Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Italien Sehenswürdigkeiten

3.0 stars

Top Sehenswürdigkeiten Italien


Italien ist eines der an Sehenswürdigkeiten reichsten Länder der Erde. Vor allem begeistern hier die vielen noch vorhandenen Renaissance-Bauwerke. Diese Epoche, die in Italien begründet wurde, ist bis heute in Städten wie Siena oder Arezzo präsent. Doch auch die Antike spielt in Italien nach wie vor eine große Rolle. Man blicke nur nach Rom und zum Kolosseum, welches bis heute monumental mitten in der Stadt aufragt. Doch Rom ist auch von einem anderen ganz besonderen Ort geprägt: Es ist der Vatikan mit seiner Sixtinischen Kapelle, der Sitz des Papstes und damit des Oberhauptes aller katholischen Christen.

Alle | Museum, Gallerie, Ausstellung | Kirche, Kathedrale, Kapelle | Prähistorische, antike Stätte | Platz | Shopping | Stadtviertel | Burg, Schloss, Befestigungsanlage, Palast | Andere städtische Sehenswürdigkeit | Unterhaltung, Festival, Freizeitpark | Marktplatz | Park | Strand | Gebäude | Oper, Theater, Konzert | Stadion, Sportarena
Forum Romanum 4.0 Sterne
Das Forum Romanum war einst das Zentrum des politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und religiösen Lebens Roms. Heute kann man die meist noch sehr gut erhaltenen Ruinen besichtigen und einen kleinen Spaziergang hier machen. Ein kleiner ... [mehr ]
Petersdom 5.0 Sterne
Die Basilica di San Pietro ist die größte christliche Kirche. Ein erster Kirchenbau an dieser Stelle befand sich bereits im 4. Jahrhundert. Im 15. Jahrhundert war dieser so baufällig, dass sie ersetzt wurde. Nach annähernd zweihundert Jahren war ... [mehr ]
Kolosseum 5.0 Sterne
Das Kolosseum in Rom ist für mich das Wahrzeichen der Stadt, denn es bezeugt eine längst vergangene Geschichte in eine imposanten und beeindruckenden Art und Weise. Gebaut wurde es schon 80 n. Christus, was man sich eigentlich kaum vorstellen ... [mehr ]
Monumento Vittorio Emanuele II 4.0 Sterne
Wenn man nachts in Rom unterwegs ist, sollte man sich auch den beleuchteten „Altar des Vaterlandes“ ( = Monumento Nazionale a Vittorio Emanuele II) nicht entgehen lassen. Mit allem patriotischen Pomp wird das Gebäude in Szene gesetzt, Fackeln ... [mehr ]
Markusplatz 4.0 Sterne
…ist der Besuch der Piazza San Marco, da sich auf ihr die bedeutendsten Kulturdenkmäler Venedigs auf engstem Raume befinden: Der Dogenpalast und die Basilica San di Marco. Nicht zu vergessen ist der Campanile, der als Turm den Platz weit ... [mehr ]
Spanische Treppe 4.0 Sterne
Die spanische Treppe ist ein absolutes Muss für jeden Touristen. Bei Tage sowie bei Nacht. Ich bin ihr zwei Mal begegnet und jedes Mal hat sie mir ein wunderschönes Gefühl mitgegeben. Das erste Mal, als ich sie besucht habe, habe ich mich dort ... [mehr ]
Campo Santo Teutonico 5.0 Sterne
Besonders gefallen hat mir an diesem Friedhof, dass er trotz aller Enge sehr grün war. Es wuchsen dort Palmen und andere Bäume, und auch die kleinen Stauden und Hecken gaben diesem Flecken Erde, trotz seiner Funktion, eine fast schon heitere ... [mehr ]
Pompeji 4.0 Sterne
Pompeji war eine antike Stadt am Golf von Neapel, die beim Ausbruch des Vesuvs 79 n. Chr. untergegangen ist. Dabei wurde sie nahezu perfekt konserviert und bei ihrer Wiederentdeckung zu einem Schlüssel der Erforschung der antiken Welt. Heute ist ... [mehr ]
Trevi-Brunnen 4.0 Sterne
Der Trevi-Brunnen ist natürlich einer der romantischste Ort Roms bei Tag und bei Nacht. Bei Tage sollte man sich allerdings auf einen gehörigen Ansturm von Touristen gefasst machen, die einem manchmal die Romantik etwas nehmen. Deshalb sollte man ... [mehr ]
Dogenpalast 5.0 Sterne
Der Palazzo Ducale war Wohnung des Dogen, Parlaments- und Regierungsgebäude, Justizpalast und Gefängnis zugleich. Die Bezeichnung „Dogenpalast“ ist daher eigentlich irreführend und neueren Datums Der 1. Bau - das Dogencastell - wurde errichtet, ... [mehr ]
Pantheon 4.0 Sterne
Das Pantheon ist eines der eindrucksvollsten und besterhaltenen Monumente der römischen Antike. Es wurde allerdings schon früh in eine christliche Kirche umgewandelt, so blieb das Gebäude verschont von der Abriss-Wut späterer Generationen, die ... [mehr ]
Archäologisches Nationalmuseum Neapel 5.0 Sterne
Im Museo Archeologico Nazionale in Neapel sind all die Statuen und Mosaiken aus Pompeji und Herculaneum ausgestellt, was die Städte an sich etwas leer wriken lässt, das Museum aber um so mer (er)füllt. Im Erdgeschoss lassen sich überlebensgroße ... [mehr ]
Villa Borghese 5.0 Sterne
An den Wegen der Villa Borghese bekommt ihr ja so ziemlich alles: Von Getränken über Andenken bis hin zu Mieträdern. Besonders spassig sind die Räder, auf denen man zu viert fahren kann; zwei vorne und zwei hinten. Diese Dinger zu steuern, ist ... [mehr ]
Santa Maria della Salute 5.0 Sterne
Die Kirche Santa Maria della Salute (Gesundheits-/Seelenheil-Maria) wird auch Chiesa degli orecchioni (Kirche mit den Ohren) genannt wegen der runden Ausschmückungen der Strebepfeiler. Am 22.10.1630 wandte sich der Doge Nocolò Contarini an die ... [mehr ]
Galleria Vittorio Emanuele II 4.0 Sterne
Den kurzen Weg zwischen Dom und Scala könnt ihr prima durch die Galleria Vittorio Emanuele II. zurücklegen, die auch noch heute als Salon der Stadt fungiert. Beeindruckend sind schon die monumentalen Zugänge zur Gallerie, was aber noch durch die ... [mehr ]
Gran Paradiso 4.0 Sterne
Ab Terre im Valler Saveranche Führt ein langer und steiler Aufstieg in Kehren den Hang hinauf. Der anfangs lichte Bergwald weicht schnell der Almenlandschaft. Es folgen zwei Kreuzungen bei denen man sich jedes mal rechts hält. Der gut markierte ... [mehr ]
Caracalla-Thermen 4.0 Sterne
In der Nähe des Circus Maximus befindet sich die beeindruckende Ruine der Caracalla-Thermen, in der Antike eine der größten unter den mehreren hundert Badeanstalten im damaligen Rom. Sie bestanden nicht nur aus Heiß-und Kaltwasserbädern, sondern ... [mehr ]
Engelsburg 3.0 Sterne
Die Engelsburg, auf italienisch, Castel Sant'Angelo, zähle ich nicht zu den schönsten Bauwerken Roms. Durch einen Gang, der als Mauer getarnt ist, ist sie mit dem Vatikan verbunden, der nur wenige hundert Meter entfernt liegt. Früher diente sie ... [mehr ]
Napoli sotterránea 4.0 Sterne
Neben der eigentlichen Stadt Neapel gibt es im Untergrund noch eine zweite. Schon die griechischen und römischen Bewohner der Antike hatten begonnen, Gänge und Wasserleitungen in die Felsen zu schlagen. Später kamen Gräber und Grotten dazu. Mit ... [mehr ]
Vatikanische Museen 5.0 Sterne
Bei unserem Besuch Ende Oktober , also nicht Hauptreisezeit, erwartete uns vor dem Eingang des Vatikanischen Museums eine etwa 1km lange 4-reihige Touristenschlange - einfach erschlagend. Von diesem Desaster hatte ich glücklicherweise vorher ... [mehr ]
Seite: [1] 2 3 4 5 6 ... 26
Top Regionen in Italien
Top Städte Italien
Neu Bewertet

Beliebte weltweite Reiseziele

Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.