Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Niort

3.0 stars
gabreis
Die Befestigungsanlagen von Niort 3 Sterne
Ein doppelter Bergfried, der Donjon, ist das erhaltene Kernstück der Befestigungsanlagen, die hier unter englischer Herrschaft von Heinrich II. und Richard Löwenherz gebaut wurden. Heute ist darin das völkerkundliche Museum untergebracht. Im ehemaligen Rathaus befindet sich das Musée du Pilori. Es gibt aber auch noch ein naturwissenschaftliches Museum und ein Museum der schönen Künste. Die Museen hier sind übrigens dienstags alle geschlossen. In der Innenstadt findet man noch viele Häuser aus dem 14.-16. Jahrhundert, die einen Spaziergang durch die Innenstadt lohnenswert machen.

Mehr

gabreis
Niort 3 Sterne
Dieses Städtchen war einst eine sehr wichtige Handels- und Handwerkerstadt, die vor allem wegen einer besonderen Methode des Gerbens bekannt geworden ist, der so genannten Chamoiserie. Mit Fisch- oder Walfett wurde ein besonders weiches und waschbares Leder hergestellt und zum Beispiel zu Handschuhen weiter verarbeitet, die sehr beliebt waren in feinen herrschaftlichen Kreisen. Es gibt diese Industriezweige sogar heute noch- die Handschuhe sind erschwinglich geworden und so sollte man vielleicht wirklich mal in ein Ledergeschäft hineinsehen.

Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.