Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Wolgograd

4.0 stars
wiedermalweg
Die "Iron Maiden" ruft! 4 Sterne
Wolgograd, wohl besser bekannt unter seinem vorherigen Namen Stalingrad, ist nicht nur für Historiker einen Abstecher wert. 50er- und 60er-Jahre-Sowjetarchitektur gibt es hier zuhauf zu sehen. Allgemein steht die Stadt jedoch vor allem im Zeichen des Zweiten Weltkrieges. Zuvorderst ist da die Gedenkstätte zur Schlacht von Stalingrad auf dem Mamajew-Hügel. Dort thront die “Iron Maiden”, eine enorm große Skulptur namens “Mutter Heimat ruft”. Sie symbolisiert die Verteidigung Russlands im Zweiten Weltkrieg. Mit gezücktem Schwert und eher männlichen Gesichtszügen ragt sie in die Landschaft, von den Zehen bis zur Schwertspitze sind es immerhin 85 Meter! Das ist schon sehr beeindruckend. Am Fusse des Mamajew-Hügels gibt es für Interessierte auch noch ein Panzermuseum. Wer ein wenig Abstand von den Kriegsdenkmälern braucht, kann vom Platz der gefallenen Kämpfer auf der Allee der Helden zur Wolga spazieren.

Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.