Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Poreč

4.0 stars
travelcaesar
Marodes Porec 3 Sterne
Porec war für mich eine absolute Enttäuschung und noch immer frage ich mich, wie diese Stadt einen Touristenpreis nach dem anderen gewinnen kann. Die Altstadt auf der schmalen Halbinsel ist hübsch, aber nicht zu vergleichen mit den bezaubernden Gäßchen in Rovinj. Gefallen haben mir die Künstler entlang der Eufrazijeva, allerdings ist dieses ständige Bedrängt- und Zum-Kaufen-Überredet-Werden teilweise recht lästig. Wer große Boote von reichen Leuten anschauen will, sollte abends einen Spaziergang entlang der Hafenpromenade machen. Der Strand befindet sich etwas außerhalb des Stadtzentrums. Entweder lauft ihr, ca. 15 Minuten, oder ihr nehmt den kleinen Bummelbus (kostet extra). Leider ist ein Großteil des Strandes betoniert, aber für Familien ist das Gelände doch recht hübsch. In dem kleinen Wäldchen lässt sich prima toben und es gibt sogar eine Hüpfburg und Tischtennisplatten. Für die Masse von Leuten ist es sogar relativ sauber. Die Wasserqualität ist auf jeden Fall super - Schnorchel und Brille nicht vergessen! In der Touristeninformation gibt es übrigens einen Computer. Dort darf man 10 Minuten kostenlos das Internet nutzen. Alles in allem fand ich Porec nicht sonderlich spannend. Die Stadt erweckte den Eindruck, als habe sie die besten Zeiten hinter sich, irgendwie marode und runtergekommen. Für 2 Tage ok, für einen mehrtägigen, geschweige denn mehrwöchigen Urlaub würde ich Porec nicht empfehlen!

Mehr

Jools
Fünfeckiger Turm 4 Sterne
Eine empfehlenswerte Bar in Porec ist der "Fünfeckige Turm".
Sie befindet sich, wie der Name schon sagt, in einem wuchtigen mittelalterlichen Wehrturm. Über enge, steile Stiegen gelangt man in den ersten Stock, in dem ein Restaurant untergebracht ist. Gemütliche Sitzecken an Holztischchen befinden sich in tiefen Fensternischen, alles mit Kerzenschein beleuchtet...sehr gemütlich. Gegessen habe ich hier nicht, aber auf dem Dach des Turmes die Sommernacht mit einem Cocktail ausklingen lassen. Einziger Minuspunkt für mich war der etwas unfreundlicher Kellner und der Eindruck, daß diese Bar hauptsächlich von den zahlreichen in Porec ankernden Yachtbesitzern besucht wird....


Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.