Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Neapel Sehenswürdigkeiten

4.0 stars

Top Sehenswürdigkeiten Neapel


Das Besondere an Neapel ist sicherlich, dass die Stadt sich in Italien direkt am Fuße des Vesuv befindet. Dieser Vulkan hat mit seinen Ausbrüchen auch die Geschichte von Neapel mit beeinflusst. Immer wieder erschütterten Ausbrüche den Ort, auch wenn der Vesuv nun bereits seit Jahrhunderten erloschen ist. Die Bucht von Neapel bot seit jeher einen ebenso beeindruckenden Anblick wie der alles überragende Vesuv. Doch auch die Kirchen von Neapel und die vielen Museen mit archäologischen Schätzen sind eine Reise wert. Und auch den ganz eigenen Charme von Gegenden wie dem "Spanischen Viertel" sollte man kennenlernen.

Alle | Stadtviertel | Platz | Andere städtische Sehenswürdigkeit | Museum, Gallerie, Ausstellung | Marktplatz | Shopping | Burg, Schloss, Befestigungsanlage, Palast | Oper, Theater, Konzert | Kirche, Kathedrale, Kapelle | Naturdenkmal und -sehenswürdigkeit | Prähistorische, antike Stätte | Bahnhof | Park | Stadion, Sportarena
Archäologisches Nationalmuseum Neapel 5.0 Sterne
Museum, Gallerie, Ausstellung - Nr. 1 von 35
Im Museo Archeologico Nazionale in Neapel sind all die Statuen und Mosaiken aus Pompeji und Herculaneum ausgestellt, was die Städte an sich etwas leer wriken lässt, das Museum aber um so mer (er)füllt. Im Erdgeschoss lassen sich überlebensgroße ... [mehr ]
Napoli sotterránea 4.0 Sterne
Andere städtische Sehenswürdigkeit - Nr. 2 von 35
Neben der eigentlichen Stadt Neapel gibt es im Untergrund noch eine zweite. Schon die griechischen und römischen Bewohner der Antike hatten begonnen, Gänge und Wasserleitungen in die Felsen zu schlagen. Später kamen Gräber und Grotten dazu. Mit ... [mehr ]
Santa Chiara 4.0 Sterne
Kirche, Kathedrale, Kapelle - Nr. 3 von 35
Das Kloster Santa Chiara in der Via S. Chiara ist besonders wegen seinem Kreuzgang sehenswert. Besonders sind die unzähligen, vielfarbigen Majolikafliesen auf Sitzbänken, Balustraden, Säulen und Wänden des symmetrisch angelegten Hofes, bemalt mit ... [mehr ]
Vomero 4.0 Sterne
Stadtviertel - Nr. 4 von 35
Wem die Altstadt zu eng und nervig wird, der sollte einen kleinen Abstecher auf den Hügel Vomero unternehmen, der sich direkt westlich an die Altstadt anschliesst. Luft und Sonne gibt es dort im Überfluss. Das Viertel ist ein echter Kontrast, ... [mehr ]
Piazza Garibaldi 4.0 Sterne
Platz - Nr. 5 von 35
Ein guter Ausgangspunkt für eine Besichtigung der Stadt ist die Piazza Garibaldi, die direkt vor dem Hauptbahnhof liegt. Von ihr seid ihr in wenigen Minuten am Meer, aber auch inmitten des Gassengewirrs der Altstadt. Am Platz selbst stehen einige ... [mehr ]
Mount Vesuvius 4.0 Sterne
Naturdenkmal und -sehenswürdigkeit - Nr. 6 von 35
Der Vesuv ist der einzige aktive Vulkan auf dem europäischen Festland, nur 9 km entfernt von Neapel. Man erreicht den schlummernden Krater in windiger, kalter Höhe über eine Autostraße die bis auf 1017 Meter hinaufführt. Bis hierher fahren auch ... [mehr ]
Mercato Pignasecca Neapel 5.0 Sterne
Marktplatz - Nr. 7 von 35
Manche Händler auf dem Markt Pignasecca wissen noch, woher der Name des Platzes stammt: Eine süße Geschichte, fand ich: Einst lebte in einer Kiefer, die auf dem Platz stand, eine diebische Elster. Die Bewohner der Gegend waren von den dauernden ... [mehr ]
Via San Gregorio Armeno 4.0 Sterne
Shopping - Nr. 8 von 35
Auch wer sich eigentlich nicht für Weihnachtskrippen interessiert, sollte einen Besuch bei den neapolitanischen Krippenmachern nicht versäumen. Das Zentrum dieses Handwerks ist die Via San Gregorio Armeno, die sich unweit des Doms der Stadt ... [mehr ]
Borgo Santa Lucia 4.0 Sterne
Stadtviertel - Nr. 9 von 35
Auf jedem Stadtplan von Neapel fällt sofort die kleine Halbinsel auf, die die Bucht von Neapel in zwei Hälften teilt und an deren Spitze das imposante, mittlerweise für Ausstellungen genutzte Castel dell’Ovo liegt. Dort befindet sich auch der ... [mehr ]
Castello Nuovo 4.0 Sterne
Burg, Schloss, Befestigungsanlage, Palast - Nr. 10 von 35
Direkt am Hafen, auf der Piazza del Municipio, steht ein Wahrzeichen der Stadt Neapel: Das Castello Nuovo. Die Ursprünge der imposanten, die Umgebung dominierenden Burg, reichen ins 13. Jahrhundert zurück. Viele Umbauten hat es gegeben, so z.B. ... [mehr ]
Il Duomo 4.0 Sterne
Kirche, Kathedrale, Kapelle - Nr. 11 von 35
Inmitten der Altstadt, in der Via del Duomo, findet ihr den Dom der Stadt Neapel: San Gennaro. Der strenge Bau hat diverse Veränderungen hinter sich, was ihn so interessant macht. So ist die aktuelle Fassade z.B. erst 100 Jahre alt, während der ... [mehr ]
Museo di Palazzo Reale 4.0 Sterne
Museum, Gallerie, Ausstellung - Nr. 12 von 35
Der Palast ist Museum und Nationalbibliothek. Schon das Treppenhaus des Palastes ist umwerfend. Weiterhin bekommen wir das Hoftheater Teatrino di Corte sowie 30 Räume der königlichen Gemächer zu sehen. Die Räume sind üppig ausgestattet mit edlen ... [mehr ]
Galleria Umberto I. 4.0 Sterne
Andere städtische Sehenswürdigkeit - Nr. 13 von 35
Wer vom Hafen zum Palazzo Reale hinaufsteigt, sollte unbedingt die Galleria Umberto I. besuchen. Erstens liegt sie direkt auf dem Weg und zweitens ist sie eine der schönsten und ältesten Einkaufspassagen der Welt. Die Stahlkonstruktion samt ihrer ... [mehr ]
Piazza del Plebiscito 4.0 Sterne
Platz - Nr. 14 von 35
Die Piazza del Plebicito ist sicherlich der architektonisch interessanteste Platz der Stadt und wahrscheinlich einer der grössten. In der guten Stube Neapels stehen das Königsschloss und das berühmte Teatro San Carlo. Besonders ungewöhnlich ... [mehr ]
Corso Umberto I. 4.0 Sterne
Andere städtische Sehenswürdigkeit - Nr. 15 von 35
Der Corso Umberto I. ist die Hauptstrasse des Stadtzentrums und führt von der Piazza Garibaldi Richtung Castel Nuovo und Hafen. Nach Pariser Vorbild wurde die Strasse durch die Gassen der Altstadt geschlagen und zur Prachtstrasse Neapels ... [mehr ]
Museo CappelLa Sansevero 3.0 Sterne
Museum, Gallerie, Ausstellung - Nr. 16 von 35
Im Keller der Kapelle San Severo wird es etwas schauriger, Gunter von Hagens hätte seine Freude. Hier werden die Leichname eines Mannes und einer schwangeren Frau gezeigt, die mit einer Chemikalie vor etwa 200 Jahren (bei lebendigem Leib und ... [mehr ]
Teatro San Carlo 5.0 Sterne
Oper, Theater, Konzert - Nr. 17 von 35
Wer sich hierfür eine Karte leistet, wird wahrscheinlich sehr zufrieden wieder herauskommen! Das Teatro San Carlo ist nicht nur wegen seiner berühmten Sänger und Opernstars ein bekanntest Haus, sondern es ist auch einfach ganz wundervoll, darin ... [mehr ]
Porta Nolana 5.0 Sterne
Marktplatz - Nr. 18 von 35
Eine sehr malerische Attraktion direkt im Zentrum Neapels ist der grosse Fischmarkt an der Porta Nolana. Ihr müsst von der Piazza Garibaldi nur einige Schritte den Corso Garibaldi Richtung Meer gehen und schon wird allerhand fürs Auge geboten. ... [mehr ]
Funiculare Centrale 5.0 Sterne
Andere städtische Sehenswürdigkeit - Nr. 19 von 35
Ein besonders kurioses Verkehrmittel Neapels ist die Funiculare, die sogar schon besungen worden ist. Sie ist eine Art Schienenseilbahn, die an mehreren Stellen vom Zentrum aus auf den Vomerohügel hinauffährt. Die längste Strecke legt ihr mit der ... [mehr ]
Teatro Triananon 5.0 Sterne
Oper, Theater, Konzert - Nr. 20 von 35
Seit etwa Vier Jahren gibt es dieses Teater der neapolitanischen Canzone. Es werden Lieder gespielt aus der Mandolinenmusik oder auch mal operettenartige Sketche aufgeführt. Man kann hier wunderbare Abende verbringen, auch wenn der Eintritt ... [mehr ]
Seite: [1] 2
Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.