelt kennen lernen. Die Häuer kann man in den meisten Fällen von innen besichtigen und Herrschaften im Gewand der damaligen Zeit erklären einem mehrsprachig wie man damals so gelebt hat.
Hinzu bietet der Park im Sommer so eine Art, Vergnügungspark (altes Karussell, Pferdereiten, Buden). Für Kinder gibt es allerhand Spielplätze, welche wirklich niedlich angelegt sind.

Außerdem können Kinder im Sommer z.B. in einem Kräuter und Gemüsegarten die verschiedenen Pflanzen und Gemüseknollen kennen lernen. Auch in alte Handwerksbetriebe können die Kleinen und Großen hineinschauen evtl. sogar mitmachen.
Durch die Erhöhung bietet Skansen auch eine tolle Aussichten auf u.a. Skeppsholmen, Östermalm und Söndermalm.
Im Sommer fährt einen auch eine kleine Bergbanna ( Bergbahn) nach oben.
Außerdem gibt es noch ein kleines süßes Aquaria, was ich in jedem fall, wenn auch nur kurz besuchen würde. Man läuft durch das Affengehege und ist auch sonst den Tieren sehr nah!
Aber bitte!!.. auch wenn fotografieren erlaubt ist, fotografiert ohne Blitz, auch dann können die Bilder schön werden ( schaut bei mir)!!!

Wir haben im November 2008 Skansen besucht und ich kann nur sagen, dass mich dieses Freilichtmuseum durch und durch fasziniert hat, wobei ich sagen muss, das es im Sommer sicherlich noch 1000 mal schöner ist, da einige Teile des "Parks" geschlossen hatten und auch die Aussicht im Sonnenschein einen ganz anderen Charme hat.

Trotz alledem waren wir sehr begeistert und werden mit Sicherheit im Sommer noch mal wieder kommen!!!

Uns wurde gesagt man sollte so 1-2 Stunden für diesen Park einplanen, wenn man nur durchlaufen will reichen die auch. Ich persönlich würde mindestens nen halben Tag in Anspruch nehmen, anschließend kann man ja noch die anderen Museen (Vasa, Aquaria, Junibacken, Nordiska Museet) auf der Insel oder Gröna Lund besuchen. [mehr ]


Du warst schon im Skansen?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Skansen?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Skansen.

Starten Sie hier!



In der Nähe



Hotels

1. Hilton Stockholm Slussen 4,43 km
2. Hotel Sven Vintappare 4,45 km
3. Hotel Hellsten 5,52 km
4. Nordic Sea Hotel 5,56 km
5. City BackPackers Hostel 6,67 km
Alle Hotels in Stockholm
 

Sehenswürdigkeiten

1. Djurgarden 0,29 km
2. Aquaria Vattenmuseum 1,08 km
3. Junibacken 1,70 km
Alle Sehenswürdigkeiten in Stockholm
 

Restaurants

1. Kulturhuset 5,25 km
2. Restaurant Max Stockholm 7,07 km
3. Reggev Hummus & Espressobar 7,07 km
Alle Restaurants in Stockholm
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.