Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Indien Tipps

3.0 stars
Cheekita
Allein reisende Frauen 1 Sterne
Mädels aufgepasst: Ich bin 24 und war bisher auf meinen Reisen in über 50 Länder (darunter sowas wie Kolumbien, Pakistan, Qatar, Kamerun, Tansania, Peru etc.) immer alleine bzw. nur auf Teilstrecken in Begleitung anderer Mädels oder manchmal auch männlichen Geschlechts. Indien war allerdings das erste Land, in dem ich mir gewunschen hätte, jemanden an meiner Seite zu haben. Das Problem ist, dass Inder sehr aufdringlich sind und nur schwer abzuwimmeln. Manchmal ist man einfach am Rande der Erschöpfung und hat schlichtweg keine Kraft mehr, sich gegen Bettler oder Händler oder andere nervige Erscheinungen zu wehren. Wer also die Wahl hat, Indien zu zweit zu bereisen, der sollte unbedingt davon Gebrauch machen -- das erspart euch so einige Unannehmlichkeiten!

Mehr

Moritz Boldt
Zugfahren in Indien - das beste Fortbewegungsmittel 5 Sterne
Eine der wenigen guten Hinterlassenschaften der englische Kolonialherrschaft ist das guten Schienennetz Indiens, was Reisenden im Gegensatz zu vielen anderen Entwicklungs- und Schwellenländern ermöglicht, die weiten Strecken in gutem Komfort für sehr wenig Geld zurückzulegen. Die Züge sind in der Regel in die Klassen 3. Klasse, Sleeper, 3. AC, 2. AC und 1. AC aufgeteilt. Die 3. Klasse ist wirklich nur für kürzere Strecke und als Abenteuer zu empfehlen. Sleeper kostet etwa 50 % mehr, ist aber dank einer eigenen Pritsche jeden Cent wert. Der Sleeper ist ebenfalls gut um indische Reisende kennenzulernen und kostet für eine 20 stündige Fahrt im Durchschnitt ca. 8 Euro. Die besseren Klassen sind noch teurer und haben wie der Name verrät eine Klimaanlage.

Mehr

Aur0ra
Wieviel kostet eine 6 monatige Rucksackreise durch Asien?
Hallo liebe Weltenbürger,

Ich habe vor, im Frühjahr für ein halbes Jahr mit dem Rucksack durch Asien zu reisen.
Wer weiß, was der Spass ca. kosten könnte?

Und wieviel muss ich ca. für die Ausrüstung rechnen? Ist es klug, den Großteil dort zu kaufen, wo es günstig ist, oder bekomm ich da gar nicht alles was ich brauch?

LG,
Aurora


Mehr

Munich089
Tickets bei Besuch von Touristenattraktionen nicht wegwerfen 2 Sterne
Indien scheint ein Land zu sein, dass nutzlose Jobs erfindet um seine Einwohner Arbeitstellen zu bieten. So werden zum Beispiel bei Besuchen von Forts oder Museen nicht nur beim Betretten das Eintrittsticket gecheckt, sondern auch während der Tour muss immer wieder das Ticket hergezeigt werden. Tipp: Auch wenn es nervt, ruhig bleiben und das Ticket am besten Griffbereit in der Tasche haben.

Mehr

Munich089
Kauf eines Zugtickets 5 Sterne
Meist herrscht großes Chaos mit einer riesigen Menschenmenge auf indischen Bahnhöfen. Es wird gedrängelt, geschubst und ohne Skrupel vorgedrängt, meist mit schreienden Kindern überall, bei hohen Temperaturen und ohne Klimaanlage. Tipp: Bevor Ihr versucht Euch in einer Schlange anzustellen, empfehle ich Euch unbedingt den Schalter für Ausländer zu suchen. Hier wird sich eher nach europäischen bekannten Muster angestellt. Auch ist es ratsam vorher genau zu checken, welche Formulare ausgefüllt werden müssen.

Mehr

Munich089
Zugfahrt 3 Sterne
Meiner Meinung gehört zu einem Urlaubserlebnis auch eine Fahrt mit dem Zug, wobei hier je nach Abenteuerfreude die Klassenwahl stark zu beachten ist. Eine günstigere Klasse ist Klasse 2 ohne Klimaanlage wobei die Wägen allerdings eher einer heruntergekommenen Jugendherberge gleichen. Auch kann jeder, jeden beim schlafen beobachten und einer Trennung nach Geschlecht gibt es erstaunlicherweise nicht. Tipp: Auf Gepäck und vor allem Wertsachen aufpassen!

Mehr

Munich089
King Fisher 2 Sterne
0 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
King Fisher ist nicht nur ein bekannter blauer Vogel in Indien, oder eine Biermarke, sondern auch eine Fluglinie, die sehr guten Service anbietet. Sie ist durchaus was Pünktlichkeit, Personal und technische Ausstattung mit Konkurrenten in Indien zu vergleichen. Dennoch, basierend auf meinen Erfahrungen ist der Preis für Tickets teurer. Ich würde deshalb empfehlen mit anderen Airlines zu fliegen.

Mehr

Munich089
Spice Jet 4 Sterne
Mit der Fluglinie Spice Jet bin ich von Varanasi nach Delhi geflogen. Auf dieser Strecke war es die günstigste Airline im April. Obwohl Spice Jet zu den „Billig Airlines“ zählt war ich dennoch überrascht, denn sie ist mit zum Beispiel mit Air Berlin oder anderen Airlines, die wir aus Europa kenne zu vergleichen. Der Flug war pünktlich und Speisen mussten –wie üblich - extra gekauft werden. Ich würde wieder mit dieser Airline fliegen.

Mehr

Munich089
Go Air 4 Sterne
Mit Go Air habe ich meinen ersten Inlandsflug in Indien unternommen, und zwar von Mumbai nach Jaipur. Beim Einstieg war ich etwas beängstigt, da die Klimaanlage funktionierte, aber so viel „Rauch“ produzierte so dass es den Eindruck gemacht hatte, als ob es irgendwo brennt. Zum Glück gab es relativ bald eine Durchsage zur Entwarnung. Bis auf das kleine aufregende Ereignis am Anfang verlief der Flug ohne größere Katastrophen. Für eine Billigairline durchaus zu empfehlen!

Mehr

Munich089
Jet Airways Limited 5 Sterne
Mit Jet Airways war ich sehr zufrieden. Eigentlich hatte ich mit Qantas gebucht und war deshalb erst nicht sehr erfreut mit einer indischen Airline von Delhi nach Singapur zu fliegen. Allerdings war der Standard was Service, Pünktlichkeit, Sicherheit und Unterhaltungsprogramm anging echt mit Qantas vergleichbar, wenn nicht sogar etwas besser. Ich kann Jet Airways auf jeden Fall empfehlen. Schade ist nur, dass wenn man über Qantas bucht die 20 Kilo Gepäckbeschränkung gilt.

Mehr

Munich089
Strenge Kleidungsvorschriften für religiöse Stätten 1 Sterne
Vorallem wenn Ihr Tempel oder religiöse Stätten in Indien besuchen wollte, empfehle ich Euch bei der Kleiderwahl aufzupassen. So müssen die Beine, egal ob bei Mann oder Frau immer bis übers Knie bedeckt sein und Frauen ist es oft nicht erlaubt bloß mit Trägertops Tempel zu betreten. Tipp: Manchmal wird Touristen angeboten sich lange Hosen zu mieten und Frauen empfehle ich immer einen Schal in der Handtasche zu haben.

Mehr

Munich089
Frauen alleine Unterwegs – Keine gute Idee 1 Sterne
1 von 1 Benutzern finden diesen Beitrag hilfreich
Indien ist meiner Meinung nach kein Land, das ich Frauen alleine empfehle zu bereisen. Leider haben viele Inder im Kopf, dass weiße Frauen leicht zu haben wären, weshalb sie sich zum Teil respektlos ihnen gegenüber verhalten. Um diese unangenehmen Situationen zu vermeiden, empfehle ich Frauen keine kurze Kleider oder Tops, die viel Haut zeigen zu tragen. Tipp: Am besten ist es lange Hosen oder Röcke zu tragen und die Schultern/Oberkörper mit einem Schal zu bedecken.

Mehr

Munich089
Fotografieren von Europäern 1 Sterne
Während meines Aufenthalts wurde ich wegen meiner hellen Haut, blonden Haare und blauen Augen oft von Einheimischen angesprochen. Sie wollten mir die Hand schütteln oder Fotos mit mir machen. Die meisten verhalten sich höflich und mit Respekt. Achtung: Allerdings gibt es leider auch einige Inder (meist jugendliche Männer) die einfach ohne zu Fragen los fotografieren. Selbst schimpfen hilft dabei nicht viel.

Mehr

Munich089
Geld wechseln 1 Sterne
Vor meiner Abreise nach Indien wollte ich Rupien wechseln lassen. Allerdings wurde mir in Deutschland mitgeteilt, dass dies nicht möglich wäre. In Australien, dagegen hätte ich Rupien bekommen, allerdings muss man diese verzollen, wenn man in das Land einreist. Um im vorab weiteren Stress zu vermeiden, würde ich Euch empfehlen einfach Eure Landeswährung mitzunehmen und vor Ort zu wechseln. Allerdings tut dies bitte nur in seriösen Stuben, um nicht abgezockt zu werden!

Mehr

Munich089
Luxushotels vergleichsweise günstig 5 Sterne
Wollte Ihr in Indien Luxus erleben, denn Ihr Euch vielleicht in anderen Ländern nicht leisten könnt? Wenn ja, dann empfehle ich Euch entweder Hotels der Ketten Taj oder Oberoi in Indien zu besuchen. Hier werden die Gäste wie Könige behandelt. Die Zimmer sind sauber und gepflegt, die Restaurants bieten eine große Auswahl an Speisen an und für vergleichsweise bezahlbare Preise pro Nacht erhält man einen 5 Sterne Service, den man auch (für wesentlich mehr Geld) in Europa gewohnt ist.

Mehr

Munich089
Mückenschutz 3 Sterne
Mückenschutz ist wegen der vielen Stechmücken und der übertragbaren Krankheiten wie Malaria oder Dengue-Fieber extrem wichtig. Während meines Aufenthalts in Indien habe ich allen Mückenschutz verbraucht den ich zuvor gekauft hatte und hatte ein Problem vor Ort neuen in den Apotheken zu bekommen, da die meisten Angestellten nicht verstanden haben was ich brauchte. Tipp: Fragt nach ODOMOS. Dies ist der Name für den indischen Mückenschutz. Leider nur als Creme erhältlich.

Mehr

Munich089
Hitze 3 Sterne
Im April 09 hatte es in Mumbai, Rajastan und Delhi schon immer um die 40 Grad was sehr untypisch laut den Einwohnern ist, da sonst diese Temperaturen erst Wochen später erreich werden. Um Austrocknung und Schwindelanfälle zu vermeiden, empfehle ich Euch spätestens vor Ort Elektrolyte zu kaufen. Dies ist ein Pulver, dass ins Wasser gemischt wird. Tipp: Fragt in indischen Apotheken nach Oral Rehzdration Salts – Electral.

Mehr

Munich089
Hohe Preise für Nicht-Inder 1 Sterne
Achtung: Für Nicht-Inder wird immer ein besonders hoher Aufschlag berechnet. Dies gilt nicht nur für Märket, wo der Preis zumindest verhandelbar ist, sondern vor allem auch für die bekannten Touristenattraktionen, was wegen der großen Differenz meiner Meinung nach einer Unverschämtheit gleicht. Auch werden - zumindest für alle Besucher - oft Gebühren fürs Fotografieren (Fotokamera ist weniger teuer als Videokamera) oder manchmal sogar für die Mitnahme von Handys berechnet. Tipp: Wenn Euer Budget wirklich knapp ist, empfehle ich nur eine Kamera pro Familie zu benutzen.

Mehr

Munich089
Keine Standardpreise 1 Sterne
In Indien gibt es keine Standardpreise. Fast alle Preise werden entweder (wie z.B. auf Märkten) verhandelt oder sind von dem Angestellten im Hotel abhängig, den man gerade fragt. Tipp: Vorallem im Hotel ist mir aufgefallen, dass man einen günstigeren Preis bekommt, wenn man diesen z.B. für ein Taxi zuerst per Telefon erfragt. Bucht man das Taxi dann direkt an der Rezeption wurde mir komischerweise immer ein höherer Preis angerechnet, denn ich dann allerdings auf den vorher telefonisch bestätigten Preis herunterhandeln konnte.

Mehr

Munich089
Sprachschwierigkeiten 1 Sterne
Leider scheint in Indien kaum jemand Englisch zu verstehen, was leider von den Einheimischen nicht zugegeben wird. Stattdessen erhält man immer in freundliches Kopfwackeln mit der Anwort „Yes, Madam or Sir“. Tipp: Unbedingt immer genau prüfen ob die Einheimischen wirklich Englisch verstehen und sprechen können, am besten mit Fragen, die nicht mit „Ja“, „Nein“ oder „Kein Problem“ beantwortet werden können.

Mehr


Seite: [1] 2 3 4 5


Top Regionen in Indien
Top Städte Indien
Neu Bewertet

Beliebte weltweite Reiseziele
7.

Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.