Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps St. Christina (Santa Cristina)

4.0 stars
Selva
Santa Cristina 4 Sterne
S. Cristina oder auch St. Christina ist das mittlere der drei Dörfer im Val Gardena (Grödnertal). Es ist ein typischer Wintersportort und Du kannst hier super auf beiden Seiten des Tales in das Schigebiet einsteigen. Die beiden Seiten Nord und Süd sind mit einer unterirdischen Bahn – dem Gardena Ronda Express verbunden. Auch gibt es die Möglichkeit die Sella Ronda rund um den Langkofel zu fahren. Im Dezember finden hier Weltcup Termine statt und es gibt einen schönen Weihnachtsmarkt an den Wochenenden mit viel Grödner Schnitzerein. An der Saslong, der Weltcup-Abfahrt, liegt die Fischburg – ein barockes Schloss in Privatbesitz. Im Sommer ist S. Cristina ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbike-Touren.

Mehr

Selva
Seceda 5 Sterne
Das Schigebiet Seceda liegt nördlich von S. Cristina und ist mit dem Gardena Ronda Express und dann durch die Gondel auf den Col Raiser zu erreichen. Besonders im Dezember und Anfang Januar kann ich Dir dieses Gebiet nur wärmstens emfpehlen – denn hier hast Du im Gegensatz zu den anderen Gebieten den ganzen Tag Sonne pur (vorausgesetzt natürlich schönes Wetter) und die Aussicht ist auch phänomenal. Auf der Seceda hat es jede Menge guter Hütten zum Einkehren und zwei traumhaft lange Abfahrten – nach Ortisei sind es 9 km und nach S. Cristina auch so was in der Art.

Mehr

Selva
Saslong 4 Sterne
Auf die Saslong gelangst Du sowohl von Selva aus, indem Du die Gondel auf dem Ciampinoi nimmst oder von S. Christina aus ebenfalls mit der Gondel. Jedes Jahr im Dezember gibt es hier einen fixen Weltcup Termin der Herren. An einem Tag ist Super-G angesagt, am anderen Abfahrt. Aber hier wurde auch schon mal ein Slalom gefahren. Die Saslong ist deshalb vielleicht so legendär, weil hier oft Außenseiter gewonnen haben. Du als „normaler“ Schifahrer hingegen hast die Möglichkeit hier gemütlich hinunterzuwedeln und das auf der roten oder schwarzen Piste.

Mehr

Selva
Baita Sofie Hütte 4 Sterne
Auf der Seceda liegt auf 2410m die Sofienhütte, die sowohl Winters als auch im Sommer geöffnet ist. Die Hütte ist sehr gemütlich eingerichtet und hat eine Große Sonnenterasse. Die Küche bringt Tiroler Köstlichkeiten auf den Tisch und die Weinkarte überrascht. Es gibt sogar einen Weinkeller und Weinverkostungen. Ganz besonders lecker fand ich den Kaiserschmarren – der stand zwar nicht auf der Speisekarte, aber es gibt ihn trotzdem! Mit den Schiern kannst Du direkt hinfahren, sie liegt zwischen zwei Pisten.

Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.