Anmelden | Jetzt kostenlos registrieren!Hilfe |

Tipps La Barceloneta

4.0 stars
Carolina
La Barceloneta: Strand, Meer und Techno 5 Sterne
Während meiner Zeit in Barcelona habe ich mir angewöhnt, jeden zweiten Tag ans Meer zu fahren - mit der U-Bahn, was ich immer wieder als echten Luxus erlebt habe. Auch wenn der Strand künstlich und leicht ranzig und das Viertel mittlerweile ziemlich touristisch ist: einen Nachmittag am Meer verbringen zu können, war ein schöner Ausgleich zum Rummel in der Stadt. In Barceloneta kann man sich sonnen, schwimmen, Eis oder auch sehr guten Fisch essen, den Myriaden Touristen zuschauen, die sich hier tummeln oder einfach nur faulenzen. Für kalte Getränke sorgen die Händler, die unermüdlich den Strand auf- und ablaufen, um ihr kaltes "cerveza, agua, beer" zu verkaufen. Die Strandkioske, die sogenannten 'chiringuitos', die hier alle Nase lang stehen, bieten Sitzgelegenheiten, Snacks, Kaffee und Cocktails. Es gibt fast nichts besseres, als abends dort zu sitzen und auf's Meer zu schauen. Die laute Techno-Musik, mit denen sich die chiringuitos unermüdlich beschallen, muss man gegebenenfalls ausblenden.

Mehr

anushca
Über Barcelona fliegen 5 Sterne
Zwischen Barceloneta und dem Berg Montjuic gibt es eine Verbindung mit einer Gondel. So habe ich mir das steigen auf den Berg gespart und gleichzeitig einen wunderschönen Blick auf die Stadt und das Meer gehabt. Natürlich ist das nichts für Leute mit Höhenangst. Allen anderen kann ich nur empfehlen, die leider recht teure Fahrt (9 Euro für 10 Minuten) zu wagen. Das waren zwar die teuersten 10 Minuten meines Lebens, aber die Aussicht war umwerfend. Da man direkt über den Hafen schwebt, hat man einen tollen Blick in die Werften und kann sich die Jachten von oben anschauen. Und Barcelona ist einfach von überall einen Blick wert.


Mehr

anushca
La Barceloneta 4 Sterne
Mein bestes Eis in Barcelona habe ich definitiv im Viertel La Barceloneta gegessen. Egal zu welcher Jahreszeit, hier findet man immer einen Eisladen, der offen hat. Das frühere Fischer- und Arbeiterviertel hat aber noch einiges mehr zu bieten. In den vielen kleinen Straßen findet man wunderbare Fischrestaurants und kann Meeresluft schnuppern. Leider ist das Viertel in den letzten Jahren sehr touristisch geworden und die Preise sind recht hoch, aber es lohnt sich! Meinen Besuch in Barceloneta habe ich mit einem Strandspaziergang ausklingen lassen. Je nach Jahreszeit haben die Strände von Barceloneta einiges zu bieten: Schwimmen, Surfen, Feiern oder einfach nur das Meer genießen.


Mehr



Über uns | Nutzungsbedingungen | Impressum

Copyright © 2006-2017 Paperball GmbH and their respective owners - All Rights Reserved.