Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Sanssouci, Potsdam

4.0 stars

Bewertungen

Friedrich hautnah

 Sterne
Wer unbedingt einen der Paläste im Schlosspark besichtigen möchte, dem empfehle ich auf jeden Fall die Orangerie und nicht das Schloss Sanssouci. Erstens ist zweites so überlaufen, dass man manchmal Stunden auf eine Besichtigung warten muss. Zweitens ist der Eintritt zum Schloss Sanssouci ungefähr dreimal so hoch (12 Euro!) und drittens sind viele Räume gar nicht möbliert. Anders als in der Orangerie, die über einen erstaunlich prächtigen Gäste-Palast verfügt, mit tollen Original-Möbeln, keinen Wartezeiten und sogar einem Aussichtsturm. [mehr ]

Potsdams größter Park

 Sterne
Den Park Sanssouci fand ich eine willkommene Abwechslung nach der überladenen Schwere der Schlösser und Palais, hier könnt ihr in Ruhe umherschlendern und spazieren gehen. Der Park besteht eigentlich aus lauter kleinen Gärten, die in verschiedenen Zeitepochen entstanden sind. Da gibt es zum einen den ältesten Teil des Parks mit dem Holländischen Garten, mehreren Springbrunnen und dem im französischen Stil gehaltenen Lustgarten mit Rosenbeeten. Schön ist aber auch der sogenannte Rehgarten, ein landschaftlich schön gestalteter Garten im englischen Stil. Außerdem gibt es noch den Nordischen Garten und den Paradiesgarten. Die unterschiedlichen Gartenstile machen einen Spaziergang durch diesen Park besonders unterhaltsam. Sehen werdet ihr auch immer wieder veschiedene Skulpturen, Säulen, Obelisken und Grotten. [mehr ]

sattes Grün, gepflegte Gartenbaukunst

 Sterne
Hier könnt ihr nach Lust und Laune "lustwandeln", auf den Spuren der alten Adelsleute des 18. Jahrhunderts, schattige Plätzchen suchen, am Wasser verweilen, Springbrunnen zugucken und immer wieder Skulpturen bewundern und neue Gartenhäuschen entdecken. Auch zum Picknicken ist es hier wunderschön - ein edler Rastplatz und Erholung von Besichtigungstouren und Pflastertreten. Und ohne Eintritt zu entrichten! Auf alle Fälle ein lohnendes Ziel bei trockener Witterung. Und wer genug vom Spazieren gehen hat, kann dann gleich eine Besichtigungstour im Teehaus, Palais, Schloss, Orangerie ... oder sonst wo anschließen. [mehr ]

Bedeutendste Sehenswürdigkeit Potsdams

 Sterne
Eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Potsdams ist auf jeden Fall Schloss Sanssouci, ein eingeschossiger, protziger Bau im Pavillonstil, der mit einer von Barockskulpturen umgebenen Flachkuppel gekrönt wird. Ich weiss nicht genau, was ich eigentlich beeindruckender finden soll: Sanssouci oder Neues Palais. Die prachtvollen Räume des Schlosses sind reich mit kostbaren Möbeln,erlesenen Gemälden und Plastiken ausgestattet. Einen Besuch des Marmorsaals, der Kleinen Galerie, des Konzertzimmers, des Arbeits - und Schlafzimmers sowie der Bibliothek des großen Preußenkönigs Friedrich dem Zweiten solltet ihr auf keinen Fall versäumen. [mehr ]

Schloss Sanssouci

 Sterne
Wir hatten uns für den Besuch des Schloss Sanssouci einen Wochentag ausgesucht,da wir hofften das etwas weniger Touristen vor Ort wären.Diese Hoffnung wurde leider nicht erfüllt.Wir hatten für diesen Ausflug genügend Zeit eingeplant und so konnten wir in Ruhe durch die wunderschöne Parkanlage bummeln.Besonders schön war natürlich die Schlossbesichtigung.Dabei waren die obligatorischen Filzpantoffel zwar etwas störend,aber leider nicht zu vermeiden,denn schließlich mußte das schöne Parkett geschont werden.Wer mit dem Besuch des Schloss Sanssouci noch nicht ausgelastet ist ,findet in Potsdam noch viele andere Sehenswürdigkeiten. [mehr ]

Schloß Sanssouci

 Sterne
Das Schloß Sanssouci kennt fast jeder. Manche wissen auch, dass es auf einem kleinen Weinberg liegt. Es ist einer der herausragendsten Bauten des Rokokos. Weniger wissen wahrscheinlich, dass im Inneren auch einige sehr bedeutsame Gemälde aushängen. So zum Beispiel von Gemälde on Antoine Watteau der jedem Kunstfreund ein Begriff sein sollte. Das Schloss entstand zwischen 1745 und 1747. Die Öffnungszeiten sind von 9 bis 17 (Sommer) / 16 (Winter) Uhr. Der Eintritt ist gesalzen: für Erwachsene 12 Euro (Sommer) / 8 Euro (Winter) und ermäßigt 8 bzw. 5 Euro. Seit 1990 ist das Schloss auf der UNESCO-Weltkulturerbe-Liste. [mehr ]

Schloss Sans Souci

 Sterne
Potsdam, direkt an der Havel gelegen, gehört für mich zu den schönsten Städten Deutschlands. Vor Allem das Schloss Sans Souci mit seiner gigantischen Parkanlage ist eine Reise wert. Die mit Gold verzierten Paläste, Tempel und Statuen lassen einen in die Tiefen der Deutschen Geschichte eintauchen und sofort wird einem die Schönheit dieser Zeit bewusst. Wer hier hingeht sollte allerdings eine Menge Zeit und Stehvermögen mitbringen, denn die Schlossanlage ist alles andere als klein und kompakt! [mehr ]


Du warst schon im Sanssouci?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Sanssouci?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Sanssouci.

Starten Sie hier!



In der Nähe



Hotels

1. Altstadt Hotel 2,34 km
2. NH Voltaire 2,93 km
3. art'otel potsdam 3,08 km
4. Dorint Sanssouci Berlin-Potsdam 3,71 km
5. Schlossgarten Hotel am Park von Sanssouci 3,91 km
Alle Hotels in Potsdam
 

Sehenswürdigkeiten

1. Orangerieschloss 1,44 km
2. Park von Sanssouci 1,59 km
3. Dampfmaschinenhaus 1,97 km
Alle Sehenswürdigkeiten in Potsdam
 

Restaurants

1. Krongut Bornstedt 1,69 km
2. La Maison du Chocolat 3,34 km
3. Thai Restaurant "LemonGras" im Holländer Viertel 4,36 km
Alle Restaurants in Potsdam
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.