Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Sukhothai

4.0 stars
Jean_Marc
Erste Hauptstadt Siams 5 Sterne
Mit den bunten Eindrücken vom Markt in Phitsanulok ging´s weiter nach Sukhothai,Blick auf den historischen Park der Wiege Thailands und ersten Hauptstadt Siams. Hier besichtigten wir den Historischen Park, wo die Ruinen der einst so mächtigen Stadt mit seinen zahlreichen Tempeln und der imposanten PalastanlageWer ist hier die Statue? zu sehen sind. Die Anlage steht der in Ayutthaya in nichts nach. Uns hat sie sogar noch besser gefallen. Hier kann man Buddha in vier seiner typischen Positionen sehen: sitzend, liegend, stehend, schreitend. Während der Besichtigung fing es an zu tröpfeln, doch der befürchtete Regenschauer blieb zum Glück aus


Mehr

Zugvogel
Sukhothai im Menam-Becken… 1 Sterne
…ist heute eine kleine, staubige Stadt mit altbekanntem chaotischem Verkehr. Die Stadt selbst ist tatsächlich völlig uninteressant, aber der Besuch lohnt sich auch für mehrere Tage, da im Westen vor den Toren der Stadt Alt-Sukhothai liegt. Es gibt aber schöne Unterkünfte, die direkt am Fluss stehen und zum Teil ganz aus Teakholz gefertigt sind. Abends kann man dort auf der Terrasse sitzen und den Glühwürmchen auf dem Wasser zuschauen.

Mehr

verenita
Sukhothai Historical Park 5 Sterne
der sukhothai historical park - oder auch old town genannt - liegt etwa 14 kilometer außerhalb und ist mit shuttle-bussen zu erreichen. einmal dort angekommen, könnt ihr direkt gegenüber der bushaltestelle fahrräder mieten - 40 baht pro tag und fahrrad. das ist eine super möglichkeit, den ganzen park zu erkunden, da dieser sehr umfangreich ist und sich über ein riesiges gebiet erstreckt. wer alles sehen will, kann dies kaum zu fuß machen.
man kann zwischen einem all-inclusive-ticket für alle tempelanlagen wählen, oder für jeden tempel einzeln zahlen. ich empfehle, lieber die einzelnen tickets zu kaufen, da man nach einer weile wahrscheinlich die lust verliert und eh nicht das ganze ticket ausnutzen würde.
die tempelanlagen sind dennoch die schönsten in ganz thailand - zumindest für mich ;-)


Mehr

verenita
J & J Guesthouse Sukhothai 4 Sterne
das J & J guesthouse liegt in einem außenbezirk sukhothais, weshalb es dort sehr ruhig und erholsam ist. es ist dennoch sehr einfach vom busterminal zu erreichen. der besitzer ist sehr freundlich und zuvorkommend und hilft gerne mit informationen jeglicher art aus. das personal spricht englisch, französisch, dänisch und naürlich thai.
die zimmer sind sehr sauber und aus den duschen kommt überraschend viel wasser, die betten sind dagegen etwas hart. in der nebensaison könnt ihr ohne probleme nach einem rabatt fragen - bis zu 50 % preisnachlass sind keine seltenheit. im gegenzug dazu könnt ihr euch revanchieren, indem ihr im angeschlossenen restaurant esst, es schmeckt nicht nur lecker, sondern bietet auch eine riesige auswahl und ist sehr günstig. wer keinen hunger hat, sollte sich zumindest nicht die leckeren "lassies" (fruchtshakes) entgehen lassen! erfrischung pur!


Mehr

verenita
old sukhothai - new sukhothai 5 Sterne
sukhothai ist meine absolute lieblingsstadt in thailand. sie hat riesige parks mit mächtigen buddhastatuen und natürlcih wats. new town sukhothai liegt an einem kleinen fluss und ist sehr idyllisch und ruhig, während old town sukhothai etwa 14 kilometer außerhalb liegt. es fahren regelmäßig shuttle-busse, die - typisch thailand - nur etwa 20 baht kosten.
übernachtungsmöglichkeiten gibt es nur in new town, denn hier sind auch die nachtmärkte, shops und banken.
sukhothai solltet ihr auf jeden fall besuchen, auch wenn ihr vielleicht schon etwas genervt seid von den vielen wats und immer wiederkehrenden buddha-statuen...


Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.