Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps Liptovsky Mikulas (Sankt Nikolaus in der Liptau)

4.0 stars
rgielow15
Aquapark Tatralandia 4 Sterne
Der AquaPark Tatralandia liegt ein wenig außerhalb von Liptovsky Mikulas in der Nähe von Liptovské Trnovce. Er gilt als der Größte in der Slowakei und operiert nach dem Prinzip eines Thermalbades. Die einzelnen Pools werden mit heilendem Quellwasser gespeist, sodass diese Bäder Temperaturen von 38°C erreichen können. Natürlich gibt es auch mehrere Rutschen und Becken, die kühler sind, sodass der Spaß für die kleinen Besucher nicht zu kurz kommt und man nach einer halben Stunde im Wärmebecken keinen Schlaganfall oder Kreislaufzusammenbruch erleidet.

Mehr

rgielow15
Ružomberok 4 Sterne
Die Kleinstadt Ružomberok, zu deutsch auch Rosenberg genannt, liegt westlich der Kreisstadt Liptovsky Mikulas. Neben ersten slowakischen Liga Fußball gieb es hier auch viel Kultur zu sehen, und das obwohl der Ort einen ziemlich heruntergekommenden Eindruck macht. Bemerkenswert ist die Kirche im Ortsteil Černova sowie die Kirche des Heiligen Andreas, was eher schon einer Festungsanlage ähnelt. Beide Bauten sind sehenswert und wer eher auch echte slowakische Kultur steht, für den empfehle ich einen Gang in die Innenstadt mit ihren winzigen Einkaufspassagen, die schön hergerichtet sind!

Mehr

rgielow15
Liptauer Stausee 3 Sterne
Der Liptauer Stausee liegt unmittelbar im Tal des Flusses Waag zwischen Liptovsky Mikulas und Dechtare. Umgeben von der Niederen Tatra mit seinen höchsten schneebedeckten Erhebungen, dem Dumbier und Chopok, erscheint der See märchenhaft und malerisch. Das Panorama ist eine Fotoaufnahme wert und aufgrund seiner sandigen Ufer lädt der See auch zum Waden ein. Dies ist allerdings nur etwas für Hartgesonnene, denn der See hat im Herbst wohl kaum mehr als 2 oder 3°C.

Mehr

rgielow15
Chopok 4 Sterne
Der Chopok liegt genau gegenüber des Dumbiers und gilt als der dritthöchste Berg der Niederen Tatra. Aufgrund seiner Höhe wird es hier sehr windig, allerdings ist die Aussicht und die Wanderung zum Dumbier jede Anstrengung wert. Vom Junior Hotel Jasna benötigte ich knappe 45min. bis hinauf, wobei ich sagen muss, dass ich damals so schnell wie möglich oben ankommen wollte und der Aufstieg entlang des eigentlichen Skihanges ermüdend und sehr anstrengend ist. Man sollte diesen Weg nur wählen, wenn man wirklich fit ist und der Berg nicht in Schnee gehüllt ist!

Mehr

rgielow15
Demänováer Eishöhle 5 Sterne
Die Demänováer Eishöhle liegt wie die Demänováer Tropfsteinhöhle in Demänovská Dolina bzw. am Weg hoch zum Skigebiet Jasna. Wer noch nie eine Eishöhle gesehen hat, sollte auf jeden Fall hier vorbei schauen. Wie der Name es schon sagt, ist es hier drin verdammt kühl und wer nicht genügend Sachen mitbringt, wird aufgrund der hohen Luftfeuchte auch sehr frieren. Vom Boden bis zur Decke reichen die Stalagmiten und Stalaktiten, die die einzelnen Höhlen einfach nur wunderschön aussehen lassen!

Mehr

rgielow15
Demänováer Tropfsteinhöhle 5 Sterne
Die Demänováer Tropfsteinhöhle liegt in Demänovská Dolina, einem kleinen Ort der zu Liptovsky Mikulas zählt. Zu gut deutsch nennt sich die Höhle Teuflische Freiheitshöhle. Gelegen in unmittelbarer Nähe von Jasna ist diese Höhle einen Ausflug wert. Die Tropfsteine faszinieren vor Allem durch ihre Farbenvielfalt, denn hier gibt es nicht nur weiße oder kristalliene Tropfsteine, sondern auch rosane bis rötliche Kristalle, die wohl einzigartig sein müssen. Hier drin ist es zwar kalt jedoch wärmer als draußen im Winter und so kann es durchaus passieren, dass man ab und zu einer Fledermaus begegnet!

Mehr

rgielow15
Demänovská Dolina, 2 Sterne
Der kleine Ort Demänova gehört zum Kreis von Liptovsky Mikulas und liegt in Demänovská Dolina, dem Tal der Teufel. Geprägt wird der Ort wie so viele in der Slowakei und Tschechien durch Plattenbauten, die die Gegend ist so richtiger Trostlosigkeit erscheinen lassen können. Alles wirkt hier grau, arm und trist. Als Touristenmagnet könnte man den Ort nicht gerade bezeichnen und so lohnt sicherlich auch ein Ausflug hier her nicht, es sei denn man möchte günstig auf den vielen kleinen Märkten einkaufen gehen.

Mehr

rgielow15
Restaurant und Pension Slovatour 4 Sterne
Das kleine Restaurant als Teil der Pension Slovatour liegt auf dem Weg von Liptovsky Mikulas hoch nach Jasna in der Niederen Tatra. In Demänovska Dolina genau zu sagen liegt das Restaurant, was ausgezeichnetes Essen zu unschlagbaren Preisen anbietet. Ich hatte zum Beispiel einen riesigen Griechischen Salat und dann als Hauptspeise zwei Hühnchensteaks in Knoblauchsauce mit Beilagen, zwei Cola und ein Stück Kuchen als Dessert. Insgesamt hab ich nicht mehr als 10 Euro bezahlt, aber war dafür bis zum Rand satt. Das Essen wird schnell und wirklich köstlich zubereitet. Sehr empfehlenswert, wenn man in der Nähe ist!

Mehr

rgielow15
Gemüsemarkt 4 Sterne
Westlich der Innenstadt von Liptovsky Mikulas befindet sich ein kleiner Gemüse- und Flohmarkt. Sicherlich liegen nicht jedem diese Märkte, aber hier gibt’s von Nüssen, über Obst und Gemüse bis hin zu Winterbekleidung alles. Für die slowakische Paprika z.B. bezahlt man hier lediglich 25 Slowakische Kronen pro Kilo, was umgerechnet 75-80 Cent entspricht. Auch Walnüsse bekommt man für umgerechnet 3 Euro pro Kilo, wohlbemerkt bereits geknackt! Der Markt ist sehr übersichtlich und liegt mit seinen Preisen klar unter den Preisen von den ortsansässigen Supermärkten und Kaufhallen.

Mehr

rgielow15
Baguetteria 5 Sterne
In unmittelbarer Nähe des Rathauses in der Innenstadt von Liptovsky Mikulas befindet sich die kleine Baguetteria. Nach dem Prinzip von Subway ist dieser Baguett bzw. Sandwichladen aufgebaut. Zuerst wählt man die Art des Baguettes und dann was man drauf haben möchte, wobei man nicht nur zwischen Fleisch und Gemüse, sondern auch zwischen mexikanischen Bohnen bis hin zu zig Sorten von Käse auswählen kann. Die Baguettes sind mit einen bis maximal drei Euro für ganze 30cm sehr preiswert und außerdem äußerst schmackhaft!

Mehr

rgielow15
Schöne Kleinstadt mit westlichen Standards 3 Sterne
Der kleine Ort Liptovsky Mikulaz hat sich über die letzten 2-3 Jahre zu einem richtig schönem Dorf gemausert. Zwar wird hier sehr viel gebaut, sodass über Einfamilienhäuser in Bau stehen, jedoch scheint sehr viel Geld in die Region zu fließen, da die Konstruktion forsch voranschreitet. Die Straßen sind von Laternen gesäumt, die auch nachts leuchten und man fühlt sich beinahe wie in einer kleinen Stadt in Deutschland, wenn da nicht die ganzen Schilder auf Slowakisch wären. Neben Thermalbädern und den neuesten Hotels gibts hier mittlerweile eine moderne Disco, die die neueste Musik der EuroCharts spielt. Ideal zum Tanzen und Spaß haben. Hier hat sich etwas zum Positiven entwickelt!

Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.