Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Staatsgalerie Stuttgart

4.0 stars

Bewertungen

Klassische und zeitgenössische Kunst in der Staatsgalerie Stuttgart

 Sterne
Seit Kindheitstagen (mein Vater wollte unbedingt, dass ich mit 12 meinen ersten Picasso sehe) weiß ich die Staatsgalerie in der Nähe des Stuttgarter Hauptbahnhofes zu „schätzen“. Miefige Atmosphäre, „interessiert“ und „bewundernd“ blickende (Schein-) Intellektuelle und natürlich ohne Ende Bilder. Das alles und noch viel mehr gibt es in der Staatsgalerie in Stuttgart. Das Gebäude allein ist schon einen Besuch wert, in den 90er-Jahren im Hundertwasser-Stil errichtet, beherbergt heute eine der größten Kunstsammlungen Deutschlands. Tipp: Zur Zeit läuft eine Ausstellung des Expressionisten Max Beckman: „Apocalypse“. [mehr ]

spannende Architektur

 Sterne
Die Stuttgarter Staatsgalerie an der Konrad-Adenauer-Straße mit ihren Wechselausstellungen und ihrem festen Kunstbestand ist neben ihrer Kunst vom 13. Jahrhundert bis zu den zeitgenössischen Wechselausstellungen aber vor allem auch architektonisch interessant. Der bekannte Architekt James Stirling lies ein farbiges Bauwerk entstehen mit angenehm weiten, sandsteinfarbenen Plätzen, bunten Röhren und meerblauem Springbrunnen. [mehr ]

Architektur der Neuen Staatsgalerie

 Sterne
Die Neue Staatsgalerie Stuttgart ist schon ohne ihren Kunstschatz im Inneren einen Besuch wert, denn die Architektur ist im grauen Stuttgart, das sich nicht gerade durch freundliche Architektur in der Innenstadt auszeichnet, ein blendendes Licht. Knallig farbig sind die Röhren über den Mauern der nach oben führenden Wege, mit einer gewundenen und verspielten Form bleibt der Bau aber selbst massiv und monumental. Aber das ist ironisch durchbrochen durch den geweckten Eindruck, es wäre ein Teil des Mauerwerks herausgefallen. [mehr ]

Kunstgenuss und Blasen laufen

 Sterne
Toll: hier kann man wirklich Kunstschätze genießen, eine Supersammlung - dabei konnte ich bei einem Besuch längst nicht alles gesehen, aber was ich sah, habe ich genossen und einen weiteren Besuch fest eingeplant. Die Kunstwerke sind auch gut beschriftet, so dass sie sich für den nicht so Kunstgebildeten erschließen können und Kunst sehen lehren. Ab und an haben wir eine Kinder- oder Jugendgruppe getroffen, ein paar Brocken von der Führung aufschnappen können, doch dann auch wieder die menschenleeren Räume genossen. Die Architektur ist ebenfalls sehenswert, von außen und innen ein Kunstgenuss. [mehr ]


Du warst schon im Staatsgalerie Stuttgart?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Staatsgalerie Stuttgart?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Staatsgalerie Stuttgart.

Starten Sie hier!


Top Fotos Staatsgalerie Stuttgart



Staatsgalerie Stuttgart Stuttgart Die neue Staatsgalerie, Stuttgart - James Stirling, 1982 Die neue Staatsgalerie, Stuttgart - James Stirling, 1982 Die neue Staatsgalerie, Stuttgart - James Stirling, 1982 Die neue Staatsgalerie, Stuttgart - James Stirling, 1982
Alle Fotos anzeigen | Foto hochladen

In der Nähe



Hotels

1. Steigenberger Graf Zeppelin 1,11 km
2. Le Méridien Stuttgart 1,13 km
3. City Hotel Stuttgart 1,36 km
4. Hotel Unger 1,53 km
5. Der Zauberlehrling 1,58 km
Alle Hotels in Stuttgart
 

Sehenswürdigkeiten

1. Neues Schloss 0,98 km
2. Sky Beach 1,00 km
3. Schlossgarten 1,06 km
Alle Sehenswürdigkeiten in Stuttgart
 

Restaurants

1. Plenum 0,41 km
2. Africa 0,71 km
3. InterCity 1,01 km
Alle Restaurants in Stuttgart
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.