Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Malcesine

4.0 stars
gabreis
Baden bei Malcesine 4 Sterne
Nördlich vom Zentrum kann man am schmalen, kiesigen Lido Paina das herrliche Panorama der Burg genießen und auf der Promenade bis zur Anlegestelle der Fährschiffe gehen. Ein Teil des Strandes ist ausschließlich für Badegäste reserviert, dann gibt es noch einen Bereich für Surfer und Segler. Andere Badestellen gibt es im Süden an der langen Seepromenade, wo es auch schöne Liegewiesen gibt. Da muss man allerdings schon fast bis zur Halbinsel Val di Sogno laufen, und das kann man als richtig schönen Spaziergang empfinden.

Mehr

gabreis
Mit dem Schiff nach Malcesine 4 Sterne
Am schönsten, so heißt es, sollte man sich der Stadt vom see aus nähern. Dann kann man besonders schön die Burg ansehen, die sich auf dem Felsen direkt über dem See erhebt. es gibt täglich relativ viele Fährverbindungen nach Limone, Torbole und Riva. Mit Autotransport fährt jedoch nur ein Schiff ca 10 mal täglich, und zwar nach Limone. Und dann gibt es noch die Möglichkeit mit dem historischen Segelschiff Siora Veronica eine Tour über den See zu machen. Man sollte die gelegenheit nutzen und sich von hier aus mal auf das Wasser begeben- das ist mal was ganz anderes als immer nur am See entlang zu fahren!

Mehr

gabreis
romantischer Ort, leider zu viel los 4 Sterne
Malcesine ist am Gardasee sicher einer der schönsten bzw. romantischsten Orte. Es hat viele kleine verwinkelte Gassen und auch überdachte Bogengässchen. Dann ist es auch besonders schön rund um das Hafenbecken. Doch im Sommer hat man hier leider gar keine Ruhe. Es wimmelt nur so vor Souvenirlädchen und Eisverkäufern. Und natürlich wimmelt es dazwischen voller Menschen. Aber weil der Ort so schön ist, sollte man ihn sich dennoch ansehen. wenn möglich am frühen abend, dann sind viele Touristen schon wieder weiter gezogen- oder man hält sich hier im Frühjahr auf, dann wenn es eh am schönsten am Gardasee ist.

Mehr

gabreis
Malcesine und Goethe 4 Sterne
Eine Geschichte, die einem hier ständig begegnet, ist die Tatsache, dass der junge Goethe auf seiner italienischen Reise hier in Malcesine beinahe als Spion verhaftet worden wäre. So, wie er das wohl schilderte, setzte er sich in den Burghof der Skaligerburg und malte ihren Turm ab, den er wohl ganz hübsch fand. Daraufhin umringten ihn jedoch immer mehr Einwohner und schließlich ein Polizist, der ihn verhaften wollte, denn man nahm an, er sei ein österreichischer Spion. Österreich lag quasi vor der Türe, die damalige Grenze lag ganz nah. Goethe gelang es jedoch, sich aus der Situation zu befreien, indem er wohl quasselte und quasselte, bis man ihm glaubte, dass er aus Deutschland sei.
Heute steht am Tor zur burg seine Büste und man empfindet immer noch eine gewisse Verbundenheit mit den Deutschen.- oder kam mir das nur so vor??


Mehr

E_i_K
Camping 4 Sterne
Am Nordost Ufer des Gardasees befindet sich nahe Nago-Torbole ein kleiner, aber feiner Campingplatz. Er liegt malerisch an einem Hang nur getrennt durch eine Straße direkt am See. Der Strand besteht aus Kies und lädt zum Baden ein, leider sind die Steine im Wasser voller Algen, aber das Stört nicht jeden. Einzig etwas störend ist die Straße, da der Camp direkt an ihr liegt, Zum Glück ist jedoch kaum Verkehr, schon gar nicht nachts! Die Waschhäuser wurden gerade renoviert waren aber ok! Morgens kann man sich Brötchen bestellen! Die Preise waren selbst in der Nebensaison sehr teuer...


Mehr

valensina
Seilbahn Malcesine - Monte Baldo 4 Sterne
Von Malcesine (am Gardasee gelegen) aus führt eine Gondel auf den Berg „Monte Baldo“. Die Strecke wird in relativ kurzer Zeit zurückgelegt, man hat während der Fahrt einen fantastischen Ausblick, da die Gondel rund und aus durchsichtigem Material gebaut ist. Einmal oben angekommen findet man sich in einem panoramischen Punkt wieder, von wo aus der Gardasee zu sehen ist, aber auch die anderen umliegenden Berge. Ferner befinden sich dort zwei Rasthütten, die allerdings schon um 18h schließen.
Eine Fahrt kostet etwa 15 Euro.


Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.