Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Nimbin

4.0 stars
travelcaesar
Nimbin 3 Sterne
Dem kleinen Örtchen Nimbin eilt ja ein spektakulärer Ruf voraus. Ich war wirklich gespannt und konnte es kaum erwarten, DAS Zentrum alternativer Lebensweisen und des Aquarius-Festivals in Australien kennenzulernen. Tja, die Realität war dann doch etwas ernüchternd. Im Ort selbst leben heute kaum mehr als 300 Menschen. Zwar sind die Häuser alle schön bunt angemalt und in den Cafes hängen auch heute noch uralte Hippies rum, doch sein Flair hat der Ort meines Erachtens verloren. Wer mag, der kann das Nimbin-Museum an der Hauptstrasse besuchen. Doch außer zahlreichen Zeitungsausschnitten und einigen Kuriositäten konnte ich dem ganzen nicht sonderlich viel abgewinnen. Mehr als einen Tag braucht man für das Städtchen wirklich nicht einplanen. Am besten auf der Durchfahrt mal kurz einen Cafe trinken und dann schnell weiter...aber Achtung: Nimbin lebt von seinem Ruf und so sind die Preise gleich dementsprechend hoch!

Mehr

Anne_S
Tour von Byron nach Nimbin 4 Sterne
Für Nimbin selbst reicht zum Besichtigen weniger als ein Tag. Witzig ist zum Beispiel ein Abstecher in das Nimbin Museum, was aber nicht sehr informativ ist. Deshalb empfehle ich zum Beispiel mit Jim's Alternative Tours (von Byron Bay nach Nimbin und zurück) eine Tagestour zu machen. Denn dabei besichtigt man nicht nur Nimbin selbst, sondern macht auch noch eine Tour durch den Regenwald und hält bei einem Wasserfall. Zusätzlich erfährt man viel über die Geschichte Nimbins und die Umgebung und die Denkweise der Menschen dort.


Mehr

LUK80
Übernachten in Nimbin 5 Sterne
Normalerweise ist Nimbin an einem Tag zu besichtigen und auch die Umgebung kann man in wenigen Stunden gut kennen lernen. Wenn man sich früh genug auf den Weg gemacht hat, reicht es sich Abends wieder auf den Heimweg zu machen und die nacht in seiner Unterkunft in Byron Bay oder Lismore zu verbringen. Wenn man allerdings aus völlig unerfindlichen Gründen in Nimbin hängen bleibt und es weder eine Rückfahrgelegenheit per Bus noch das Trampen möglich ist, hat Nimbin ein echt nettes Backpackerhostal zu bieten. Ganny´s Farm verfügt über einen Schwimmingpool und ist umgeben von Farmland und einem kleinen Bach. Der Platz ist extrem relaxed und man übernachtet in alten Eisenbahnwagen. Nachts sitzt man bei kühlen Temperaturen um ein brennendes Ölfass und unterhält sich mit anderen Reisenden. Ein nettes und empfehlenswertes Hostal. Für mehr Komfort sorgt die Gray Gum Lodge am Ortseingang. Allerdings muss man hier auch mit einem weit aus höheren Preis rechnen.

Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.