Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Las Vegas

4.0 stars
JohnF
Las Vegas 5 Sterne
Wie heißt die Hochburg des Konsums? Natürlich, Las Vegas! Die künstliche Stadt in the middle of no where ist trotz aller kritischen Vorurteile absolut umwerfend. Wir haben in einem Hotel gewohnt welches sich gleich neben dem sehr bekannten Flamingo Las Vegas befindet. Neben den vielen Casinos, den Buffets und wechselnden Shows (wir hatten noch das Glück Sigfried und Roy zu sehen) lohnt sich Las Vegas auch als Ausgangspunkt für Ausflüge. Sei es mit einem Mietauto oder einer Touritour, zu empfehlen sind der sehr bekannte Hoover-Staudamm, Colorado River selbstverständlich der Gran Canyon aber auch das sein Namen verdienende Death Valley (besonders im Sommer weiß man warum es so heißt). Hat allerdings alles seinen Preis. Las Vegas und die Region versteht es die Besucher geschickt durch billige Hotel-, Buffetpreise u.s.w. anzuziehen.

Mehr

watermilli
Las Vegas allgemein 5 Sterne
Las Vegas bedeutet einfach nur Spaß. Diese künstliche Stadt erstreckt sich inmitten einer Wüste aus grau-beigem Geröll in Nevade, eine bewässerte, schrille, bunte Oase. Die Stadt lebt von seinen Spielcasinos und Shows und dem Tourismus. Eine ganze Stadt wie ein Spielplatz für vergnügungssüchtige Erwachsene. Tagsüber eher trist verwandelt sie sich nachts in einen funkelnden, blinkenden, Spaßdiamanten. Wer Las Vegas besucht sollte wenigstens einmal eine Nacht in den Spielhallen sein Glück versuchen. Der Strip mit seinen unzähligen, unterschiedlich teuren Themenhotels, wo beispielsweise halb Venedig nachgebaut wurde, und Vergnügungsanlagen ist Mittelpunkt des Trubels. Künstlicher, kitschiger Spaß der tatsächlich Spaß macht. Das Bellagio Hotel am Strip mit seinen Wasserspielen ist nur eine der vielen komfortablesten und teuersten aber sehr lohnenswerten Unterkünfte. Unbedingt besuchenswert!

Mehr

wil6ka
Las Vegas 5 Sterne
Gamble yourself Ever been to Vegas? This Gods forsaken oasis in the middle of the desert? You have to see it! It’s like Disneyland on Mars. And I mean it not only literally! If you fly in you see nothing but red sand for a long time, but suddenly lights blink and the desert is illuminated. Have you seen „Fear and Loathing in Las Vegas“? Well, it’s like it. When you arrive in the airport slot-machines already wait for you. If you are in the city there is no way around the roulette-table. What should you do anyway. Have you ever seen a Chinese coming to a table and puts a 500 Dollar-Bill on one number, while the ball is already revolving and losing it exactly 10 seconds after? Well, this is common in a city where loss and victory are possible and so vague like a revolving ball. The great feeling is that you can make it, you are the one, today is your day, you are the man! But you are not, but who cares: You know it better!


Mehr

MissT
Las Vegas Welcome Sign 5 Sterne
Das Welcome Sign / Leuchtschild "Welcome to fabulous Las Vegas" steht am Südende des Strips, noch nach dem Mandalay Bay. Man kann am Touristencenter Las Vegas parken und hinüberlaufen. Achtung, schneller Verkehr! Das Schild ist am Tag oder in der Nacht ein tolles Fotomotiv. Auch in unseren Hochzeitsklamotten haben wir uns hier mit Selbstauslöser fotografiert. Vor dem Schild liegt inzwischen ein künstlicher grüner Teppich mit den Spielfarben Pik, Herz, Kreuz und Karo.


Mehr

MissT
Paris Eiffeltower Las Vegas 5 Sterne
Bei Dunkelheit auf den 2:1 rekonstruierten Eiffelturm am Hotel Paris zu fahren ist einfach toll. Der Blick aus 140m Höhe ist fantastisch, vor allem auf den Bellagio-See und die Fontänenshow. Der Preis ist OK. Man wird grüppchenweise hochgefahren und hat offiziell 5 Min. oben Zeit. Die Plattform ist klein und vergittert, hat aber kleine "Fotolöcher". Niemand hält sich an die Zeit, daher steht man unten oft lange an. Macht aber nichts, so kann man sich selbst auch einfach mehr Zeit lassen...

Mehr

MissT
Downtown Las Vegas 4 Sterne
In Downtown kann man noch die alt ehrwürdigen Hotels von Las Vegas sehen, wie das Golden Nugget oder das Binions. Sie wurden allerdings zum Großteil mit einem Lichterdach überdacht, der sogenannten Fremont Street Experience. Abends läuft dann dort ein fetziger Film mit Musik ab, was sehr interessant ist. Teilweise sind die alten Lichtreklamen von schon abgerissenen Hotels augestellt. Achtung, abends ist abseits der Fremont Street Vorsicht geboten.

Mehr

MissT
Heiraten in Las Vegas 5 Sterne
2 von 2 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Heiraten in Las Vegas ist einfach genial und macht Spaß. Am besten sucht man sich vorher eine Chapel im Internet, die einem gefällt. Pakete gibt es von 50 - 1500 Dollar, je nachdem was man möchte. Man kann auch einen deutschen Komplettservice buchen, der aber viel teurer ist. In Las Vegas holt man sich die marriage license für 55 Dollar. Nach der Zeremonie muss die Heiratsurkunde in den USA eingereicht werden und mit der sogen. Apostille, die man nach Deutschland geschickt bekommt, kann man die Ehe hier eintragen lassen.


Mehr

MissT
Ethel M. Schokoladenfabrik 3 Sterne
Die Schokofabrik Ethel M. ist eine kostenlose Sehenswürdigkeit für Leute, die in Las Vegas schon alles gemacht haben.Schokolade, ausgerechnet im heissen Las Vegas! Die Fabrik ist etwas ausserhalb, in Henderson. Die Tour ist selbstgeführt und dauert...vielleicht 5 Minuten! Dann steht man in einem sehr schönen Laden und darf eine Praline probieren. Lecker! Aber recht teuer. Die Schokolade kann man sich schicken lassen, denn lang würde sie nicht überleben.An der Halle ist noch ein sehr schöner Kaktusgarten.

Mehr

Jules111
Las Vegas allgemein und Sin City hostel 4 Sterne
Schon die Anreise mit dem Auto ist ein Erlebnis: von Weiten kann man die Stadt, umgeben von der Pampa gut erkennen. Die Stadt ist der Wahnsinn, so viele verrückte Menschen auf einem Haufen. Das Sin City Hostel in dem wir untergekommen sind ist super gelegen, am Ende vom Strip, aber doch so zentral, dass man vieles zu Fuß erreichen kann. Die Zimmer sind schön groß und 2 Zimmer teilen sich jeweils ein Bad. Draußen stehen ein paar Liegen, auf denen man zwischendurch auch einfach mal das gute Wetter genießen kann. Ansonsten lohnt es sich, die unterschiedlichen Casinos auch mal von drinnen zu betrachten. Wenn man das Geld hat kann man natürlich auch in allen Casinos ins Glückspiel mit einsteigen. Ansonsten sollte man von Las Vegas aus unbedingt Ausflüge zum Grand Canyon machen – absolut lohnenswert – am Besten mit einem Mietwagen, dann kann man anhalten wo man möchte und kann auch außerhalb der typischen Touristen-Plätze so einiges entdecken...


Mehr

Munich089
Sammelkarten 2 Sterne
In Las Vegas stehen an den Strassen oft Maenner, die mit kleinen Karten in ihren Haenden ‚schnalzen’ und diese Karten an vorruebergehende Passanten verteilen. Ich habe mich immer gefragt was dies ist, da sie ausschliesslich an Maennern gegeben werden. An alle neugierigen Frauen: Es sind bloss Werbezettel fuer Stripperinnen oder Sexhotlines. Manchmal findet man diese auch an Ampelpfosten bzw. in den Zeitungsstaendern.

Mehr

Munich089
Booklets 5 Sterne
Ich empfehle in Shoppingmalls oder Outletstores unbedingt vor dem Einkauf am Informationszentrum vorbeizuschauen und nach einer Broschuere zu fragen, womit man in einigen Shops der Mall ab einem bestimmten Einkaufswert Rabatte bekommt. Die Broschuere war z.B. in einem Outlet von Las Vegas fuer 5 Dollar zu erwerben. Fuer ADAC Mitglieder sogar kostenlos. Tip. Verguenstigungen mit der deutschen ADAC Karte erhaelt man ueberall wo AAA Mitglieder Rabatte erhalten.

Mehr

Munich089
Gratis Show 1 Sterne
Sehr gefreut habe ich mich als ich von der Gratis Show im Circus Circus in den Unterlagen auf meinem Zimmer gelesen habe. Alle halbe Stunde soll es artistische Vorfuehrungen geben. Also habe ich schon voller Vorfreude bereits 5 Minuten vor Beginn mir einen Platz auf der Tribuene ausgesucht, die zu Showbeginn voll besetzt war. Die Show startete puenktlich mit einem russischen Jongleur. Allerdings kam danach kein weiterer Artist mehr, was mich sehr enttaeuscht hatte. Spaeter habe ich dann erfahren, dass die Shows immer nur so kurz sind und sich die Artisten abwechseln. Mal gibt es Jongleure, dann Akrobaten die in der Gruppe oder alleine auf Stangen in der Luft schwingen und Kunststuecke vorfuehren.

Mehr

Munich089
Keine Stadt fuer Fitnessfanatiker 2 Sterne
Ausserst erstaunlich fand ich in Las Vegas, dass ich weder im Excalibur, Luxor noch Circus Circus ein Fitnesscenter finden konnte. Die Hotels, welche 2000-4000 Zimmer zur Verfuegung stellen besitzen viel Komfort, wie eigene Themenparks, Discos und natuerlich Casinos. Umso mehr wundert es mich, das derartig luxurioese Hotelkomplexe mit 3 bis 4 Sternen kein Fitnessstudio anbieten. Auch die Pools sind nicht zum Schwimmtraining geeignet.

Mehr

Munich089
Limousinenfahrten 5 Sterne
Im Vergleich zu vor 3 Jahren sieht man heute in Las Vegas viel weniger Limousinen. Dennoch empfehle ich, wenn man mit einer groesseren Gruppe in Vegas feiert eine fuer einen Abend anzumieten. Meine erste Limousinenfahrt war mit einer Gruppe von ca. 15 Personen in einem riessigen Hummer. Neben dem exzellenten Soundsystem, war ich besonders von der Laser-, Rauch- und Lightshow, die in dem Auto stattfand beeindruckt.

Mehr

Munich089
MTV Real World Suite 5 Sterne
Frueher hatte ich auf MTV oefter die Real World Sendungen verfolgt, u.a. auch die Staffel, die in Las Vegas gedreht worden ist. Mittlerweile war ich selbst in dieser Suite. Sie ist im Palms Casino Ressort und kann fuer Privatparties gebucht werden. Insgesamt wirkte sie kleiner als im TV. Interessant fand ich allerdings einen Raum, in dem es sogar eine Stripperstange gab. Da ich während einer Party dort war, wurden wir staendig von Stripperinnen gefragt ob sie fuer uns tanzen sollen. Ein einmaliges Erlebnis!

Mehr

Munich089
Ghostbar 5 Sterne
Diese Bar im Palms Casino Ressort ist etwas ausserhalb des Strips im 55sten Stockwerk gelegen. Abends hat man von hier eine grandiose Aussicht auf das Lichterspektakel am Strip. Die Bar unterteilt sich in einen Aussen- und Innenbereich. Tip: Ich empfehle unbedingt nach draussen zu gehen, da es hier eine kleine Flaeche auf dem Boden gibt, der bloss aus Glass besteht. Ueberwindet man seine Angst, so kann man direkt nach unten auf den Pool sehen. Auch feiern hier Rockstars: Ich hatte dort Thommy Lee gesehen.

Mehr

Munich089
Poolparty 5 Sterne
Die beste Poolparty in Las Vegas habe ich im Hard Rock Hotel Pool Bereich erlebt. In diesem Aareal gibt es sogar eine Buehne, wo manchmal DJs auflegen oder kleine Konzerte stattfinden. Ansonsten laeuft dort tagsueber immer Musik. Auch gibt es in ruhigeren Nischen die Moeglichkeit sich auf einen Barhocker im Pool zu setzen und zu spielen. Teilweise ist der Pool einem kuenstlichen Strand nachempfunden, weshalb man auch seinen Liegestuhl bei sehr heissen Temperaturen ins Wasser stellen kann. Das typische Partypublikum sind Junggesellenabschiede oder partyfreudige, gutaussehende Amerikaner die ein verlaengertes Wochenende durchfeiern wollen. Ein Top-Tip!

Mehr

Munich089
Showtickets 5 Sterne
Einige Shows in Las Vegas sind schnell ausverkauft. Hier empfehle ich einige Wochen im vorab bereits die Tickets online zu buchen, was die meisten Hotels auf deren Homepages anbieten. Plant man allerdings kurzfristig eine Show in Las Vegas zu besuchen und ist mit reduzierten Restkarten zufrieden, so empfehle ich die Ticktes im Circus Circus Hotel zu kaufen. Gleich neben dem Check-In Bereich gibt es ein Verkaufsdesk ueber dem Bildschirmen haengen und die derzeit verfuegbaren Shows mit verguenstigtem Preis anzeigen. Positiv hier ist, dass es keine langen Warteschlangen gibt.

Mehr

Munich089
Denny 5 Sterne
Dieses Lokal ist auf dem Strip einmal in Höhe des Harrahs Hotels zu finden, sowie weiter noerdlicher nach dem Wynn Hotel. Will man die langen Warteschlangen, die vor allem am Wochenende auftreten vermeiden, empfehle ich das Lokal weiter noerdlich aufzusuchen. An einem Freitag Abend haette ich im ersteren ca. 45 Minuten warten muessen, allerdings im Dennys ein paar Busstationen ausserhalb ist man sofort einem Tisch zugewiesen worden.

Mehr

Munich089
Las Vegas Outlet 5 Sterne
Ich kann vor allem das Outlet im 7400 Las Vegas Blvd. South empfehlen. Da es ein schon aelteres Outlet ist, sind hier die Rabatte im Durchschnitt groesser als in den neueren Outlets, wo die meisten Leute zum einkaufen hinfahren. Auch ist das Einkaufen im Sommer bei heissen Temperaturen um die 40 Grad sehr angenehm, da es überdacht ist. Einziger Nachteil: Shops wie Charlotte Russe oder Forever 21 haben die gleichen Preise wie in den normalen Shoppingmalls.

Mehr


Seite: [1] 2


Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.