Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Stadtplan Trient, Karte und Straßenkarte

4.0 stars

Anreise nach Trient:
Wer seinen Urlaub in Trient verbringen möchte, hat die Möglichkeit, mit dem eigenen PKW über die Brennerautobahn A22 anzureisen. Die Fahrzeit beträgt von Frankfurt aus etwa sieben Stunden. Außerdem besteht eine internationale Zugverbindung von München über Innsbruck und Bozen bis nach Trient. Bequem ist auch eine Anreise mit dem DB-Autozug von Hamburg, Berlin oder Düsseldorf aus bis nach Verona oder Bozen. Wenn man dieses Verkehrsmittel wählt, so erreicht man Trient in etwa neun Stunden. Trient selbst verfügt über keinen eigenen Flughafen, die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in Bozen, Verona, Venedig oder Mailand. Von Frankfurt aus gibt es Direktflüge nach Verona mit einer Flugzeit von ungefähr 1,5 Stunden, von hier aus stehen dann Zugverbindungen nach Trient zur Verfügung.



Verkehr in Trient:
Innerhalb von Trient ist das Busnetz sehr gut ausgebaut, ein besonderes Angebot ist die Trento-Card mit 24 bzw. 48 Stunden Gültigkeit. Mit dieser Karte kann man nicht nur die Museen in Trento besuchen, sondern auch die städtischen Verkehrsmittel bzw. die Seilbahn Trento-Sardagna benutzen. Die Umgebung kann mit den Bahnlinien Trento-Malé oder Trento-Venedig erkundet werden, wobei die Bahnlinie Trento-Malé Trient mit dem Val die Sole verbindet. Busverbindungen in die einzelnen Orte der Region werden von den Busgesellschaften Trentino Trasporti oder SAD angeboten.



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.