Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Stadtplan Stockholm, Karte und Straßenkarte

4.0 stars

Anreise nach Stockholm:
Die schwedische Hauptstadt kann von Deutschland aus mit dem Flugzeug, dem eigenen Fahrzeug oder der Bahn erreicht werden. Die Anreise mit dem eigenen Fahrzeug dauert lange und kann entweder auf dem reinen Landweg oder in der Kombination Straße/Fähre von Deutschland aus erfolgen. Schneller und bequemer geht es mit der Bahn: Die Fahrt von Hamburg über Kopenhagen nach Stockholm ist in 10 Stunden geschafft. Von allen großen deutschen Flughäfen werden direkte Flüge nach Stockholm angeboten, die Flugdauer liegt zwischen anderthalb und zwei Stunden. Flüge landen am Flughafen Stockholm Arlanda, der 45 Kilometer nördlich von Stockholm liegt. Der Hochgeschwindigkeitszug Arlanda Express bringt Reisende in 20 Minuten in die Innenstadt, wo ein effizientes Nahverkehrsnetz angeboten wird.



Verkehr in Stockholm:
Stockholms Lokaltrafik (SL) unterhält Vorortzüge, Buslinien, Straßenbahnen und das mit über 115 Kilometer Strecke und 100 Stationen ausgedehnteste U-Bahn-Netz der Welt. SL bietet Touristen ein- oder mehrtägige Pässe zur Benutzung aller Verkehrsmittel im Großraum Stockholm an. Die Buslinie 2, die sogenannte schönste Busroute der Stadt, bietet eine Fahrt vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise dem königlichen Schloss oder dem Nationalmuseum. Auch die Fahrt mit der U-Bahn lohnt sich: Viele Stationen auf dieser längsten Kulturmeile der Stadt sind mit Gemälden, Skulpturen, Reliefs und ähnlichem verziert. Für Autofahrer ist Stockholm bequem an die Autobahn A4 angeschlossen, die westlich am Stadtzentrum vorbeiführt. Die Höchstgeschwindigkeiten betragen 110 km/h auf der Autobahn, 70-90 km/h auf Landstraßen und 30-50 km/h in Ortschaften. In der Innenstadt von Stockholm ist von Autofahrern mit inländischen Kennzeichen die „Trängselskatt“, eine Mautgebühr, zu entrichten. Ausländische Autofahrer haben aber nichts zu befürchten.



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.