Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Reiseinfos Indien

3.0 stars

Indien - Reiseinfos



Einreisebestimmungen

Die Einreisebestimmungen für Indien werden häufig geändert. Es ist also unumgänglich, sich vor Antritt der Reise rechtzeitig bei der zuständigen indischen Auslandsvertretung zu vergewissern.

Bislang benötigten deutsche Staatsangehörige zur Einreise einen Reisepass oder vorläufigen Reisepass in Verbindung mit einem gültigen Visum.

Gesundheit und Impfungen

Indien ist ein Reiseland mit mittlerem Risiko, an Malaria zu erkranken. Nichtsdestotrotz sollte jeder Reisende ein Prophylaxe-Präparat mit sich führen und sich vor Moskitostichen schützen. Mücken und Moskitos in Indien übertragen auch die schwerwiegenden Viruserkrankungen Dengue und Chikungunya. Ein gut wirkendes Mückenschutzpräparat, lange und helle Kleidung sowie ein Mückennetz über dem Bett sind hilfreiche Utensilien, sich Tag und Nacht vor den gefährlichen Insekten zu schützen.

Außerdem kommt in Indien die Vogelgrippe vor, sodass Kontakt mit lebendem oder totem Geflügel auf Märkten etc. vermieden werden sollte. Insbesondere in Indien gilt es, sich vor HIV bzw. Aids zu schützen, indem kein mittelbarer oder unmittelbarer Blutkontakt stattfindet.

Empfohlene Impfungen sind Impfungen gegen Diphtherie, Tetanus, Polio, Masern, Hepatitis A, Tollwut und Typhus. Bei Risikogruppen und Kindern gelten andere Empfehlungen. Beispielsweise gilt als Einreisevorschrift aus Ländern mit Gelbfiebervorkommen eine gültige Impfung gegen Gelbfieber. Hierzu kann Ihnen Ihr Hausarzt oder ein praktizierender Reisemediziner Auskunft erteilen.

Achten Sie darüber hinaus unbedingt auf eine gute Lebensmittel- und Trinkwasserhygiene. Alles sollte entweder abgekocht, durchgebraten oder anderweitig desinfiziert werden. Dies gilt auch für das Wasser zum Zähneputzen.

Währung

Die Währung in Indien ist die indische Rupie. Ein Euro entspricht per Wechselkurs 2010 etwa 60,5 Rupien.

Die Ein- und Ausfuhr von indischen Rupien ist nicht erlaubt, sodass direkt bei Ankunft am Flughafen eine größere Menge Bargeld gewechselt werden sollte. Vergessen Sie nicht, sich eine Quittung geben zu lassen. In Geschäften und Restaurants werden ungern große Banknoten, wie 500 oder 1.000 Rupien angenommen. Besser ist es also, sich kleinere Banknoten auszahlen zu lassen.

In größeren Metropolen Indiens werden Kreditkarten, auch für das Abholen von Bargeld, akzeptiert. Dies funktioniert allerdings nicht mit EC-Karten, Maestrokarten und Bankomatkarten.

Klima und beste Reisezeit

Zwischen Juni und September beherrscht der Sommermonsun mit anhaltenden Regenfällen das Land und verwandelt es in eine schwül-heiße Waschküche. Am wärmsten, mitunter bis zu 50 Grad, ist es zwischen Mai und Juli. In diesen Monaten sind nur Reisen in das Hochgebirge, beispielsweise zum Himalaja, empfehlenswert.

Die beste Reisezeit beginnt in Indien mit dem Monat Oktober mit angenehmen Witterungsverhältnissen. Ab Dezember und Januar ist es im Norden Indiens abends sogar etwas frisch.

Infrastruktur und Verkehr

Der indische Straßenverkehr ist turbulent und auch wegen des Linksverkehrs nur etwas für kühle Köpfe. Nervenschonender wird mit der Bahn und dem Zug gereist. Das Netz ist gut ausgebaut und die Tickets sehr preiswert. Weniger komfortabel sind Rundreisen mit Bussen. Für kürzere Wege bieten sich die überall auftauchenden Autorikschas an. Europäer bezahlen hier natürlich andere Preise als Einheimische.

Landessprachen

Über 100 verschiedene Sprachen werden in Indien gesprochen. Als Amtssprachen haben sich Hindi und Englisch durchgesetzt. Englisch wird jedoch nur von einem Bruchteil der Inder gesprochen und auch verstanden.

Sitten, Gebräuche und Verhaltensregeln

In Indien ist es verpönt, mit der linken Hand auf Personen zu deuten oder mit der linken Hand einer anderen Person etwas anzureichen. Denn diese Hand gilt als unrein. Nach dem indischen Glauben ist der Kopf das Haus der Seele. Deshalb sollte  Kindern nie über den Kopf gestreichelt oder einem Erwachsenen an den Kopf gefasst werden.

Ziehen Sie bitte vor dem Betreten eines Privathauses oder eines Tempels ihre Schuhe aus und stellen Sie diese vor der Haustür ab.

Vorsicht ist beim Fotografieren von öffentlichen Gebäuden, wie beispielsweise Bahnhöfen, Flughäfen und Militäranlagen geboten. Hier ist das Fotografieren oft verboten und wird nur gegen Entgelt erlaubt.

Bei Tisch ist es Sitte, nach dem Mahl zu spucken und sich öffentlich den Mundraum zu reinigen. Allerdings finden Inder das Schnäuzen bei Tisch völlig unpassend.

Beim Einkaufen sind die Händler darauf bedacht, kräftig um den Preis zu feilschen. Handeln Sie also ruhig, was das Zeug hält.

Sicherheit

Die Sicherheitslage ist nach einer Reihe terroristischer Anschläge nach wie vor angespannt. Es gilt daher, bei Besuchen von Märkten, öffentlichen Plätzen, Regierungsgebäuden, religiösen Wahrzeichen und Orten mit einer großen Menschenansammlung besonders wachsam zu sein.

In der Vergangenheit konzentrierten sich Anschläge auf Metropolen wie Neu-Delhi, Ahmedabad, Kaschmir, Mumbai, Srinagar, Varanasi und Bangalore. Insbesondere an staatlichen oder religiösen Feiertagen sollten diese Orte mit besonderer Vorsicht besucht werden.


Mehr zu:
Reiseführer

Tipps

Frauen alleine Unterwegs – Keine gute Idee

 Sterne
Indien ist meiner Meinung nach kein Land, das ich Frauen alleine empfehle zu bereisen. Leider haben viele Inder im Kopf, dass weiße Frauen leicht zu haben wären, weshalb sie sich zum Teil respektlos ihnen gegenüber verhalten. Um diese unangenehmen Situationen zu vermeiden, empfehle ich Frauen keine kurze Kleider oder Tops, die viel Haut zeigen zu tragen. Tipp: Am besten ist es lange Hosen oder Röcke zu tragen und die Schultern/Oberkörper mit einem Schal zu bedecken. [mehr ]

Workcamp in Indien

 Sterne
Während meiner Indienreise habe ich an einem Workcamp im südindischen... [mehr ]

Die Taschenlampe, ein wertvoller Begleiter in Indien....

 Sterne
Stromausfälle sind vielerorts in Indien an der Tagesordnung und so findet man... [mehr ]

Alle Tipps


Links zu Indien:
Informationen des Auswärtigen Amtes
Fragen und Antworten zu Indien

Top Regionen in Indien
Top Städte Indien
Neu Bewertet

Beliebte weltweite Reiseziele
9.

Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.