Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Thorn

4.0 stars
meisje
De Pannekoekenbakker (Thorn) 2 Sterne
Als kulinarischer Geheimtipp in der Stadt gilt das Pfannkuchenhaus "De Pannekoekenbakker" direkt gegenüber der Kirche. Als holländisches Nationalgericht sollte man natürlich die Pannekoeken einmal probiert haben, aber hier waren wir nicht so zufrieden, denn trotz der unüberschaubaren Auswahl von über 250 Varianten konnten wir uns nicht zu einer Bestellung entschließen. Die Bedingung war so kurz angebunden, daß wir unsere Bestellung auf zwei Getränke beschränkt haben. Die Lage ist allerdings sehr exklusiv und im Sommer stehen Tische draußen.

Mehr

meisje
Wasserparadies per Schiff erkunden 4 Sterne
Die Maasplassen werden durch viele große und kleine Seen gebildet, die vor ihrer Flutung als Kiesgruben dienten. Deshalb sind sie ausgesprochen tief, so daß es kaum Ankermöglichkeiten gibt. Zum Ausgleich wurden im Uferbereich alle naselang Anlegeplätze geschaffen, die oft sehr idyllisch und ruhig liegen.
Wer nicht allein mit dem Boot fahren möchte, der kann eine Rundfahrt buchen, von Wessem, Thorn oder Stevensweert aus, kann so das Schöne mit dem Praktischen verbinden und die romantische Rundfahrt mit dem Einlauf in den Hafen "Ehe" vollenden, denn die Standesbeamten dieser Städte sind befugt Ehen auch auf dem Wasser zu schließen.


Mehr

meisje
Abteikirche in Thorn - lebendige Geschichte 4 Sterne
Schaut man die Kirche von außen an, erhält man keine Vorstellung davon wie üppig sie innen geschmückt ist. Die Abtei war Teil eines Ordens, der sich nicht der Enthaltsamkeit und Armut verschrieben hatte, stattdessen wurden hier der adlige Nachwuchs in guten Sitten und Anstand geübt. Es ist nicht zu übersehen, daß wirklich viel Geld in der Kirche steckt. Immer Sommer soll die Stadt voll von Touristen sein, wir hatte da dann ein bißchen Glück, es war zwar warm, aber ein bißchen regnerisch und es waren keine Touristen außer uns unterwegs. Die kleinen Häuser rund um die Abtei haben sich übrigens diese adligen Damen bauen lassen und zwar die, die selbst heiraten wollten und deshalb außerhalb der Mauern der Abtei leben mussten.

Mehr

meisje
eine weiße Stadt ohne Meer 5 Sterne
Thorn ist eine wunderschöne Stadt nahe Roermond an der Maas. Die sehr nette Leute im VVV-Fremdenverkehrsverband am Markt, sie sprechen ein wenig deutsch, erklärten uns alles was wir wissen wollten. Mitten in der Stadt steht eine bombastische Abteikirche, für 2 Euro kann man sie besichtigen. Der Herr am Einlaß schäkert ein bißchen mit den Frauen, das war sehr lustig und nicht unangenehm. Rund um die Abteikirche kann man Stiftsgebäude besichtigen und dann einen schönen Stadtspaziergang unternehmen. Das eigentlich besondere an der Stadt ist, daß die meisten Häuser gekalkt sind, solch weiße Häuser findet man sonst eigentlich nur am Meer. Die gesamte Altstadt steht unter Denkmalschutz und ist wunderschön. Wer zwischen Roermond und Maastricht unterwegs ist und Zeit hat, diese Stadt ist ein guter Tipp.

Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.