Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Samana Tipps

5.0 stars
Carolina
Paradies reloaded - die Halbinsel Samaná 5 Sterne
1 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Die Halbinsel Samaná im Nordosten der Dominikanischen Republik ist der perfekte Ort, um sich von dem Gewusel, dem Lärm und der Hitze der Hauptstadt zu erholen. Eine gute Anlaufstelle dort ist das Städtchen Las Terrenas, das man von Santo Domingo aus zunächst mit dem Bus (Caribe Tours fährt die gleichnamige Provinzhauptstadt Samaná an) und anschließend mit dem Taxi, oder aber mit Hilfe einer der vielen Jungs erreicht, die mit ihren Motorrädern am Busbahnhof auf Touristen warten und für ein Entgelt ihren Rücksitz und Fahrdienste an den gewünschten Ort anbieten.
Las Terrenas ist direkt am Meer gelegen und als Stadt zwar nicht unbedingt erwähnenswert. Dennoch ist der Ort ein guter Ausgangspunkt für Erkundungen; denn man findet hier nicht nur alles, was man braucht - eine Menge Hotels jeder Preisklasse, oftmals betrieben von ausgewanderten Europäern, Cafés, Restaurants, kleine Geschäfte und wohl auch eine Disko -, hier sammeln sich außerdem die bereits erwähnten Jungs, die mit ihren Mopeds ein gutes Nahverkehrsnetz in Samaná etabliert haben.
Mit oder ohne deren Hilfe kann man von Las Terrenas aus ganz unkompliziert durch den satten tropischen Wald bis an die Strände auf der Nordseite der Halbinsel fahren. Dort, wo Wald und Strand sich treffen und die Kokospalmen beinahe das Ufer des Karibischen Meeres berühren, glaubt man auf einmal wieder an die Existenz eines Paradieses.


Mehr

KinderCuties
Halbinsel Samaná 5 Sterne
Samaná ist eine wunderschöne Halbinsel meiner Heimat. Ich erstaune immer wieder über die Schönheit meiner Insel. Samaná hat viel unberührte Wälder und unglaubliche einsame Strände. Man kann von dort aus viele Ausflüge machen, z.B. zum „Salto del Limón“, Walen besichtigen oder mit dem Walen tauchen, Höhlen besuchen, uvm. Man kann auch mit dem Bus nach Las Terrenas fahren, wo man auch tolle Strände besuchen kann. „El Salto del Limón“ ist ein Wasserfall, es ist sooo schön, es liegt ungefähr in der Mitte der Halbinseln, auf einen Hügel. Man kann von der Strasse dahin laufen oder sich ein Muli mieten. Man kann auch dort schwimmen.

Mehr

KinderCuties
“El Puente de los Cayos“ en Samaná 5 Sterne
El Puente de los Cayos ist eine Fußgängerbrücke in Hafens die mehrere Insel Samaná bindet. Der Blick dahin ist wunderschön, man kann tolle Fotos machen. Die Brücke ist nicht so gut erhalten aber einem Besuch wert. Man kann in ungefähr eine halbe Stunde bis zur letzte Insel hin und zurück laufen. Der Blick zum Hafen ist toll und unvergesslich. Ich liebe Samaná! Ich fühlte mich dort als ob ich in den teueren kleine Inseln der Karibik ohne viel bezahlen zu müssen. Sehr empfehlenswert.

Mehr

KinderCuties
Walen-Besichtigung in Samana 5 Sterne
Es gibt viele Möglichkeiten die Wale in Samaná zu besichtigen (von Januar bis April). Es gibt die kleine boote die man am Hafen Samanás direkt buchen kann, jedes Passagier bekommt eine Schwimmweste für den Notfall. Ich bevorzuge die großen Boote. Wenn man vom Hotel aus einen Ausflug dahin bucht, kann man dort nach diesen Booten fragen. Ich habe das einmal getan und es war fantastisch. Man muss bedenken vom Hafen bis der „Banco de la Plata“ wo sich die Wale befinden die Fahrt dauert 2 bis 3 Stunden. Die Fahrt mit den kleinen Boot ist ein wenig langweilig, die Fahrt mit dem großen Boot hingegen wird zu ein Erlebnis, das Boot hat eine Bar, die Getränke sind inklusive und eine Tanzfläche wo man sich bis zum Ziel amüsieren kann. Empfehlenswert!!!

Mehr

KinderCuties
Cayo Levantado "Bacardi Insel" 5 Sterne
Ich wollte immer einen Strand besuchen wie in der Sonnencremewerbung und zufälligerweise fand ich Cayo Levantado. Wer im echtem türkisfarbenen Wasser baden möchte, sollte auf jedem fall einmal die kleine Insel Cayo Levantado besuchen. Einfach traumhaft!!! Dort würde die berühmte Bacardi-Werbung gedreht. Das Wasser ist dort sehr flach, der Sand ist sehr fein und weiß und es gibt sogar eine kleine Wiese wo man sich sonnen kann wenn der Sand zu heiß wird. Man kann auch die leckeren Cocktails genießen die an der kleinen Bar für die Besucher zubereiten werden.

Mehr

KinderCuties
Ausflugtipp: Banco de la Plata 5 Sterne
Ein beliebtes Ausflugziel in der Dominikanische Republik ist der „Banco de la Plata“, das ist ein Naturschützgebiet wo sich jedes Jahr von Dezember bis März die Buckelwale treffen um sich zu paaren. Es werden Ausflüge geboten wo man mit dem Boot die Wale besichtigen kann. Wer sich mehr traut, hat auch die Möglichkeit mit den Walen zu tauchen. Dort kann man auch Delfine beobachten die im freier Natur schwimmen. Es ist wunderschön! Die Reise kann man auch mit der Insel Cayo Levantado kombinieren. Ein Tag genügt um alles zu sehen!

Mehr

Garfield
Whale Watching 5 Sterne
Wer Dezember bis März in Samaná unterwegs ist, sollte unbedingt eine der vielen Whale-Watching Touren mitmachen. Die Wale kommen in dieser Zeit, um in der Bucht von Samaná ihre Jungen zu bekommen oder sich zu paaren. Dass man auch tatsächlich Wale sieht, kann in dieser Zeit also praktisch garantiert werden. Unbedingt Preise vergleichen, selten gibt es im Hotel das günstigste Angebot. Handeln ist meistens möglich.

Mehr

Garfield
Tropisches Paradies 5 Sterne
Dominikanische Republik wie sie einmal war – das ist die Halbinsel Samaná.
Hier sind Punta Cana und Playa Bavaro, die inzwischen leider wenig mehr als „karibischer Ballermann“ sind ganz weit. Einsame Strände, grenzend an menschenleeren Urwald und türkisblaues Wasser mit lebendiger Tierwelt und herrlichen Tauchgründen. Hier ist Karibik pur – und die Landschaft kommt dem Paradies sicherlich recht nahe.


Mehr

Garfield
Speisen am Playa Bonita 5 Sterne
Am Playa Bonita befinden sich nur wenige Hotels, die zwar alle sehr nett sind, aber nicht gerade mit großartiger Küche auftrumpfen können. Anders verhält sich das in der kleinen Kneipe des deutschen Ehepaares Beate und Johannes Gustl („Beates Beach Bar", direkt am Playa Bonita). Das originelle Auswanderer-Ehepaar zaubert hier köstliche italienische Küche, aber auch der fangfrische einheimische Fisch ist ein Gedicht. Die paradiesische Traumstrand-Landschaft tut ein Übriges...

Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.