Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Karte Vietnam, Landkarte und Straßenkarte

4.0 stars

Einreise nach Vietnam:
Weit mehr als ein Dutzend renommierter Fluggesellschaften steuert Vietnam von Deutschland aus an, die meisten Airlines mit einer Zwischenlandung ab Berlin, München und natürlich Frankfurt. Mindestens Vietnam Airlines fliegt Sie nonstop in zehn bzw. 10,5 Stunden von Frankfurt nach Hanoi bzw. Ho Chi Minh Stadt. Die preiswertesten Flugverbindungen kosten 600 bis 700 Euro hin und zurück. Der dritte internationale Flughafen Vietnams ist Da Nang im Zentrum, wird jedoch nicht von Deutschland aus angeflogen. 2012 ist zudem die Fertigstellung von Phu Quoc International Airport geplant. Falls Sie beabsichtigen, auf dem Landweg nach Vietnam einzureisen: Dies ist per Bus, Bahn (von China aus) oder Schiff (auf dem Mekong) an den offiziellen Grenzübergängen durchaus möglich. Das vor Einreise benötigte Visum erhalten Sie auch in Kambodscha oder Thailand.



Reisen in Vietnam:
Die Infrastruktur des Landes entspricht vielleicht nicht deutschen Standards und Gewohnheiten. Für Vietnamreisende ergeben sich jedoch reichlich annehmbare und vor allem preisgünstige Möglichkeiten, die Volksrepublik zwischen seinen Metropolen Hanoi und Ho Chi Minh Stadt (Saigon) zu entdecken.
Beide großen Bahnlinien Vietnams verlaufen via Hanoi und verbinden das südliche Ho Chi Minh Stadt mit dem äußersten Nordosten (Trans-Vietnam-Linie) sowie Haiphong (Halong Bay) mit Sapa im nordwestlichen Hochland. Ein gut ausgebautes überregionales Busnetz verbindet faktisch alle vietnamesischen Städte und Orte und erschließt die vielfältigen Touristenziele. Dazu kommen die lokalen Touranbieter sowie die Möglichkeit, sich kurzerhand ein Auto oder Minibus samt Fahrer zu mieten, um noch individueller unterwegs sein zu können. Busse - auch Expressbusse - und Reisegeschwindigkeit sind gewöhnungsbedürftig.
Wegen der beachtlichen Nord-Süd-Ausdehnung sind schließlich Inlandsflüge eine plausible Option, zumal sich nach der Preiserhöhung bei Vietnam Airlines auch Billigflieger wie Jetstar Airways anbieten.
Der öffentliche Nahverkehr wird im Wesentlichen mit Mopeds abgewickelt. Busse verkehren selten. Für Traveller sind Taxis oder Fahrradrikschas (Cyclos) erste Wahl.



Top Regionen in Vietnam
Top Städte Vietnam
Neu Bewertet

Beliebte weltweite Reiseziele
10.

Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.