Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Eiffelturm, Paris

4.0 stars

[mehr]

Bewertungen

mehr als nur eine stahlkonstruktion

 Sterne
die geschichte dieses turms finde ich immer wieder beeindruckend. als blosses austellungstück hat er die menschen begeistert und beeindruckt das er als weltwahrzeichen bis heute seine faszination erhalten hat und natürlich als whrzeichen von paris nicht mehr weg zu denken ist :-) hoffentlich schaffen wir es bald einmal wieder ihm einen besuch abzustatten. [mehr ]

Auch mit Höhenangst nach Oben

 Sterne
Ja genau, ich bin nicht ganz schwindelfrei. Trotzdem habe ich es gewagt, mit dem Aufzug den Eiffelturm hinauf zu fahren - nicht ganz, nämlich nur bis zur zweiten Plattform. Mir gefiel es gut, dass es die Möglichkeit gibt, zwischen den verschiedenen Levels zu wählen und nicht "gezwungen" ist, nach ganz oben zu fahren. Von Level zu Level unterschieden sich auch die Preise. Und, es gibt nochmal 3 Preiskategorien: Kinder, junge Erwachsene (16 bis 24 Jahre) und Erwachsene. Auch eine gute Idee, so spart man auch ohne Schüler- oder Studentenausweis Geld!
Die Fahrt mit dem Aufzug ist recht wackelig, doch auf der Plattform angekommen, fühlt man sich schon viel sicherer, da man festen Boden unter den Füßen hat und hinter einem Zaun steht. Die Aussicht ist auch schon von der zweiten Plattform aus beeindruckend!! Das zu beschreiben ist jedoch zu schwer. Selber sehen, ist hier die Devise! :)
Wer gerne einen Eiffelturm als Andenken (verschiedene Gräßen) mitnehmen möchte, dem rate ich, nicht im offiziellen Shop zu kaufen (Eiffelturm ca 20 cm = über 70 Euro) sondern doch das Angebot der unzähligen fliegenden Händler anzunehmen und sich nicht zu scheuen zu handeln. Hier habe ich den oben beschriebenen Eiffelturm für 7 Euro + Schlüsselanhänger bekommen.
Zwar sind diese Händler offiziell illegal und werden von der Polizei immer wieder verscheucht, gehören aber doch irgendwie zu Paris dazu! [mehr ]

Sehen reicht

 Sterne
Nein, ich war noch nie auf dem Eiffelturm, aber davor, rundherum und darunter - das habe ich auch genossen. Abends war hier richtig Fetenstimmung. Touristen und fliegende Händler, Schnappschusssuchende en masse ... Das war lustig anzuschauen. Und kamen Polizisten vorbei, konnte man die Schnelligkeit der Händler beobachten - daher vielleicht auch berechtigt als "fliegende" bezeichnet. Schnell packten sie alle Souveniers zusammen und rannten davon.
Es ist möglich zu Fuß hoch zu steigen, günstiger und kaum eine Schlange - aber wir hatten keine Lust, blieben auf dem Boden und verpassten leider die tolle Illumination. Es ging wohl nach 21 Uhr los. Wir saßen gerade im Bus, um zurück zum Quartier zu fahren und sahen es nur noch aus den Augenwinkeln, wie schade.
Die tollen Ausblicke auf die Stadt kann ich von den umliegenden Hügeln empfehlen. Das ist kostenlos und rundherum ebenfalls ein Genuss! [mehr ]

Leider eine Enttäuschung

 Sterne
Ich habe letztes Silvester in Paris verbracht. Da mir viele Leute schon erzählt haben, wie schön es dort ist war ich sehr gespannt. Wir waren in der Nacht zum Neujahr am Eifelturm, wo sich sehr viele Leute versammelt hatten. Der Turm an sich eine Attraktion, sieht aber Tagsüber nicht gerade hübsch aus. Leider war der Turm zu der Zeit geschlossen, also konnten wir nicht rauf gehen. Er wurde am Abend zu Silvester sehr schön beleuchtet in allen Farben, was wirklich toll aussah. Leider darf man in Paris ja keine Knaller zünden, somit war es auch um 24.00 Uhr sehr still, und alle sind wieder gegangen. Also ich finde man muss nicht unbedingt extra nach Paris gehen um den Eiffelturm zu besichtigen. [mehr ]

Auch, wenn es das Klischee schlechthin ist,…

 Sterne
…der Besuch des Eiffelturmes, gehört irgendwie doch zu einem Paris-Aufenthalt dazu. Zu seiner Zeit, war der Bau des Eiffelturmes für die Weltausstellung in Paris ein technisch-architektonisches Wunder. Die Aussicht von dort oben ist wirklich phänomenal und auch, wenn die Schlange davor auf den ersten Blick endlos wirken mag, ist die Wartezeit nicht so lang, wie ich im ersten Moment vermutet hätte. [mehr ]

Der Eiffelturm

 Sterne
Als Wahrzeichen von Paris, sollte man ihn gesehen haben, den Eiffelturm. Steht man jedoch direkt davor, erinnert er mit seinem grauen Stahl eher an einen Kran von einer Baustelle und etliche Touristen und Souvenierbuden lassen den Turm verblassen. Mein Versuch, nach oben zu gelangen, ist wegen meiner Höhenangst leider gescheitert, aber man kann nach 3 Ebenen auswählen, mir war schon bei der 2. schwindelig, aber auch hier war der Ausblick schön. Am meisten gefällt mir der Eiffelturm jedoch von weiterer Entfernung betrachtet und am besten noch nachts, wenn er schön beleuchtet ist. Da fällt es schwer, den Blick abzuwenden. [mehr ]

Der Eifelturm - Merkmal Paris

 Sterne
Der berühmte Eifelturm steht majestätisch in Paris und ein Muss für jeden Tourist, der Paris besichtigt.
An dem Tag gingen für zu Fuss durch Paris und benutzten die öffentlichen Verkehrsmittel, da es für einen Touristen doch ziemlich schwer ist, sich in Paris mit dem Auto zurechtzufinden. Den Eifelturm kann man leicht finden, da er mit seinen 300m Höhe gar nicht zu übersehen ist. Wir nahmen sie Stufen hoch statt dem Lift, damit wir die Stadt von unterschiedlichen Höhen sehen können und ich gebe zu, dass 300m hochzulaufen war sehr anstrengend, aber man wir dann mit einer atemberaubenden Sicht belohnt! Oben ist ein Restaurant, das einwenig teuer ist, aber sich allemal lohnt, denn das Essen war spitze und man göhnt sich ja nicht jeden Tag ein Essen in dieser Höhe, oder? [mehr ]

Eiffelturm

 Sterne
Der Eiffelturm befindet sich in Frankreichs Hauptstadt Paris und ist eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Ich fand ihn auch wunderschön, besonders abends ist er von wahnsinnig vielen Lichtstrahlen total hell erleuchtet. In zwei Standbeinen gibt es Fahrstühle, die Personen hoch zu den zwei Plattformen transportieren. Einmal die erste, sie ist 57 Meter hoch und die zweite ist 112 Meter hoch. Dann gibt es noch einen Aufzug, der einen von dort aus die letzten 150 Meter in der Mitte des Turmes hochfährt. Und dann hat man eine wahnsinnig tolle Aussicht über die Stadt und das auch noch für wenig Geld! [mehr ]

Eifelturm

 Sterne
Gleich bei unserer Ankunft in Paris,sahen wir den schön angestrahlten Eifelturm.Wir beschlossen diesen am nächsten Tag als Erstes zu besichtigen.Das Wetter meinte es gut mit uns und so stand der Besichtigung des Eifelturms nichts mehr im Wege.Um auf eine der drei Ebenen zu kommen,hieß es erst mal warten.Zuerst standen wir an der Kasse an und danach setzte sich die Warterei am Aufzug fort. Auch die Eintrittspreise waren je nach Ebene gestaffelt und lagen zwischen ca. 4 Euro bis ca.11 Euro.Da wir auf die oberste Ebene wollten mußten wir mit dem Aufzug fahren,die anderen Ebenen konnte man auch über die Treppe erreichen.Wir fanden den Ausblick vom Eifelturm über Paris einfach schön und sahen zum ersten Mal die Größe der Stadt von oben. [mehr ]

Eiffelturm

 Sterne
Jetzt muss ich doch auch noch eine kleine Hommage an den Eiffelturm schreiben. Wer Paris besucht sollte auf keinen Fall den Eiffelturm auslassen. Im Sommer ist es besonders schön bei einem Picknick auf den Parkwiesen mit Blick auf den schönen La Tour Eiffel noch eine kleine, romantische Stärkung zu sich zu nehmen und einfach ein wenig zusammenzusitzen. (Direkt am Eiffelturm kann man sich nirgendwo ein gutes Picknick kaufen, daher sollte man unterwegs schon etwas mitnehmen. ) Auf jeden Fall sollte man den Turm wenigstens ein Stück zu Fuß besteigen. (Auch die alten Aufzüge sind spektakulär.)Der Blick hinunter auf das Treiben und hindurch zwischen dem Wald aus Stahlgestänge ist beeindruckend. Mit Höhenangst kann der ganze Spaß alllerdings schnell zur Tortur werden. Am schönsten ist es bei Sonnenuntergang hinaufzufahren/steigen, so dass man die Stadt bei buntem Dämmerlicht sowie funkelnd bei Nacht erleben kann. [mehr ]

Eiffelturm

 Sterne
Das Wahrzeichen der Stadt, der Eiffelturm, ist viel größer als er in Filmen oder auf Bildern aus sieht. Es gibt auch die Möglichkeit mit Aufzug oder zu Fuß von den verschieden hohen Plattformen die Aussicht auf Paris zu genießen. Da bei vielen Menschen der Eiffelturm sehr beliebt ist muss man dazu meist lange Wartezeiten in Kauf nehmen. An vielen großen Sehenswürdigkeiten in Paris werden Taschenkontrollen durchgeführt nach 9/11. [mehr ]

Eiffelturm

 Sterne
Der Eiffelturm, das Wahrzeichen von Paris, ist eigentlich nicht zu beschreiben. Eigentlich ist er eine bloße Stahlkonstruktion, die man hässlich finden müsste. Aber trotz allem ist er ein wunderschönes beeindruckendes Bauwerk, das über ganz Paris ragt. Man hat die Möglichkeit mit einem Aufzug bis nach oben zu fahren oder aber zu Fuß bis zur 2. Etage hochzuklettern. Der Aufstieg zu Fuß ist zwar anstrengend, man spart aber enorm lange Wartezeiten. Der Ausblick von der Plattform ( wobei es kein so großen Unterschied macht, ob man auf der 2. Plattform ist oder ganz oben) ist phänomenal. Ebenso sollte man es nicht vergessen, nicht nur in die Ferne zu schauen, sondern auch mal im Inneren des Turms hinunter zu schauen. Um Wartezeiten zu umgehen als Geheimtipp: Bis zur 1. Plattform laufen und dort ein Ticket für den Aufzug nach weiter oben nach lösen. Auf dem Turm gibt es verschiedene Restaurants, ein Postamt und ein Museum. [mehr ]

Der Eiffelturm von Paris bei Nacht

 Sterne
Also ich war vorher kein Fan von Frankreich...aber bin es jetzt geworden!
Nicht nur das es nicht stimmt, dass Paris dreckig ist- es ist auch noch dazu sehr schön!
Und obwohl ich bei Tag absolut nicht begeistert vom Eiffelturm war...als ich ihn bei Nacht gesehen habe war ich es!!!
Der 276 meter hohe Turm wandelt sein Gesicht wie in einem Bühnenstück...aus dem Aschenputtel wird eine Prinzessin ;-)
Die tausenden von blitzähnlich leuchtenden Lampen und die vielen Strahler bringen die ganze Schönheit zur Geltung!
Ein Muss für jeden Paris-Touristen! [mehr ]


Du warst schon im Eiffelturm?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Eiffelturm?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Eiffelturm.

Starten Sie hier!



In der Nähe



Hotels

1. Ramada Tour Eiffel 2,15 km
2. Longchamp Elysées 2,27 km
3. Hotel Ambassade 2,67 km
4. Best Western Hôtel Victor Hugo 2,89 km
5. Golden Tulip Champs Elysees 4,67 km
Alle Hotels in Paris
 

Sehenswürdigkeiten

1. Champ de Mars 0,76 km
2. Musée du quai Branly 0,86 km
3. Palais de Tokyo 1,53 km
Alle Sehenswürdigkeiten in Paris
 

Restaurants

1. Le Ciel de Paris 6,41 km
2. Sapporo 6,74 km
3. Authentique Kilala 6,75 km
Alle Restaurants in Paris
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.