Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Stadtplan Málaga, Karte und Straßenkarte

4.0 stars

Anfahrt nach Malaga:
Die einfachste Anreisemöglichkeit von Deutschland aus nach Málaga, besteht durch die vielen Flugverbindungen, die von Deutschland aus mehrmals täglich an die Costa del Sol angeboten werden. Die Flugdauer ab Frankfurt am Main beträgt 2 Stunden und 50 Minuten. Der internationale Flughafen Málaga-Costa del Sol befindet sich zehn Kilometer südwestlich vom Zentrum entfernt und bietet Flugreisenden sowohl mit der S-Bahn Linie C 1 als auch mit dem Airport Expressbus eine gute Anbindung in die Stadtmitte (ca. 15 Minuten Fahrtzeit). Auch ein Shuttlebus in den mondänen Küstenort Marbella steht zur Verfügung. Eine Zuganreise von Deutschland aus ist ein sehr beschwerliches und zeitraubendes Unterfangen. Neben einer Vielzahl von Umstiegen kommt auf den Urlauber eine Reisedauer von 28 Stunden zu. Ähnlich schwierig gestaltet sich die Autoanreise in das 2.300 Kilometer von Frankfurt aus entfernt liegende Málaga, die sich ebenfalls mehr als 20 Stunden hinzieht.



Verkehr in Malaga:
Der öffentliche Nahverkehr im andalusischen Málaga bietet ein flächendeckendes Netz. Die Zentralhaltestelle für Busse sowie Fernreisebusse befindet sich an der Alameda. Per Bus lässt sich die ganze Stadt bequem erkunden. Zwei S-Bahn-Linien verbinden das Stadtgebiet und reichen bis zu dem außerhalb liegenden Fuengirola. Seit dem Jahr 2005 wird der Bau zweier U-Bahn-Linien betrieben, die im Jahr 2013 fertig gestellt sein sollen.
Wer das gesamte Andalusien lieber auf eigene Faust erkundet, ist mit dem Leihwagen trotz der guten Busanbindung dennoch besser bedient. Gerade das touristisch noch nicht so erschlossene Hinterland kann sich mit einem fahrbaren Untersatz wesentlich unbeschwerter entdecken lassen.



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.