Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Hofburg, Wien

4.0 stars

Bewertungen

Hofburg

 Sterne
Die Hofburg ist ein absolutes Muss bei einer Stadtbesichtigung in Wien! Sie ist zwar nicht so groß wie Schloss Schönbrunn, aber trotzdem sehr beeindruckend. Der dazugehörige Park ist ebenfalls sehr hübsch und auf jeden Fall ein guter Ort für einen Spaziergang. Selbstverständlich kann man die Hofbug auch von innen besichtigen und es gibt dort einige Museen, die alle sehr interessant sin, wie zum Beispiel die Schatzkammer, die Silberkammer, das Sissi-Museum... [mehr ]

Neue Hofburg

 Sterne
Natürlich sahen wir uns auch die Neue Hofburg an,welche direkt an die Alte Hofburg grenzt.In dieser befanden sich verschiedene Museen,wie z.B.das Ephesos Museum,die Musikinstrumentensammlung und Waffenmuseum.Die Museen waren bestimmt alle sehr sehenswert und interessant,aber wir besichtigten nur das Musikinstrumenten Museum.Dort fanden wir vor allem die umfangreiche Klaviersammlung sehenswert.Für all diese Museen benötigt man viel Zeit und Ausdauer,die wir leider nicht hatten. [mehr ]

Hofburg(Besichtigung)

 Sterne
Wir wollten uns unbedingt die Hofburg anschauen.Als Erstes kauften wir uns Eintrittskarten für die Kaiserappartements und die Silberkammer.Dafür nutzten wir ein Kombiticket.Ansonsten fanden wir heraus,daß alle anderen Sehenswürdigkeiten,die sich in der alten bzw.neuen Hofburg befanden separat bezahlt werden mußten.Dies galt auch für die Nationalbibliothek.Da wir nicht nur die Kaiserappartements,sondern auch die Silberkammer besichtigten,fingen wir gleich mit der Silberkammr an.Wir fanden das kostbare ausgestellte Geschirr sehr sehenswert.Wer möchte konnte sich auch einer Führung anschließen,dies taten wir allerdings nicht.Wer Lust hat kann auch an einer Vorführung der spanischen Hofreitschule teilnehmen.Dafür sollte man allerdings lieber Karten vorbestellen. [mehr ]

Österreichische Nationalbibliothek

 Sterne
Sehr interessant war für uns der Besuch der Nationalbibliothek.Diese befand sich auf dem Gelände der Hofburg.Dort erfuhren wir,daß die umfangreiche Sammlung bis ins 14. Jahrhundert zurückging.Wir waren vor allem von dem Prunksaal begeistert.Dieser war nicht nur sehr groß,sondern hatte uns auch durch die vielen Bücher beeindruckt.Außerdem sahen wir noch andere interessante Ausstellungsstücke,wie z.B.alte Karten,Globen usw.Auf Grund der umfangreichen Sammlung ,ist es lohnenswert für diese Besichtigung etwas mehr Zeit einzuplanen. [mehr ]

Schauplatz Hofburg

 Sterne
Mit einer der bekanntesten Schauplätze und Besichtigungsorte Wiener Geschichte stellt wohl die weitläufige und zugleich imposante Hofburg dar. In der Burg selbst, sind jedoch leider nicht alle Räume und Trakte für die Öffentlichkeit zugänglich. Dennoch bieten, an erster Stelle natürlich die Schatzkammer, aber auch der wunderschöne Prunksaal, die Nationalbibliothek, die Burgkapelle, das Sissi Museum & Co ausreichend Möglichkeiten zum schauen und staunen. Sollte man nicht verpassen! [mehr ]

Hofburg, spanische Hofreitschule

 Sterne
In der Stallburg befinden sich die Stallungen der weltberühmten Lipizzanerpferde. Wirklich sehenswert sind die Vorführungen im noblen und wunderschönen Reitsaal der Spanischen Reitschule. Der Reitsaal ist durch seine edle Architektur sehr beeindruckend und überaus nobel. Am günstigsten ist so ein Besuch bei der fast täglich stattfindenden öffentlichen Morgenarbeit. Dafür braucht man auch keine Karten vorzubestellen, sondern man stellt sich möglichst früh an und kann dann am Eingang für denselben Tag Karten kaufen. Wesentlich beeindruckender, aber auch deutlich teurer, ist eine meist am Wochenende stattfindende Hauptvorführung. Hierfür müssen die Karten jedoch Wochen oder sogar Monate vorher bestellt werden. [mehr ]

Hofburg

 Sterne
Die Wiener Hofburg ist ein riesiger, etwa 30 Hektar großer Komplex, der eine Vielzahl der verschiedensten Gebäude in sich vereint. Es gibt mehrere einzelne Burgen, Schlösser und Museen, die alle miteinander verbunden sind. Man beginnt eine Besichtigung der Hofburg am besten am Michaelerplatz, hier kommt am ehesten die Charakteristik einer Burg zutage. Der Michaelerplatz ist das Bindeglied zwischen Hofburg, Stadtgraben und Fußgängerzone. Vor dem großen Eingang zur Hofburg sind römische Ausgrabungen zu sehen, ein Hinweis darauf, dass die erste Burg die hier stand schon auf römischen Fundamenten gegründet wurde. [mehr ]

Die Hofburg in Wien

 Sterne
Wer ein großer Fan von Romy Schneider und ihrer Sisi-Filme ist, muss umbedingt bei einem Besuch in Wien in die Hofburg gehen. Diese Burg ist eigentlich an sich schon ein wunderschöner und prächtiger Bau mit einer sehr bedeutenden Geschichte. Im Inneren kann man aber das Sisi- Museum, sowie die ausgestellten Kaiserappartements und die Silberkammer besichtigen. Im Sisi-Museum befindet sich alles Wichtige um den Mythos der Kaiserin Elisabeth, wobei man ebenfalls durch die kaiserlichen Amts- und Wohnräume von Franz Joseph I. und Kaiserin Sisi spazieren kann. In der Silberkammer wird Porzellan, Gals und Silber aus dem Besitz der Habsburger ausgestellt. [mehr ]


Du warst schon im Hofburg?

Schreibe jetzt eine Bewertung und teile deine Erlebnisse!


Sind Sie im Management von Hofburg?

Cosmotourist has free and easy ways of helping you to enhance your listing and promote Hofburg.

Starten Sie hier!



In der Nähe



Hotels

1. Ibis Wien Mariahilf 1,47 km
2. Austrotel Viennart 1,70 km
3. Hollmann Beletage Design & Boutique 1,95 km
4. City Hotel Tabor 3,52 km
5. Hotel Am Brillantengrund 3,64 km
Alle Hotels in Wien
 

Sehenswürdigkeiten

1. Schatzkammer 0,23 km
2. Hofburg Kaiserappartements und Silberkammer 0,23 km
3. Spanish Riding school 0,30 km
Alle Sehenswürdigkeiten in Wien
 

Restaurants

1. Ilona Stüberl 0,77 km
2. Glacisbeisl 1,38 km
3. At EIght 1,46 km
Alle Restaurants in Wien
 
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.